Fahrzeug-Telematik

Erfurt, 13.08.2018.

Für die meisten Lkw gilt an Sonn- und Feiertagen in Deutschland ein Fahrverbot. Bei nichtbundeseinheitlichen Feiertagen, wie aktuell etwa Maria Himmelfahrt, der am 15. August in Bayern und im Saarland begangen wird, entsteht dadurch ein Flickenteppich von erlaubten und verbotenen Bereichen. Grund ist das Fehlen von Transitregelungen zwischen den Bundesländern. Im Hinblick auf die Wirtschaftlichkeit der Logistikbranche, spricht sich das Logistik Netzwerk Thüringen dafür aus, den Transitverkehr auf Autobahnen an Feiertagen, die nicht bundeseinheitlich sind, künftig zu erlauben.

Hamburg, 13.08.2018.

Bekanntgabe der Gewinner am 22.09.2018 auf der IAA Nfz in Hannover / Expertenrunde mit Gästen aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft diskutiert über KI, Blockchain und autonomes Fahren in der Logistik

Darmstadt, 08.08.2018.

Wie sich mit geschicktem Thermomanagement nicht nur die Temperatur im Fahrzeug, sondern auch die Reichweite von Elektromobilen positiv beeinflussen lässt, haben jetzt Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF im Rahmen des EU-Forschungsprojektes "OPTEMUS" gezeigt. 

Amsterdam, 07.08.2018.

Ein offenes Ökosystem erstklassiger Technologien, die reibungslos zusammenarbeiten, als Rückgrat zukünftiger automatisierter Transportsysteme: Dies ist die gemeinsame Vision von Renovo, einem Technologieanbieter von Mobilitätssoftware, und HERE Technologies, einem Anbieter von digitalen Karten und ortsbasierten Diensten. 

Israel, 07.08.2018.

ERM Advanced Telematics hat den StarLink Tracker mit Wi-Fi auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich um eine Lösung, die Fahrzeugverfolgung, Fahrerverhaltensanalyse, Diebstahlschutz, Bluetooth, Wi-Fi und 4G-Zellularfunktionen in einem Gerät vereinen soll. Der StarLink Tracker mit Wi-Fi ist das erste Produkt im Rahmen der neuen Wireless-Connect-Strategie von ERM, die darauf abzielt, seinen Partnern – Fuhrparkmanagement-Unternehmen, Fahrzeugherstellern und Importeuren sowie Kfz-Versicherungen – einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Düsseldorf, 06.08.2018.

1 Mio. Elektroautos bis 2020: Ist diese Zielsetzung des Bundes einzuhalten? Und welche Rolle spielt die Ladeinfrastruktur dabei? Experten aus Energie- und Automobilwirtschaft diskutieren auf der VDI-Fachkonferenz „Ladeinfrastruktur für Elektromobilität“ am 11. und 12. September 2018 in München diese und weitere Fragen.

Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH
Hanau, 31.07.2018.

Der internationale Reifenhersteller Goodyear zeigt auf der diesjährigen Leitmesse für die Nutzfahrzeugbranche Flagge. Im Fokus steht eine neue Reifenserie mit der jüngsten Spritspartechnologie des Herstellers, sowie die eigenen vernetzten Services. 

VISPIRON CARSYNC GmbH
München, 31.07.2018.

VISPIRON CARSYNC gab nun die 75%-Beteiligung an der expert automotive GmbH in Gelnhausen bekannt. Expert ist mit über 50.000 betreuten Fahrzeugeinheiten ein führender Dienstleister für Flottenmanagement as a Service (FMaaS).

Hamburg, 30.07.2018.

Am Wochenende endete die Ausschreibungsfrist für die Bewerbung zum Telematik Award 2018, welcher am 22.09.2018, um 14:00 Uhr im ConventionCenter der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover verliehen wird. Die Schirmherrschaft übernimmt Dr. Bernd Althusmann, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung. Partnerverband der Verleihung ist der Verband der Automobilindustrie e.V. – VDA. Mit der Verleihung werden Preise im Wert von insgesamt ca. 25.000 Euro vergeben.

Stuttgart, 27.07.2018.

Die Intland Software GmbH, Entwickler der Application-Lifecycle-Management-Lösung „codeBeamer ALM“, kündigt den Einsatz seines Softwaretools durch BMW an. Der deutsche Autohersteller nutzt die ALM-Softwareplattform von Intland, um die Entwicklung seiner autonomen Fahrsysteme voranzutreiben.

Seiten

zurück TOP