Fahrzeug-Telematik

Hannover/Friedrichshafen, 21.09.2018.

Zentraler Bestandteil der feierlichen Verleihung des Telematik Awards 2018 am 22. September auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover ist die Podiumsdiskussion mit hochkarätigen Gästen aus Politik und Wirtschaft. Über mehrere Monate hinweg sammelte die Redaktion des Veranstalters, die Mediengruppe Telematik-Markt.de, Leserfragen zur inhaltlichen Gestaltung der Podiumsdiskussion. Und so sind es im Wesentlichen drei interessante Themen, denen sich die Teilnehmer widmen werden - flankiert von zwei spannenden Live-Präsentationen.

Daimler Fleetboard GmbH
Stuttgart, 20.09.2018.

Wer sind die besten Lkw-Fahrerinnen und -Fahrer der Welt? Diese Frage beantwortet auch im Jahr 2018 die 14. Ausgabe der Fleetboard Drivers’ League. Im globalen Wettkampf um den Siegerpokal für die wirtschaftlichste, verbrauchs- und verschleißärmste Fahrweise sind insgesamt 23 569 Fahrer und 692 Flotten aus 19 Ländern gegeneinander angetreten, die mit der Fleetboard Telematik-Ausrüstung (Fahrzeugrechner und Einsatzanalyse) an Bord ihrer Lkw unterwegs sind. 

Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH
Hanau/Hannover, 20.09.2018.

Goodyear präsentiert auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover die kraftstoffeffizienteste Lkw-Reifentechnologie, die der internationale Hersteller bis dato entwickelt hat. Es handelt sich um die neue Reifenserie Fuelmax Performance, die ersten Lkw-Pneus von Goodyear mit einer Voll-Silica-Mischung. 

Frankfurt am Main/Kopenhagen, 18.09.2018.

Honda präsentiert auf dem 25. ITS World Congress (Intelligent Transport Systems) in Kopenhagen (17.-21. September) intelligente Technologien für eine sichere und saubere Mobilität. Unter dem Motto „Quality of Life“ zeigt Honda fünf aktuelle und zukünftige Produkte in den Bereichen intelligente Fahrzeugüberwachung, vernetzte Fahrzeugkommunikation, aktive Sicherheit sowie autonomes Fahren.

Kögel Trailer GmbH & Co.KG
Burtenbach, 18.09.2018.

Mit Kögel Telematics Connectivity stellt der Burtenbacher Aufliegerhersteller ab der IAA 2018 allen bestehenden und künftigen Kögel Telematics-Kunden eine neue professionelle Telematik-Datenbank zur Verfügung. 

ZF Friedrichshafen AG
Hannover/Friedrichshafen, 17.09.2018.

ZF präsentiert auf der IAA Lösungen, die Lkw im Innenstadtverkehr sicherer machen können. Sie nehmen sich insbesondere den „toten Winkel“ der aktuellen Rückspiegel vor.

München, 17.09.2018.

Lkw sind heute weltweit der Hauptverkehrsträger im Güterverkehr: In Europa und den USA rollen so etwa 70 Prozent der Waren über die Straßen, in China sogar mehr als 75 Prozent. Und die Nachfrage wird in den kommenden Jahren weiter steigen. Doch sowohl Transport- und Logistikunternehmen als auch OEMs kämpfen bereits jetzt mit wichtigen Veränderungen. Fahrerlose Lkw, E-Antriebe, Digitalisierung und zunehmender Fahrermangel setzen die Branche mehr und mehr unter Druck.

Ismaning, 14.09.2018.

Volvo Trucks präsentiert derzeit eine neue Transportlösung auf der Basis autonomer und elektrisch angetriebener Nutzfahrzeuge, die das Transportwesen effizienter, sicherer und sauberer machen können. Damit soll das Angebot für Unternehmen, die auf kontinuierliche Transporte zwischen festen Logistikpunkten angewiesen sind, langfristig erweitert werden.

Knorr-Bremse SfN GmbH
München, 14.09.2018.

Knorr-Bremse zeigt mit iPads und Augmented Reality auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018, was bei Brems- und Chassissteuerung sowie am Wheelend von Trailern möglich ist.

Nieder-Olm, 14.09.2018.

Die Eckes-Granini GmbH ist seit September Partner des Bewertungssystems „FairTruck“. Damit können Berufskraftfahrer anonym und einfach angeben, wie sie das Unternehmen, für das sie Ware transportieren, in verschiedenen Bereichen einschätzen. Dabei werden Kriterien wie Wertschätzung und Partnerschaft, Sicherheit, Gesundheit oder Nachhaltigkeit abgefragt und die Bewertung dem Unternehmen einfach und anonym übermittelt. Eckes-Granini verspricht sich davon neben einer Bestätigung der jetzt schon wertschätzenden Haltung vor allem auch zielgerichtete Erkenntnisse zur Verbesserung an den Verladerampen und im alltäglichen Ablauf.

Seiten

zurück TOP