Branchen-Telematik

Gießen, 14.07.2022.

UPS Healthcare hat eine Erweiterung des Marktbereichs und die nächste Generation der UPS Premier Produktpalette angekündigt. Das UPS Premier Service-Portfolio bietet nun drei verschiedene Flexibilitätsstufen, um die individuellen Bedürfnisse von Kunden aus dem Gesundheitswesen zu erfüllen.

SSI SCHÄFER FRITZ SCHÄFER GMBH
Neunkirchen/Siegerland, 13.07.2022.

Schwankende Nachfragen und der Fachkräftemangel stellen viele Unternehmen vor steigende Herausforderungen. Um die vielschichtigen Anforderungen in effiziente Logistikstrukturen zu überführen, benötigen Unternehmen flexible Logistiksysteme, die perfekt zusammenarbeiten. Diese Zielvorgaben an eine zukunftsfähige Intralogistik können sich durch das synchronisierte Zusammenwirken eines oder mehrerer Lagerlifte SSI LOGIMAT mit Fahrerlosen Transportsystemen des Typs WEASEL Lite von SSI Schäfer lösen lassen. Die Lagerdichte wird erhöht, die Durchsatzleistung und die Kommissionierqualität steigen und Betriebsunterbrechungen aufgrund stockender Materialversorgung oder falsch gelieferter Teile sind nahezu ausgeschlossen.

Erfurt, 13.07.2022.

Im Rahmen der strategischen Partnerschaft des KI-Innovationsprojekts Bauhaus.MobilityLab und des Logistik Netzwerk Thüringen kamen am 22. Juni 2022 Unternehmen aus der Logistikbranche sowie Vertreter:innen der öffentlichen Hand und Forschungseinrichtungen im Dompalais Erfurt zusammen. Sie diskutierten dort über Herausforderungen und neue Ansätze für Logistikdienstleistungen in urbanen Räumen. Im Mittelpunkt stand dabei der im Bauhaus.MobilityLab entwickelte digitale Zwilling für die Citylogistik in der Landeshauptstadt Erfurt. Dieser kann Unternehmen, Kommunen und Wissenschaft dabei unterstützen, besser zu verstehen, wie Zustellungen auf der letzten Meile nachhaltiger und wirtschaftlicher organisiert werden können.

SSI SCHÄFER FRITZ SCHÄFER GMBH
Neunkirchen/Siegerland, 11.07.2022.

Um Logistikprozesse zu beschleunigen und Kosten zu senken, lohnt es sich, die Optionen einer Teilautomatisierung zu prüfen. Für kleinere und mittelständische Unternehmen bietet der Intralogistikspezialist SSI Schäfer intelligente Systemkombinationen für typische Anforderungssituationen – unkompliziert im Plug & Play. Für eine beschleunigte Kommissionierung eignen sich SSI Mobile Roboter kombiniert mit Fachbodenregalen.

Berlin, 08.07.2022.

Insta-Stories über den Nachwuchs im Kuhstall, ein Facebook-Beitrag zur Pflanzenpflege auf dem Acker oder Tweets über die letzte Ernte: Knapp jeder fünfte Landwirtschaftshof (19 Prozent) ist in sozialen Netzwerken aktiv und kommuniziert dort mit den Verbraucherinnen und Verbrauchern. Weitere 34 Prozent planen entsprechende Profile einzurichten oder diskutieren darüber. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter 500 landwirtschaftlichen Betrieben in Deutschland ab 20 Hektar. 

Berlin, 07.07.2022.

Aus dem Bundesamt für Güterverkehr (BAG) wird das Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM): Ab dem 1. Januar 2023 trägt die Behörde einen Namen, der das ganze Spektrum der dortigen Aufgaben spiegelt. Dr. Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr, hat die Namensänderung nach einem Besuch in Köln auf den Weg gebracht: Im März 2022 hatte er sich vor Ort ein Bild von der vielfältigen Arbeit gemacht und sich mit dem Team des BAG ausgetauscht.

Rosengarten/Nenndorf, 05.07.2022.

ek robotics hat eine Partnerschaft für schlüsselfertige Transportrobotik mit der BMW Group bekannt gegeben. Die Zusammenarbeit wurde bei einem Launch Event Ende Mai 2022 offiziell verkündet, bei dem das vollautomatische Intralogistik-System feierlich in Betrieb genommen wurde.

Hamburg, 04.07.2022.

Die durchgängige End-to-End-Digitalisierung in der Logistik hat unter Logistikverantwortlichen höchste Priorität, zeigt der Körber Supply Chain Benchmarking Report 2022, der sich Best Practices der Branche und Möglichkeiten der operativen Optimierung widmet.

Berlin, 04.07.2022.

Vom 1. Juli an bietet das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) einen neuen zentralen, einheitlichen und benutzerfreundlichen Zugang zu Mobilitätsdaten an: die Mobilithek. Die Mobilithek löst das OpenData-Portal mCLOUD und den Mobilitäts Daten Marktplatz (MDM) als Nationalen Zugangspunkt für Mobilitätsdaten ab.

leogistics GmbH
Hamburg, 30.06.2022.

Die leogistics GmbH und GateHouse Maritime geben ihre Zusammenarbeit bekannt. Durch die Anreicherung der Logistikplattform myleo / dsc mit den Daten von GateHouses OceanIO kann leogistics seinen Kunden nun auch Transparenz über Seetransporte bieten. Die myleo / dsc löst Herausforderungen der Zusammenarbeit zwischen Akteuren in komplexen Lieferkettennetzwerken, während OceanIO die Datengrundlage liefert. Beide Partner verfolgen gemeinsam das Ziel, ihren Kunden noch im zweiten Quartal 2022 eine API sowie ein Backend einschließlich der Vorbereitung von Datenstrukturen mit integrierten Containerdaten und Datenvisualisierung bereitzustellen.

Seiten

zurück TOP