Immobilien-Telematik

Berlin, 27.03.2020.

KIWI, ein Anbieter für digitale Schließsysteme, bietet während der Corona-Krise digitale Bauzylinder zu vergünstigten Konditionen an. Immobilienmakler und Wohnungsunternehmen sollen so Wohnungsbesichtigungen anbieten können, bei denen ein persönliches Treffen mit Interessenten überflüssig ist. Mit dem System von KIWI sind auch Besichtigungstermine nach Feierabend, an Wochenenden und an Feiertagen möglich.

Velbert, 02.03.2020.

Auf der Fachmesse "Fensterbau Frontale 2020" präsentiert die WILKA Schließtechnik GmbH (WILKA), vom 18. - 21 März, dem Fachpublikum Entwicklungen rund um die Produktbereiche Schlösser, Zylinder, Schließanlagen und elektronischen Zutrittslösungen. Ob motorischer Gegenkasten, elektrisch kuppelbare Fluchttürschlösser, easyApp, modulares Zylindersystem oder das neue Schlüsselprofil SINUS - WILKA Entwicklungen sollen hohe Ansprüche an Sicherheit, Funktionalität und Komfort erfüllen.

Hamburg, 30.01.2020 (pkl).

Gebäude-Vernetzung bereits in der Bauphase / Biometrische Zutrittskontrolle erhöht Sicherheit / Analyse von Besucherströmen / Einzug von Service-Robotern

Berlin, 11.12.2019.

Ein digitaler Assistent begleitet ab sofort Kundinnen und Kunden im Haus der Gesundheit und Familie des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg in Berlin-Mariendorf bis zum richtigen Raum der gesuchten Dienstleistung. Dafür wird bundesweit erstmalig in einer Behörde die kostenlose Indoor-Navigation everGuide eingesetzt, die dank der hohen Präzision selbst blinde Personen sicher geleiten können soll.

Düsseldorf/Tours, 04.11.2019.

Der französische IoT-Spezialist Avidsen stellt die neuen Philips WelcomeEye Pro und Philips WelcomeEye Hive Video-Gegensprechanlagen vor.

Essen, 18.10.2019.

thyssenkrupp Elevator hat in den USA offiziell eine neue Roboter-Schnittstellenplattform vorgestellt, die den Lieferservice innerhalb von Gebäuden ermöglicht. Durch die Integration der Aufzugsschnittstelle etwa in Auslieferungsrobotern können Bauherren und Gebäude-Manager die Inhouse-Logistik erheblich verbessern, effiziente Abläufe steigern und den Mietern attraktivere Bedingungen bieten.

Steinhagen, 17.10.2019.

Seit Anfang 2018 stellt Hörmann BIM-Daten zur Verfügung und baut seither das Angebot stetig aus. Aktuell können für mehr als 100 Produkte BIM-Daten aus allen Produktbereichen genutzt werden.

Düsseldorf, 15.10.2019.

Der Smart Home-Trend ist mittlerweile aus der Nische getreten. Von einem Massenphänomen kann aber längst noch nicht die Rede sein, wie eine Studie von BauInfoConsult zeigt. 

Berlin, 02.09.2019.

Die Deckenlampe wird per Smartphone bedient, die Rollläden fahren morgens beim Aufstehen selbstständig hoch: Deutschlands Wohnungen und Häuser werden derzeit mit intelligenten Technologien ausgestattet. Schon 3 von 10 Bundesbürgern (31 Prozent) nutzen mindestens eine entsprechende Anwendung in ihrer Wohnung. Im Auftrag des Digitalverbands Bitkom wurden 1.006 Verbraucher, darunter 309 Besitzer von Smart-Home-Technologien, repräsentativ danach befragt, warum sie sich für ein intelligentes Zuhause entschieden haben.

Berlin, 29.08.2019.

Smarte Gebäude bzw. das "Smart Home" liegen im Trend. Eine zunehmende Zahl von Technologieanbietern sind auf diesem Wachstumsmarkt aktiv. IT-Sicherheit und Datenschutz sind für die Vertrauenswürdigkeit und den nachhaltigen Erfolg essentiell.

Seiten

zurück TOP