Nachrichten zur Fahrzeug-Telematik

Wolfsburg, 11.05.2020.

Bereits ab dem 15. Mai soll unter dem Namen "#vwfüreuch" eine neue Aktionfür Volkswagen Pkw starten, welche Leasing und Finanzierung attraktiver machen soll. Für einen monatlichen Betrag werden Ratenschutz bei Arbeitsplatzverlust, Wartung/Inspektion sowie eine Anschlussgarantie für die gesamte Vertragslaufzeit abgedeckt.

München, 11.05.2020.

Die IAA Nutzfahrzeuge zählt zu den weltweit führenden Plattformen für Transport, Logistik und Mobilität. Als globaler Treffpunkt für Experten und Entscheider der gesamten Transport- und Logistikbranche lebt sie von ihrer Internationalität – bei Ausstellern und Besuchern. Der direkte persönliche Austausch ist ihr Kern. Die gesundheitlichen Risiken der Covid-19-Pandemie und die damit verbundenen Maßnahmen zu ihrer Eindämmung haben die Ausgangssituation für die IAA Nutzfahrzeuge grundlegend verändert.

Hamburg, 08.05.2020.

Im Rahmen der größten Ersatzinvestition der Firmengeschichte hat die HOYER Group europaweit über 500 neue Lkw für den Transport von Mineralöl, chemischen Produkten und Gasen übernommen und dafür rund 42,7 Mio. Euro investiert. Die Fahrzeuge verfügen über innovative Technologien, welche die gesetzlichen Anforderungen in puncto Sicherheit übererfüllen und einen Mehrwert hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz bieten.

Frankfurt am Main, 07.05.2020.

Von Marc Odinius, CEO, Dataforce GmbH: In der Diskussion um eine neue Abwrackprämie wird häufig der Nutzen in Sachen Umweltschutz in Frage gestellt. Außerdem wird argumentiert, dass sie gar nicht zu mehr Fahrzeugkäufen geführt habe, sondern nur ohnehin geplante Käufe vorgezogen wurden. Hierzu lohnt es sich, die Fakten von der 2009er Abwrackprämie nochmal genau anzuschauen.

Frankfurt/Main, 06.06.2020.

Auf Grund der aktuellen Lage, hervorgerufen durch die Corona-Pandemie und damit verbundene Maßnahmen verständigte sich die Messe Frankfurt gemeinsam mit ihren Kunden, Partnern und unterstützenden Verbänden darauf, die Automechanika Frankfurt, die für den 8. bis 12. September 2020 geplant war, zu verschieben.

Köln, 05.05.2020.

Die Smart City Loop GmbH, Entwickler von urbanen unterirdischen Transportlösungen für die vorletzte Meile, erweitert ihre Kompetenz in Richtung „letzter Meile“. Dazu hat sie sich im März 2020 als Gesellschafterin an der VeloCarrier GmbH, Tübingen, beteiligt. Damit verfügt Smart City Loop nun über einen durchgängigen Lösungsansatz für die City-Versorgung bis hin zur Endauslieferung an die innerstädtischen Empfänger.

Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH
Hanau/Wien/Volketswil, 30.04.2020.

Sie bringen das Desinfektionsmittel und die medizinische Schutzausrüstung, das Toilettenpapier, die Tiefkühlpizza und das Dinkelmehl. Einige Flotten haben in der aktuellen Lage eine enorme Bedeutung, denn sie sind wichtiger Bestandteil der Grundversorgung. Goodyear sprach in diesem Zusammenhang mit Flottenkunden aus dem Bereich der Lebensmittelversorgung. Ihr Fazit: Die Herausforderung ist groß, doch sie lässt sich meistern. Sicher anzukommen, auch durch einen verlässlichen Reifen, ist momentan essenziell. Und die aktuelle Wertschätzung für die Leistung der Fahrer muss in die Zukunft getragen werden.

Geotab GmbH
Hamburg, 29.04.2020.

Während die Anzahl der Gesamtfahrzeuge im Vergleich zu März 2019 um 37,7 Prozent rückläufig war, verzeichnet das Kraftfahrt-Bundesamt¹ für alternative Antriebsarten ein dreistelliges Wachstum im Vergleich zum Vorjahresmonat. So wuchs die Zahl der Hybrid-Fahrzeuge sogar um 208 Prozent und Elektrofahrzeuge um 56 Prozent. Immer mehr Unternehmen scheinen die Umstellung auf grüne Fuhrparks in Betracht zu ziehen. Diese bedarf allerdings gewisser Vorausplanung und einer Evaluation verschiedener Aspekte, um erfolgreich zu sein. 

Isselburg, 24.04.2020.

Eine gute Ladungssicherung darf nicht viel Zeit kosten, muss aber umso mehr aushalten. Das DEKRA-zertifizierte Ladungssicherungssystem VarioSAVE von Elting soll beides schaffen und noch mehr: Es gibt dem Fahrer mehr Möglichkeiten bei der Gestaltung und damit der Nutzung seiner Ladefläche. Binnen weniger Minuten kann er eine künstliche Stirnwand und eine zweite Ladeebene schaffen. Damit kann er nicht nur die Lastverteilung optimieren, sondern auch den Raumnutzungsgrad erhöhen. Nach dem „Tetris-Prinzip“ werden Ladelücken verkleinert, sodass Verlader die Lkw-Fläche mit VarioSAVE noch effizienter nutzen.

Frankfurt a.M./Bonn/Hattersheim, 24.04.2020.

Die deutschen Logistikverbände Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V., Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. und Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) e.V. begrüßen die Anfang der Woche von BAG, Polizei und Zoll in Abstimmung mit dem BMVI in Duisburg, Mannheim und München durchgeführten Schwerpunktkontrollen in- und ausländischer Lkw. Dabei wurden nach Auswertung von BAG-Daten 26,4 % der ausländischen und 15,7 % der inländischen Lkw beanstandet.

Seiten

zurück TOP