Fahrzeug-Telematik

Konstanz, 08.07.2019.

Die in-integrierte informationssysteme GmbH demonstriert eine Plattform zur Digitalisierung der Fahrzeugsicherheit auf dem „Daimler EDM CAE Forum“. Die Veranstaltung findet vom 17. bis 18. Juli 2019 im ICS der Landesmesse Stuttgart statt. Die Daimler AG und Hersteller sowie Dienstleister behandeln dort aktuelle EDM-/CAE-Themen und zeigen spartenübergreifend die strategischen Ziele der Engineering IT und des CAE-Bereichs.

Unterschleißheim/Colombes, 05.07.2019.

Um den steigenden Herausforderungen von Verkehrsdichte und Umweltbelastung gerecht zu werden, forciert die französische Fraikin Group ihre Zusammenarbeit mit Anwendern, Fahrzeugherstellern und Zubehörlieferanten. So hat die Nutzfahrzeugvermieterin mit dem auf Fast-Food-Restaurantketten wie McDonald`s spezialisierten, in 19 Ländern aktiven US-Logistikanbieter Martin Brower und dem Aufbauspezialisten Chereau ein in die Lieferfahrzeuge integriertes Abfallrecyclingsystem entwickelt. Küchenabfälle werden dabei in Vakuumtanks unter den Fahrzeugen gesaugt, ohne dass die Motoren laufen und Lärm bzw. Schadstoffe verursachen. Danach werden die Reste in Biogas für den Antrieb umgewandelt.

Wolfsburg, 05.07.2019.

Volkswagen Pkw will mit einer IT-Organisation in der Marke alle Voraussetzungen dafür schaffen, dass die weitere Digitalisierung im Unternehmen effizient und passgenau umgesetzt werden kann. Die Leitung der Ende April dieses Jahres gegründeten Marken-IT übernimmt Abdallah Shanti als Global Chief Information Officer (CIO) für die Marke Volkswagen. Er ist damit künftig für die IT der weltweit mehr als 50 Standorte der Marke Volkswagen Pkw verantwortlich.

Berlin, 05.07.2019.

Der Rat der EU hat den Entwurf für den delegierten Rechtsakt zum Thema „Cooperative Intelligent Transport Systems“ (C-ITS) abgelehnt. Damit votierten die Mitgliedsstaaten gegen den Entwurf der EU-Kommission, für das vernetzte Fahren primär einen Funkstandard auf WLAN-Basis einzusetzen.

Karlsruhe/Deventer, 03.07.2019.

Bei Keolis Nederland, einem privaten Verkehrsunternehmen in den Niederlanden, kommt seit Kurzem in allen Bussen in Utrecht und Almere ein Fahrerbegleitsystem von INIT zum Einsatz. Im Rahmen einer Infoveranstaltung mit Livevorführung in Amersfoort stellte das Verkehrsunternehmen vor Kurzem zahlreichen Vertretern von Provinz und Gemeinde das System vor, das neuen Fahrern Sicherheit auf ihren Strecken gibt, aber auch erfahrene Fahrer bei Umleitungen oder Straßensperrungen unterstützt. Die Lösung ist über INITs EVENDpc2, den PC-basierten Fahrscheindrucker und Bordrechner, in 350 Bussen verfügbar.

London, 03.07.2019.

Das erste Elektrofahrzeug von Fiat Professional kommt 2020 in die Showrooms von Fiat-Händlern. Der Ducato Electric soll in allen Karosserievarianten mit dem gleichen Ladevolumen erhältlich sein wie der Ducato mit Verbrennungsmotor: von zehn bis 17 Kubikmetern und mit der einer Zuladung von bis zu 1.950 Kilogramm. Es wird eine Auswahl an Batterieoptionen für eine Gesamtreichweite von 220 bis 360 Kilometern (NEFZ-Zyklus) geboten und eine maximale Leistung von 90 kW mit maximalem Drehmoment von 280 Newtonmetern. 

Bad Homburg v.d.H., 03.07.2019.

Der deutsche Pkw-Markt hat im ersten Halbjahr 2019 nochmals leicht zugelegt. Die Zahl der Neuzulassungen stieg laut Kraftfahrtbundesamt um 0,5 Prozent auf 1,85 Millionen Einheiten. Damit lag der Pkw-Markt auf dem höchsten Niveau seit 2009. 

PLT - Planung für Logistik & Transport GmbH
Berlin, 01.07.2019.

Die PLT – Planung für Logistik & Transport GmbH präsentiert einen neuen GPS-Tracker, der praktisch mit jedem Fahrzeugtyp kompatibel sein soll. Wasserdicht nach IP65 und mit wenigen Handgriffen einsatzbereit – so ist das kompakte Gerät auch überall dort eine geeignete Lösung, wo unter schwierigen äußeren Bedingungen präzise GPS-Informationen und Telematikdaten übertragen werden müssen.

WABCO Vertriebs GmbH & Co. KG
Hannover, 27.06.2019.

WABCO, Lieferant von Bremsregelsystemen und anderer Technologien zur Verbesserung der Sicherheit, Effizienz und Vernetzung von Nutzfahrzeugen, war auch dieses Jahr auf der IdeenExpo 2019 in Hannover, um Jugendliche nachhaltig für die Welt der Nutzfahrzeuge zu begeistern. Unter dem Motto „Mach doch einfach“ ist die IdeenExpo das bundesweit größte Jugend-Event für Naturwissenschaften und Technik. Erklärtes Ziel der Veranstaltung ist es, Jugendliche für die sogenannten MINT-Berufe – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – zu interessieren.

Darmstadt, 27.06.2019.

Der Pionier des autonomen Fahrens und ehemalige Professor an der Universität der Bundeswehr in München, Ernst Dieter Dickmanns, sieht in Hacker-Angriffen eine große Gefahr für selbstständig fahrende Autos. 

Seiten

zurück TOP