Anzeige

Human-Telematik

Projekt "KIMoNO" soll die ländliche Mobilität mittels Künstlicher Intelligenz optimieren

Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur: "Wir brauchen gleichwertige Lebensverhältnisse für das ganze Land. Zwei Drittel der Menschen in Deutschland leben in Kleinstädten oder auf dem Land. Hier sind Bus oder Bahn kein ...

21.07.2020
Debatte um Telematikinfrastruktur: Bundesverband Gesundheits-IT kritisiert KBV und fordert Dialog

„Diese Anschuldigung verdreht die Tatsachen“, stellt Sebastian Zilch, Geschäftsführer des bvitg klar. „Anfang des Jahres erklärte die KBV uns gegenüber, dass sie die Vorgaben nicht umsetzen könne und bat um Unterstützung bei der Einschätzung des technisch Möglichen. Ziel war es, hier gemeinsam...

17.07.2020
Bitkom kritisiert Änderung im Verfassungsschutzrecht, sieht Potenzial für Cyberkriminalität

Laut dem Entwurf des Bundesinnenministeriums sollen Telekommunikationsanbieter künftig dazu verpflichtet werden, Sicherheitsbehörden aktiv dabei zu unterstützen, über ihre Netze Schadprogramme in die Endgeräte verdächtigter Zielpersonen einzuspielen. „Terror und Extremismus müssen auf allen...

15.07.2020
Umfrage zur Corona-Warn-App verdeutlicht Zustimmung und Weitsicht der Bevölkerung

Im Befragungszeitraum Anfang Juli 2020 lag die Zahl der App-Installationen bereits bei über 14 Millionen, inzwischen sind es mehr als 15 Millionen. Bei den allermeisten ist die App nach wie vor im Einsatz. Nur 6 Prozent der Smartphone-Nutzer hatten die App schon einmal installiert, inzwischen...

10.07.2020
Patientendaten-Schutz-Gesetz verabschiedet, kurzfristige Änderungen jedoch in starker Kritik

Einschränkungen im ePA-Markt

Durch Änderungen am Gesetzesentwurf werde laut bvitg klargestellt, dass nur noch die gesetzlichen und privaten Krankenkassen eine durch die gematik zertifizierte Akte anbieten dürfen.

„Das ist eine bewusste Entscheidung gegen den Wettbewerb“, erklärt...

03.07.2020
Optischer 3D-Scanner erkennt Menschen und deren Laufrichtung

Über einen optischen 3D-Scanner werden Menschen erkannt und deren Laufrichtung analysiert. So kann die Anzahl der Personen in einem Raum kontrolliert und gesteuert werden.

Das TURRIS PZ-Terminal wird einfach im Eingangsbereich platziert (Stromanschluss). Weitere Installationen sind nicht...

25.06.2020
Studie: Bevölkerung von Vorteilen durch Künstliche Intelligenz überzeugt

Wie blicken die Deutschen auf das Thema KI? Dieser Frage ist adesso in seiner neuen Studie nachgegangen. Die Erhebung unter 1.000 Verbrauchern zeigt: Die Mehrheit hat keine Angst vor KI, 55% versprechen sich sogar persönliche...

17.06.2020
Umfrage: Mehrheit der Bürger möchte häufiger kontaktlos bezahlen

Drei Viertel der Befragten (75 Prozent) versuchen aktuell, Zahlungen mit Bargeld so oft es geht zu vermeiden. Zugleich wünschen sich 7 von 10 Befragten (71 Prozent) mehr Möglichkeiten, um kontaktlos bezahlen zu können. „Es gibt kaum ein Verhaltensmuster, das durch Corona ähnlich stark verändert...

09.06.2020
Bundesverband Gesundheits-IT veröffentlicht Positionspapier zur Digitalisierung des Krankenhauswesens

„Grund dafür sind vor allem die Unsicherheiten bezüglich der Zukunft der Kliniklandschaft sowie die Tatsache, dass die Bundesländer hier seit Jahren ihren finanziellen Verpflichtungen nicht ausreichend nachkommen“, erklärt Sebastian Zilch, Geschäftsführer des bvitg. „Mit dem Digitale-Versorgung-...

26.05.2020
Bundesverband fordert Investitionen in die Human-Telematik und digitale Services

Von Corona-Screening-Apps über Meldesysteme für Intensivkapazitäten bis hin zur Videosprechstunde – In Zeiten der Corona-Pandemie wird an einer ganzen Reihe von Beispielen deutlich, wie digitale Anwendungen unser Gesundheitssystem unterstützen können.

„Das Potenzial ist groß. Es auch...

20.05.2020

Seiten

zurück TOP

Anzeige