M2M-Telematik

Idstein, 02.04.2024.

Quectel ist ein Hersteller von Wireless-M2M-Produkten im Global-Cellular-IoT-Bereich. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Shanghai/China und die GLYN GmbH & Co. KG haben nun ein Distributionsabkommen für Deutschland, Österreich und die Schweiz abgeschlossen. Die Produkte des Herstellers sind ab sofort beim Idsteiner Distributor erhältlich.

m2m Germany GmbH
Wehrheim, 19.03.2024.

m2m Germany, Experte für IoT-Kommunikationstechnologie, gibt eine strategische Partnerschaft mit Tektelic Communications Inc. bekannt, einem kanadischen Anbieter von IoT-Lösungen. Ziel dieser Kooperation ist die Erweiterung des LoRaWAN-Portfolios der m2m Germany GmbH durch Integration der Lösungen von Tektelic.

ADVANTECH Europe B.V
Germering, 13.03.2024.

Experten von Advantech präsentieren auf der LogiMAT 2024 (Messe Stuttgart, 19.-21. März 2024) ihre neuesten Produkte und Lösungen für die Logistik und zeigen, wie die intelligenten industriellen IoT-Lösungen des Unternehmens für schnellere Abläufe, mehr Sicherheit und Automatisierung sorgen. Auch werden Produkte vorgestellt, mit denen sich die Vorteile künstlicher Intelligenz (KI) optimal nutzen lassen.

ADVANTECH Europe B.V
Eindhoven (NL), 07.03.2024.

Advantech, ein Anbieter von industriellen Edge-KI-Lösungen, gibt die Veröffentlichung des MIC-715-OX bekannt – ein robustes Edge-KI-System für Anwendungen in schwierigen Umgebungen. Diese auf dem System-on-Modul NVIDIA Jetson Orin NX basierende Lösung zeichnet sich durch die Schutzklasse IP67 für Wasser und Staub, verriegelbare Steckverbinder für Vibrationstoleranz, ein Zündschutzsystem für Maschinen, integriertes PoE und Unterstützung für GMSL2-Videoschnittstellen aus.

Isernhagen, 27.02.2024.

Die Nachfrage nach einfachen autonomen Lösungen mit selbstnavigierenden Geräten und einer einfachen Benutzerschnittstelle wird immer größer. Als Antwort darauf hat Toyota Material Handling Europe eine Kooperationsvereinbarung mit Gideon geschlossen. Das in Zagreb ansässige Technologieunternehmen bietet hochmoderne Softwarelösungen für die Lokalisierung und Steuerung autonomer mobiler Roboter (AMR) an.

ek robotics GmbH
Hamburg, 21.02.2024.

Norddeutsche Partnerschaft: Das Handelsunternehmen Sport-Tiedje automatisiert sein neues Logistikzentrum mit fahrerlosen Transportsystemen von ek robotics. In Osterrönfeld bei Rendsburg optimieren zukünftig neun Transportroboter der Serie VARIO MOVE und vier vollautomatische Schmalgangstapler des Modells VNA MOVE die Transport- und Lagerprozesse des Heimfitness-Experten.

Schaeffler AG
Schweinfurt, 16.02.2024.

Vom 21. bis 22. Februar 2024 bietet die maintenance in Dortmund, Deutschlands Leitmesse für industrielle Instandhaltung, ihrem Publikum unter dem Leitthema „Predictive Maintenance: Next Generation“ einen Einblick in die Bandbreite der industriellen Instandhaltung. Schaeffler zeigt mit seinem Lifetime Solutions Portfolio sein Angebot an Produkten, Services und Lösungen in den Bereichen Montage, Zustandsüberwachung und Lageraufbereitung. Im Fokus stehen Serviceleistungen für Kunden, die die Funktionsfähigkeit von Lagern und Maschinen sicherstellen und ihre Lebensdauer verlängern.

AutoStore System GmbH
Mönchengladbach, 15.02.2024.

AutoStore wird auf der LogiMAT in Stuttgart den neuen Roboter R5 Pro vorstellen, der speziell für große E-Commerce-Händler und Anwender mit hohem Durchsatz entwickelt wurde. Dies wird die erste Live-Demonstration des schnell aufladbaren, produktivitätssteigernden Roboters in Europa sein.

München, 15.02.2024.

Im Software-Bereich setzen die Systementwickler gegenwärtig verstärkt auf Integration von Künstlicher Intelligenz (KI). Auf der LogiMAT 2024 zeigen sie mit ihren Neuvorstellungen, wie mit KI-Algorithmen große Datenmengen analysiert und Muster aufgezeigt werden, um Schwachstellen und Engpässe zu optimieren. KI-gestützte Simulationsmodelle und Datenanalysen steigern die Qualität von Vorhersagen über Auftragslasten im Materialfluss, unterstützen eine optimale Anlagendimensionierung bereits vor Inbetriebnahme und verbessern Anlagenperformance und Ressourcenplanung bestehender Anlagen in Echtzeit.

ek robotics GmbH
Rosengarten/Nenndorf, 05.02.2024.

ek robotics präsentiert auf der diesjährigen LogiMAT (19. bis 21. März in Stuttgart) erneut auf über 200 m² Standfläche verschiedene Produkthighlights, Show Cases und Innovationen der Transportrobotik.

Seiten

zurück TOP