Nachrichten zur Fahrzeug-Telematik

trans-o-flex Express GmbH
Weinheim, 27.09.2023.

Mit 548 für Pharmatransporte qualifizierten Thermofahrzeugen erneuern der Expressdienst trans-o-flex für seinen Ambient-Service (Transporte bei 15 bis 25 Grad Celsius) und seine auf bundesweite Arzneimitteldistribution mit aktiver Temperaturführung bei 2 bis 8 Grad Celsius spezialisierte Tochterfirma trans-o-flex ThermoMed ihren Fuhrpark und bauen ihn aus.

Webfleet Solutions
Leipzig, 26.09.2023.

Webfleet entwickelt sein OEM.connect-Programm weiter und unterstützt künftig OEM-Daten zu Elektrofahrzeugen. Als ersten Schritt im Rahmen der Erweiterung seines Programms baut Webfleet seine Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz Connectivity Services aus. Fuhrparks, die Mercedes-Benz Elektro-Pkw und E-Transporter nutzen, können ab sofort auf Daten zugreifen, die für den Betrieb einer Elektroflotte wichtig sind, ohne zusätzliche Hardware installieren zu müssen.

Dresden/Chemnitz, 26.09.2023.

Straßenreinigungsfahrzeuge sind mit niedriger Geschwindigkeit und auf definierten Strecken unterwegs. Aufgrund dieser Eigenschaften sowie vor dem Hintergrund eines wachsenden Personalmangels bietet sich hier der Einsatz selbstfahrender Kehrmaschinen an. Ein solches Fahrzeug haben sächsische und US-amerikanische Unternehmen in der „Transatlantic Automated Driving Alliance“ (TADA) entwickelt. Die Konsortialführerschaft des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekts lag in den Händen des sächsischen Automobilzuliefernetzwerks AMZ. Zur ADAS Experience, einer Konferenz rund um das assistierte und automatisierte Fahren am 26./27. September 2023 auf dem DEKRA Lausitzring, ist die Kehrmaschine im Praxistest zu erleben. Die TADA-Partner feiern damit zugleich den erfolgreichen Projektabschluss.

Hamburg, 22.09.2023.

Die Fuhrparkmanagement-Lösung vereint "RONYA" soll Verwaltung, Wartung, Inspektion, Werkstattbuchungen und intelligente Werkstattsteuerung in einer zentralen Applikation vereinen. Ziel ist ein digitales Fuhrparkmanagement ohne Systembrüche. 2021 in Hamburg gegründet, arbeiten die Mitarbeiter:innen von RONYA an der Vision einer schlanken und skalierbaren Plattform, die sich flexibel den Bedürfnissen der Flotte anpasst.

Karlsruhe, 21.09.2023.

„Mit Ausstellenden aus 23 Nationen ist unsere Nutzfahrzeugmesse so international wie nie zuvor. An den vier Messetagen werden darüber hinaus so viele Produktneuheiten im Bereich der alternativen Antriebe gezeigt, wie niemals bislang“ – mit diesen Worten hat Britta Wirtz am heute die NUFAM in Karlsruhe eröffnet. Bis Sonntag, 24. September, zeigen mehr als 400 ausstellende Hersteller und Händler aktuelle und künftige Produkte der Nutzfahrzeugbranche.

ZF Friedrichshafen AG
Friedrichshafen/Karlsruhe, 21.09.2023.

Ein neues Konzept zur Elektrifizierung von Sattelaufliegern wird von ZF auf der Nutzfahrzeugmesse NUFAM in Karlsruhe ausgestellt. Integriert in dieser Trailer-Lösung ist die elektrische Antriebsachse AxTrax 2 von ZF sowie ein modulares Batteriesystem zur Unterstützung der Rekuperation und Traktion. Auf diese Weise macht das System einen schweren Diesel-Lkw zu einem Hybridfahrzeug, das bis zu 16 Prozent Kraftstoff und CO2 sparen kann. Die optionale Ausführung als Plug-in-Hybrid ermöglicht sogar Einsparungen von bis zu 40 Prozent. Im rein elektrischen Gespann eingesetzt kann die Komplettlösung zur Reichweitenverlängerung beitragen.

Daimler AG
Leinfelden-Echterdingen/Wörth am Rhein, 19.09.2023.

Ob Notbremsungen am Stauende, mehr Sicherheit beim Rechtsabbiegen und beim Spurwechsel, Reduktion der Schleudergefahr etwa bei Kurvenfahrten oder Ausweichmanövern und viele weitere Anwendungsfälle: Mit Sicherheitsassistenzsystemen können Berufskraftfahrerinnen und Berufskraftfahrer zahlreiche mitunter brenzlige Situationen im Straßenverkehr besser meistern und auf diese Weise im Idealfall Unfälle vermeiden oder zumindest deren Folgen mindern.

ZF Friedrichshafen AG
Friedrichshafen, 18.09.2023.

ZF präsentiert auf der Busworld 2023 in Brüssel (7. bis 12. Oktober) seine neuesten Fortschritte in der Bustechnologie, darunter die Weltpremiere der nächsten Generation der Niederflur-Elektroportalachse für Stadtbusse. 

Webfleet Solutions
Leipzig, 15.09.2023.

Mit Webfleet hat das süddeutsche Familienunternehmen BBS Brandner seinen Fuhrpark erfolgreich um E-Fahrzeuge erweitert. BBS Brandner ist im Bereich Personenbeförderung in Deutschland tätig. Das Unternehmen mit einem Fuhrpark von über 300 Bussen und Transportern ist einer der führenden Mobilitätsdienstleister in der Region Schwaben und gehört zu den Vorreitern beim Thema Elektromobilität im Bereich des Personentransports.

Geotab GmbH
Aachen, 14.09.2023.

Geotab gibt heute seine Partnerschaft mit BMW bekannt. Damit erweitert das Unternehmen sein wachsendes OEM-Netzwerk um einen weiteren Partner. Die Kombination der Daten von BMW mit der Geotab-Plattform liefert Flottenbetreibern eine schlüsselfertige Konnektivitätslösung. Fuhrparkmanager, Leasing- und Vermietungsunternehmen, Carsharing- und Ride-Hailing-Organisationen profitieren gleichermaßen von intelligenten Daten, um nahezu in Echtzeit Entscheidungen über die Flottenleistung, Produktivität, Compliance, Optimierung der Effizienz sowie Fahrersicherheit zu treffen.

Seiten

zurück TOP