M2M-Telematik

Hamburg, 05.05.2022.

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) will gemeinsam mit Partnern die Dekarbonisierung von Umschlag- und Transportprozessen voranbringen. Clean Port & Logistics (CPL), ein Innovationscluster zur Erprobung wasserstoffbetriebener Geräte in der Hafenlogistik, soll dabei helfen.

München (DE)/Amersfoort (NL), 29.04.2022.

TÜV SÜD und Yokogawa Europe B.V. arbeiten zusammen, um Unternehmen auf ihrem Weg zur Industrie 4.0 zu unterstützen. Die beiden Unternehmen werden gemeinsame Assessments durchführen und dafür den Smart Industry Readiness Index (SIRI) nutzen, der ein wichtiges Instrument für die Planung und Implementierung der digitalen Transformation ist.

Nexxiot AG
Zürich/Hamburg, 27.04.2022.

Nexxiot liefert Telematik für die Hapag-Lloyd-Containerflotte. Einen großen Teil der rund drei Million Standard-Container (TEU) von Hapag-Lloyd wird Nexxiot ab Ende 2022 ausstatten. Dies ermöglicht die weltweite Überwachung der für den globalen Handel unentbehrlichen Ladungsträger.

Ismaning, 22.04.2022.

JLT Mobile Computers, ein Entwickler von Computerlösungen für anspruchsvolle Einsatzumgebungen, wird seine Palette an fahrzeugmontierten sowie portablen Android- und Windows-Computern, Software, Zubehör und Dienstleistungen auf der LogiMAT 2022 präsentieren.

Dematic GmbH
Heusenstamm, 20.04.2022.

Dematic automatisiert das Lager der Bünting SCM / Logistik GmbH & Co. KG im niedersächsischen Nortmoor. Im Zuge der Standorterweiterung installiert der Anbieter von Automatisierungstechnik für den Händler von Food- und Non-Food-Artikeln ein drei-gassiges Dematic Multishuttle-System mit circa 75.000 Behälterstellplätzen, das eine platzsparende mehrfach-tiefe Lagerung ermöglicht. 

Rosengarten/Nenndorf, 20.04.2022.

Nach dem Rebranding und der Umfirmierung von E&K Automation zu ek robotics im Sommer 2021 präsentiert sich der Transportrobotik-Spezialist erstmalig auf der diesjährigen LogiMAT vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 in Stuttgart im neuen Design. Auf über 180 Quadratmetern zeigt ek robotics Produktneuheiten in den Bereichen der Fahrerlosen Transportsysteme (FTS) und Autonomous Mobile Robots (AMR). Highlight auf der Messe soll die Präsentation der Transportplattform X MOVE werden.

Mönchengladbach, 30.03.2022.

AutoStore kündigt die Einführung des R5+ Roboters an. Der neueste Zuwachs in der AutoStore-Roboterflotte soll die Handhabung größerer Artikel im Lager ermöglichen, da der R5+ Roboter Behälter (Bins) mit einer Höhe bis 425 mm handhaben kann. Das sind die höchsten, für das AutoStore-System verfügbaren Bins. Bislang war dies eine Premium-Funktion, die nur mit dem AutoStore B1-Roboter möglich war. Der R5+ Roboter ist ab sofort und weltweit für den Einsatz erhältlich.

Darmstadt, 21.03.2022.

Carlo Gavazzi, Spezialist für elektronische Komponenten der Industrieautomation, hat mit ICS E1 eine neue Serie robuster Sensoren für den Einsatz auf Nutzfahrzeugen vorgestellt. 

Dortmund, 18.03.2022.

Mit dem "Innovationslabor für Batterie-Logistik in der E-Mobilität" (kurz: InnoLogBat) forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML gemeinsam mit der Universität Leipzig, der Remondis Industrie Service GmbH & Co. KG, der Rhenus Automotive SE sowie der Mercedes-Benz Energy GmbH zur umweltschonenden Verwendung von Batterien in einer Kreislaufwirtschaft.

Hamburg, 16.03.2022.

SECO präsentiert den neuen Single Board Computer (SBC) ICARUS und das Qseven Computer on Module (COM) ATLAS mit Intel Atom X6000E Series, Intel Pentium und Celeron N und J Series SoCs (ehemals Elkhart Lake).

Seiten

zurück TOP