News, Trends, Anbieter und Lösungen

Topnews

Hamburg, 17.08.2022.
Der hohe Wert von digitalisierten Prozessen wird in den anhaltenden Krisenzeiten mit Pandemie, Personal- und -Ressourcenmangel auch den letzten Zweiflern klargemacht. Der zweijährig vergebene Telematik Award wurde 2020 erstmals als reines Digital-Event veranstaltet. Was damals noch aus der Not der pandemischen Situation entstand, wurde ein voller Erfolg und wird vom Veranstalter beibehalten. Nun ist es so weit und der Veranstalter präsentiert die Unternehmen, welche sich unter den zahlreichen Einreichungen mit einer guten bzw. sehr guten Jury-Bewertung über eine Nominierung für den Telematik Award 2022 freuen können!
Frankfurt, 16.08.2022 [Anzeige].
Über 2.600 Aussteller, davon 85 Prozent aus dem Ausland, warten zur kommenden Automechanika (13.- 17.09.2022) in Frankfurt mit zahlreichen Produktneuheiten auf. In Halle 4.1 (Stand D50) wird zudem die Telematics VIP-Lounge stattfinden - eine Premiere auf der Automechanika 2022! Dass die internationale Aftermarket-Branche sich dieses Jahr endlich wieder trifft, ist wichtiger denn je - angesichts der Transformation und den aktuellen Herausforderungen wie der anhaltenden Pandemie, dem Krieg in der Ukraine, Energiekrise, Klimawandel, Lieferkettenproblemen sowie Halbleiter- und Fachkräftemangel. Neue Technologien und Konzepte für die Mobilität der Zukunft werden auf der international führenden Plattform für den Aftermarket gezeigt und diskutiert, u.a. in der Sonderschau ‚Innovation4Mobility‘ und in kurzweiligen Fachvorträgen der Automechanika Academy. Weiterbildung und Networking sind weitere Schwerpunkte der Veranstaltung im September.
Leipzig, 15.08.2022 [Anzeige].
Zwei häufig gestellte Fragen von Fuhrparkleitern sind: Wie können wir unsere Kraftstoffkosten reduzieren und was können wir tun, um effizienter zu arbeiten? Die beiden Themen "Senkung der Kraftstoffkosten" sowie "Verbesserung der Effizienz" gehen dabei Hand in Hand. Maßnahmen zur Senkung der Kraftstoffkosten beseitigen Ineffizienzen und umgekehrt. Wir zeigen Ihnen vier Möglichkeiten auf, wie Sie Ihre Betriebskosten senken und gleichzeitig die Gesamteffizienz Ihrer Flotte steigern können.
Langenfeld, 17.08.2022.
Axiomtek stellt die tBOX110 vor, ein neues kompaktes, lüfterloses Embedded-System für Gateway-Anwendungen im Transportbereich. 
Frankfurt am Main, 18.08.2022.
o9 Solutions erweitert seine Planungs-, Analyse- und Datenplattform um neue Nachhaltigkeitslösungen. Die Neuerungen umfassen neben der Ermittlung des ökologischen und sozialen Fußabdrucks einzelner Produkte und des Gesamtunternehmens auch Funktionen zur vollständigen Rückverfolgbarkeit. Hinzu kommen Risikomanagement und Geschäftsplanung anhand von ESG (Environment, Social, Government)-Kriterien, die nachhaltige Beschaffung und die Kreislaufwirtschaft innerhalb der Lieferkette.
Stuttgart, 17.08.2022.
Mit dem "evoBOT" hat das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) den Prototyp eines dynamisch stabilen Roboters auf zwei Rädern entwickelt. Er behält in jeder Situation das Gleichgewicht, ist bis zu 10 m/s schnell und kann Dinge vom Boden oder vom Förderer greifen und dem Menschen reichen. 
Karlsruhe, 18.07.2022.
Michelin hat eine neue, kostenlose App für Reifenhändler und Fuhrparkbetreiber entwickelt, die ab sofort für iOS- und Android-Geräte als Download zur Verfügung steht. Damit haben Nutzer über ihr Smartphone Zugriff auf die neuesten technischen Informationen zu Bus-, Reisebus-, Lkw- und Anhängerreifen sowie zu ausgewählten Reifen für Transporter von Michelin – egal wo, egal wann.
Köln, 15.08.2022.
Nexiga und PlaceSense arbeiten ab sofort zusammen. Im Rahmen ihrer neuen Partnerschaft kombinieren die beiden Unternehmen vor allem die Markt- und Geodaten von Nexiga mit den standortbasierten Analysen von Besucherfrequenzen, die PlaceSense bietet. Das Unternehmen stellt Informationen über den physischen Fußgängerverkehr zur Verfügung, indem es Bewegungsdaten von Apps auf mobilen Endgeräten erfasst.
München, 01.08.2022.
Umweltschutz fördern und zugleich die Zukunftsfähigkeit und Resilienz der Lebensmittelversorgung unserer Gesellschaft gewährleisten – dies steht im Fokus des Fraunhofer-Zentrums für Biogene Wertschöpfung und Smart Farming, das die Fraunhofer-Gesellschaft in den Bundesländern Bayern und Mecklenburg-Vorpommern etabliert. Am Donnerstag, den 28. Juli, trafen sich die Verantwortlichen der Teilinitiative Bayern zu einem Kick-off-Meeting mit dem Bayerischen Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Hubert Aiwanger am Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV in Freising.
Bielefeld, 28.03.2022.
Die Digitalisierung verändert, wie wir bauen. Im Gebäudebetrieb ist vieles aber noch analog. Das fängt schon bei der Ablage an: Lieferscheine, Zertifikate und Wartungsdokumente füllen ganze Aktenschränke. Mit IoF ID (Internet of Façades) hat Schüco eine Lösung entwickelt, die für Gebäudebetreiber und Bewohner smarte Mehrwerte bieten soll. So gibt die kleine Plakette, die einfach in Fenster und Türen eingeklebt wird, Auskunft über verbaute Teile, Garantien oder die Wartungshistorie und kann auch für die schnelle und digitale Übermittlung von Serviceanfragen genutzt werden.
Pforzheim, 18.08.2022.
WEROCK gibt die Markteinführung von zwei robusten Notebooks bekannt. Die Laptops wurden für den professionellen, industriellen Einsatz mit komplexen Aufgaben an unterschiedlichsten Einsatzorten konzipiert, in denen starke Leistung und eine besonders hohe Zuverlässigkeit notwendig ist. Sie werden mit Intel Core Prozessoren der 11. Generation (bis zu i7) und bis zu 32 GB Arbeitsspeicher ausgeliefert und beherrschen den WLAN-Standard Wi-Fi 6.

zurück TOP

Anzeige