Veterinär-Telematik

Stormarn, 09.10.2019.

Kühe und Kälber soweit das Auge reicht. In zwei riesigen Ställen und auf insgesamt 110 Hektar Weide. Wer den Bauernhof von Philipp Ellerbrock betritt, riecht und sieht sofort: Hier kommt die Milch her. Insgesamt 85 Kühe produzieren hier täglich fast 3.000 Liter Milch. Das Besondere dabei: Der Bauernhof funkt im Internet der Dinge. Darum geht es dem Landwirt Philipp Ellerbrock und seinen Kühen richtig gut. 

Mont-Saint-Guibert (Belgien), 26.04.2019.

Um das riesige Anwendungspotenzial seiner fortschrittlichen Power-Management-ICs (PMICs) zu unterstreichen, bestätigt e‑peas, dass photovoltaische Energiegewinnungssysteme vom Typ AEM10941 bei der Viehüberwachung auf australischen Rinderfarmen eingesetzt werden.

Berlin, 26.11.2018.

Fast jeder zehnte Landwirt (9 Prozent) setzt in seinem Betrieb Drohnen ein.

Berlin, 22.03.2018.

Roboter melken Kühe, Drohnen kartieren Felder und Sensoren messen den Nährstoffbedarf der Pflanzen: Die Zukunft der Landwirtschaft ist digital.

Kapstadt/Paris/Köln, 08.11.2017.

Eutelsat Communications und Sigfox Foundation haben eine satellitengestützte Initiative zum Schutz der durch Wilderei vom Aussterben bedrohten Nashörner in Afrika gestartet. Das einzigartige Tierschutzprojekt "Now Rhinos Speak" wurde nun auf AfriaCom 2017 vorgestellt.

zurück TOP