Fahrzeug-Telematik

Friedrichshafen, 01.03.2019.

Die ZF Friedrichshafen AG hat das neue Prüfzentrum für Antriebstechnologien eröffnet. Damit werden in Friedrichshafen weitere Prüfkapazitäten für elektrische, hybridisierte und verbrennungsmotorische Antriebe geschaffen. Gleichzeitig hat das Unternehmen bekanntgegeben, auf dem Gelände des Forschungs- und Entwicklungszentrums (FEZ) neben dem Prüfzentrum ein neues Bürogebäude zu errichten, um zusätzliche Arbeitsplätze für die dort arbeitenden Entwickler zu schaffen.

Hamburg, 27.02.2019.

Alle zwei Jahre ist es wieder so weit – gespanntes Warten auf die neue Ausgabe der "TOPLIST der Telematik". Das hochwertig produzierte Buch der Mediengruppe Telematik-Markt.de ist DAS Nachschlagewerk für die Branche. Interviews, Trendberichte, Einblicke in die aktuelle Verleihung des Telematik Awards bietet dieses Kompendium, das man ohne Frage als Who is Who der Telematik-Branche“ bezeichnen kann. Im Frühjahr 2019 kommt das neueste Buch heraus. In einer limitierten Auflage von 5000 Exemplaren ermöglicht es Unternehmen der Branche, sich in einem ansprechenden, seriösen und hochaktuellen Rahmen zu präsentieren.

VOLKSWAGEN AG
Braunschweig, 26.02.2019.

Die Volkswagen Financial Services erwirbt 75,1 Prozent der Unternehmensanteile an der PTV Truckparking B.V. von der PTV Planung Transport Verkehr AG aus Karlsruhe. Das Unternehmen mit Sitz in Utrecht/Niederlande betreibt die Web-Plattform (inklusive Smartphone-App) Truck Parking Europe für Lkw-Fahrer, die das Suchen und Reservieren von Lkw-Parkplätzen an Autobahnen erleichtert. 

Berlin, 19.02.2019.

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat kürzlich entschieden, dass der Bund den Lkw-Mautbetrieb dauerhaft übernimmt. Der Vertrag mit der Mautbetreibergesellschaft Toll Collect war am 31.08.2018 ausgelaufen. Der Bund hatte die Gesellschaft deshalb zunächst übergangsweise übernommen und europaweit nach einem neuen Betreiber für das Mautsystem gesucht.

Weinheim, 18.02.2019.

Die Logistikgruppe trans-o-flex hat 240 neue Transporter, Lkw und Trailer bestellt, die alle noch in diesem Jahr geliefert und in Betrieb genommen werden sollen. Die ersten Fahrzeuge rollen im März an. 

Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH & Co. KG
Werlte, 18.02.2019.

Zum 1. Februar 2019 hat Stefan Oelker die Marketingleitung der Krone Nutzfahrzeug Gruppe übernommen. Stefan Oelker (55) war bereits in verschiedenen verantwortungsvollen Positionen in der Werbebranche sowie im Marketingbereich technischer Produkte tätig, zuletzt als Leiter Marketing und Business Development bei dem E-Bike-Hersteller Derby Cycle.

Knorr-Bremse SfN GmbH
München, 14.02.2019.

Knorr-Bremse, weltweiter Anbieter von Bremssystemen und weiteren Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, ist zum sechsten Mal in Folge als „Top Employer Ingenieure Deutschland“ für herausragende Personalführung und -strategie ausgezeichnet worden.

Essen, 14.02.2019.

Die Parkstrom GmbH mit Sitz in Berlin realisiert bundesweit 360°-Projekte für die unterschiedlichen Ladeinfrastruktur-Anforderungen im Bereich Elektromobilität. Das Unternehmen bietet Beratung, Installation, Betrieb, die eich- und mess-rechtskonforme Abrechnung von Ladesäulen im öffentlichen und halböffentlichen Raum sowie die Integration dezentraler Energiegewinnungsanlagen mit intelligentem Lastmanagement an. Mit Sensor-Technik Wiedemann GmbH (STW) als Partner wird die mobile Welt in die ganzheitlichen Konzepte integriert.

Saarbrücken, 11.02.2019.

Das Netzwerk der saarländischen Automobilindustrie automotive.saarland und die Industrie- Handelskammer des Saarlandes beginnen ihre Veranstaltungsreihe Branchenforum Fahrzeugbau in diesem Jahr bei der Daimler Protics GmbH im Science Park der Universität des Saarlandes. Die IT-Tochter des renommierten Automobilherstellers spricht am 12. Februar um 17 Uhr über die Digitalisierung im Automobilbereich und ihre Aktivitäten für die digitale Transformation bei Daimler AG.

Braunschweig/Oberhaching, 11.02.2019.

Die Volkswagen Financial Services erweitern ihr Angebot im internationalen Fuhrpark- und Mobilitätsmanagement durch eine strategische Partnerschaft mit TÜV SÜD. Zu diesem Zweck beteiligt sich die Volkswagen Financial Services AG mit 60 Prozent an der FleetCompany GmbH aus Oberhaching, die unter dem Markennamen FleetLogistics in über 70 Ländern weltweit aktiv ist. Die weiteren 40 Prozent der Unternehmensanteile werden von der bisherigen Alleingesellschafterin TÜV SÜD Auto Service GmbH gehalten. 

Seiten

zurück TOP

Anzeige

https://telematik-markt.de/telematik-award-2019