Human-Telematik

Förderung verlängert: Künstliche Intelligenz in der medizinischen Versorgung

Hierfür bringt das Innovationsnetzwerk AIMECA Kompetenzen in den Bereichen künstliche Intelligenz, Informations- und Kommunikationstechnik und Data Science mit dem Fachwissen mittelständischer Hersteller und Dienstleister entlang des gesamten medizinischen...

06.01.2023
Drei von vier Internetnutzer:innen von Cyberkriminalität betroffen

Im Vorjahr hatten 21 Prozent angegeben, nicht von Cyberkriminalität betroffen gewesen zu sein, 2020 waren es noch 34 Prozent, 2019 sogar 40 Prozent. „Wer sich im Internet bewegt, muss damit rechnen, auf Cyberkriminelle zu treffen. Deshalb ist es wichtig, dass alle entsprechende...

03.01.2023
"SeaClear 2.0": Autonome Roboterflotte zur Abfallbeseitigung im Meer

Die Beteiligten des Horizon 2020 SeaClear-Projekt gaben bekannt, dass sie ihr Konsortium erweitert und neue Finanzierung für ein Folgeprojekt gesichert haben. Damit wollen sie das Robotersystem weiterentwickeln und das Problem von Abfall im Meer ganzheitlich angehen. Das...

19.12.2022
Deutliche Mehrheit der Deutschen wünscht sich digitale Behördengänge

Jede:r Dritte (33 Prozent) möchte künftig ausschließlich digital mit Behörden in Kontakt treten. Weitere 43 Prozent bevorzugen eine Kommunikation sowohl per Briefpost als auch digital. Und ein Fünftel (21 Prozent) möchte ausschließlich auf dem Postweg mit Behörden kommunizieren. Für den...

13.12.2022
Digital Health Conference soll wichtige Fragen der digitalen Gesundheitsversorgung klären

So sagen 78 Prozent aller Ärztinnen und Ärzte, Deutschland hänge im Vergleich zu anderen Ländern bei der Digitalisierung des Gesundheitssystems zurück. Zwei Drittel (67 Prozent) fordern mehr Tempo bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens. Darüber hinaus sehen mehr als...

17.11.2022
Sensor-Armand vom Fraunhofer misst 40 Umweltparameter zur Untersuchung von Lungenkrankheiten

Atemwegserkrankungen schränken die Lebensqualität von Betroffenen stark ein und fordern jährlich schätzungsweise sieben Millionen Sterbefälle. Die dafür verantwortlichen Ursachen sind unterschiedlicher Natur. Unabhängig davon, ob sie erblich bedingt oder durch den...

04.11.2022
Schwere Kritik an der Sicherheit von Patientendaten

Im Rahmen medizinischer Forschungsprojekte wird immer wieder der Bedarf an Data-Mining über möglichst umfangreiche Datensätze formuliert, denn diese Forschung könne von der breiten Verfügbarkeit von umfassenden Gesundheitsdaten profitieren. Um eine bessere Datenbasis...

17.10.2022
Patienten können via Smartphone ihren Termin in der Arztpraxis buchen und mehr

Nicht zuletzt während der Pandemie wurde deutlich, dass ein reibungsloses Praxismanagement bei einer anrollenden Erkrankungswelle der entscheidende Faktor sein kann, die Versorgungs- und Servicequalität bei steigender Belastung zu sichern. Denn mit Zunahme an Terminen, kurzfristigen Anfragen per...

29.09.2022
Karlsruher Unternehmen will digitale Nachsorge für Patienten revolutionieren

„Diese Unterstützung erfolgt zukünftig auf Basis einer digitalen Plattform sowie mittels einer App, die der Patient als seinen vertrauensvollen Begleiter immer bei sich hat.“ erklärt der Chief Product Officer (Leiter der Produktentwicklung) Steffen Bäumler.
 
In Deutschland gibt es pro...

29.09.2022
Smartphone wird zum digitalen Ausweis – neuer Anlauf für ID-Wallet

Wie wäre es, wenn Bürger und Kunden statt Personalausweis, Führerschein, Impfpass und diverser Nutzerkonten bei Online-Services nur ihr Smartphone benötigen würden, um bei der Zulassungsstelle ein Auto anzumelden oder einen Hotelaufenthalt im Ausland zu buchen? Die Mehrzahl der Deutschen würde...

28.09.2022

Seiten

zurück TOP