M2M-Telematik

Konstanz, 15.04.2019.

Die Industrie 4.0 fordert eine hochflexible Fabrikwelt und besitzt ein enormes Wertschöpfungspotenzial. Die in-integrierte informationssysteme GmbH zeigte auf der HANNOVER MESSE, wie Unternehmen dies ausschöpfen können. Unter anderem präsentierte die in-GmbH verschiedene Use-Cases auf Basis der IoT-Plattform "sphinx open online" und des Kerns "Model in the Middle" mit der Integration von Machine Learning.

Maxdorf, 12.04.2019.

Das erste Smart Meter Gateway (SMGW) hat die BSI-Zertifizierung erhalten, weitere werden voraussichtlich in den nächsten Monaten folgen und der Rollout kann starten. Die vom BSI vorgegebene sichere Logistikkette der Gateways stellt jedoch eine weitere Hürde auf dem Weg ins intelligente Messwesen dar. Die Umsetzung der Anforderungen bringt Kosten mit sich, die bislang in der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung der Stadtwerke nicht vorgesehen waren. 

Lahnau, 11.04.2019.

Für die intelligente Lagertechnik will die Softwarebibliothek Smart Intralogistics Controls von LTI Motion zuverlässige und kosteneffiziente Automatisierungslösungen bieten.

Lamprechtshausen, 10.04.2019.

Passend zum Messenamen der „SMART Automation“ präsentiert SIGMATEK unter dem Motto „Smarte Automatisierung – modular & webbasiert“ Neuheiten, die Maschinen- und Anlagenbauer mit viel Flexibilität in einer vernetzten Produktion ausstatten sollen. Hierzu zählen die modularen Multitouch-Bedienpanels der ETT-Reihe im Widescreenformat, der "LASAL VISUDesigner" für anspruchsvolle Visualisierungen nach neuen Webstandards, und die cloudbasierte Remote Access Platform inklusive App für Fernwartungsmöglichkeiten. Das wireless Handbediengerät HGW 1033 sorgt für Freiheit beim Bedienen vor Ort und ist nun auch mit Drehgebern erhältlich.

Oberhaching, 10.04.2019.

Ein Aufschub der Wartung erhöht generell das Risiko von Maschinenausfall, Stillstandszeit oder der Fehlproduktion. Meist sind die Ursachen auf menschliches Versagen zurückzuführen, aber auch der Verschleiß, Unwuchten oder Resonanz können die Ursache sein. Spezielle Sensoren oder erfahrenes Fachpersonal können diese erkennen. Durch den Fachkräftemangel ist es aber für viele Unternehmen schwer eine Lösung für das Problem zu finden. Ziel ist es, Maschinenbediener sowie das Personal in der Produktion und Instandhaltung möglichst zu entlasten.

Waldshut-Tiengen, 08.04.2019.

Die Embedded-Spezialistin Syslogic bietet Industrie- und Touch-Computer, die speziell für den Einsatz in Baumaschinen entwickelt und gefertigt werden. Die Geräte sollen extremen Belastungen wie Schock und Vibration standhalten können.

t-matix solutions gmbh
Oberweis (AUT), 05.04.2019.

SBM Mineral Processing ist ein Komplettanbieter von Aufbereitungs- und Förderanlagen für die Rohstoff- und Recyclingindustrie und digitalisiert verschiedene Brecher-Serien mit der Lösung von t-matix.

Bamberg, 04.04.2019.

ESPRIT CAM und EVO Informationssysteme haben eine Verbindung zwischen beiden Softwareprogrammen geschaffen, um Werkzeugdaten dynamisch aus der Werkzeugdatenbank EVOtools in ESPRIT CAM zu importieren.

Aachen, 03.04.2019.

Wie aus Maschinendaten ein digitaler Zwilling entsteht, wie Unternehmen den neuen Mobilfunkstandard 5G in ihrer Produktion einsetzen können und welche Software das Industrial Internet of Things antreiben kann – das untersuchen jetzt die drei Aachener Fraunhofer-Institute gemeinsam mit den 15 Industriepartnern ihrer neuen Forschungscommunity im International Center for Networked, Adaptive Production, kurz ICNAP. 

Weil am Rhein, 02.04.2019.

An der Hannover Messe 2019 haben sieben führende Unternehmen aus Maschinenbau, Industrieautomatisierung und Software die Gründung der Open Industry 4.0 Alliance angekündigt. Sie wollen mit dieser Kooperation proprietäre Insellösungen überwinden und der digitalen Transformation der europäischen Industrie den entscheidenden Schub geben.

Seiten

zurück TOP

Anzeige

https://telematik-markt.de/telematik-award-2019