News, Trends, Anbieter und Lösungen

Topnews

Hamburg, 21.02.2024.
Die aktuellen Zeiten bleiben herausfordernd. Die Redaktion von Telematik-Markt.de möchte, dass Sie mit Ihrem Unternehmen gut durch diese Zeit kommen und zukünftig optimal vorbereitet sind. Dafür bietet Telematik-Markt.de mit vielzähligen Services umfangreiche Unterstützung.
Hamburg, 16.02.2024 (pkl).
Die Telematik-Branche hat in den letzten Jahren einen beeindruckenden Aufschwung erlebt, da Unternehmen zunehmend die Vorteile dieser Technologie für ihre Flotten erkannten. Mittlerweile ist der Telematik-Markt jedoch kein gänzlich junger Sektor mehr, sondern beinhaltet große Unternehmen mit bewährten Standard-Lösungen. Doch nicht immer ist diese Art der Telematik-Lösung ideal. Darüber hinaus bringen große Unternehmen teilweise auch Nachteile mit sich. „Na dann eben ab zum Mittelstand oder sogar an ein Startup wenden?“ mögen sich manche denken. Doch so einfach es leider auch nicht.
München, 05.02.2024.
Das Thema Künstliche Intelligenz und ihre Einbindung in die aktuellen Produkt- und Lösungsentwicklungen bestimmt weite Teile des Messegeschehens auf der LogiMAT 2024. Die Schlüsseltechnologie ist fester Bestandteil der Intralogistik und in diesem Jahr prägend sowohl für das breite Anwendungsspektrum der präsentierten Neu- und Weiterentwicklungen als auch für das Rahmenprogramm der Fachmesse.
Ismaning, 21.02.2024.
Mit einer Nutzlast von bis zu 1,16 Tonnen, einem Fassungsvermögen von 8,9 m³ und der passenden Konfiguration können mit dem vollelektrischen Renault Trucks E-Tech Trafic sämtliche Aufgaben im städtischen Bereich ohne Einschränkungen abgewickelt werden.
Karlsruhe, 22.02.2024
Auf der IT-TRANS, die vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Messe Karlsruhe stattfindet, stellt INIT, ein Anbieter integrierter IT-Lösungen für den ÖPNV, die Weiterentwicklung seines modularen Planungs-, Dispositions-, Telematik- und Ticketingsystems MOBILE vor. Im Fokus stehen dabei Lösungen, die es Verkehrsunternehmen ermöglichen, ihre betriebliche Effizienz zu steigern, Prozesse zu automatisieren und damit auch die Arbeitslast ihrer Mitarbeiter zu reduzieren. In der Folge können damit die finanziellen Spielräume geschaffen werden, die für eine weitere Steigerung der Servicequalität erforderlich sind.
Hamburg, 21.02.2024.
Norddeutsche Partnerschaft: Das Handelsunternehmen Sport-Tiedje automatisiert sein neues Logistikzentrum mit fahrerlosen Transportsystemen von ek robotics. In Osterrönfeld bei Rendsburg optimieren zukünftig neun Transportroboter der Serie VARIO MOVE und vier vollautomatische Schmalgangstapler des Modells VNA MOVE die Transport- und Lagerprozesse des Heimfitness-Experten.
Karlsruhe/Stuttgart, 02.02.2024.
Das cloudbasierte Connected Fueling von PACE Telematics bietet Mineralölgesellschaften, Tankstellenbetreibern, Flottenmanagern und App-Anbietern ein umfangreiches Angebot, das von der einfachen Tankkarten-Digitalisierung bis zur nahtlosen Integration der Plattform in Partner-Apps reicht. Aktuell kooperiert PACE im Bereich der App-Integration mit dem ACE Auto Club Europa, in dessen Applikation Connected Fueling ab sofort als zusätzliches Feature integriert ist. Somit ermöglicht die ACE-App neben zahlreichen Funktionalitäten wie dem ACE-Notruf für Pannen und Unfälle, der Auskunft über Tankstellenpreise oder einem Mobilitätsplaner mit Verkehrsinfo nun auch die mobile Bezahlung der Tankfüllung an der Zapfsäule.
Berlin, 05.02.2024.
Der Bundesrat hat heute über das Digitalgesetz (DigiG) und das Gesundheitsdatennutzungsgesetz (GDNG) entschieden.
München, 01.08.2022.
Umweltschutz fördern und zugleich die Zukunftsfähigkeit und Resilienz der Lebensmittelversorgung unserer Gesellschaft gewährleisten – dies steht im Fokus des Fraunhofer-Zentrums für Biogene Wertschöpfung und Smart Farming, das die Fraunhofer-Gesellschaft in den Bundesländern Bayern und Mecklenburg-Vorpommern etabliert. Am Donnerstag, den 28. Juli, trafen sich die Verantwortlichen der Teilinitiative Bayern zu einem Kick-off-Meeting mit dem Bayerischen Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Hubert Aiwanger am Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV in Freising.
Saarbrücken, 30.10.2023
Energie- und Mobilitätswende, Klimaneutralität und das Thema Energiesparen erfordern die Digitalisierung aller Lebensbereiche in Städten und Gemeinden. Die notwendigen Technologien und Werkzeuge dafür stellt Zenner bei der Smart Country Convention in Berlin vor. Mit mehr als 350 erfolgreichen IoT-Projekten verfügt Zenner über einen respektablen Erfahrungsschatz rund um das Thema Smart City.
Karlsruhe, 12.02.2024.
WEROCK Technologies GmbH, ein Anbieter von industriellen IT-Lösungen, stellt mit dem Rockscan W100 einen tragbaren Barcodescanner vor, der Scan-Vorgänge flexibler und effizienter gestalten soll. Der Rockscan W100 soll müheloses und schnelles freihändiges Scannen ermöglichen und ist robust und langlebig. 

zurück TOP