Human-Telematik

Studie: Halb Deutschland arbeitet im Home Office

Die übergroße Mehrheit der Erwerbstätigen versammelt sich hinter Werten und Einstellungen, die mit „New Work“ verbunden werden: Die Arbeitszeit frei einteilen (95 Prozent), individuelle Leistungs- und Lernziele selbst bestimmen (95 Prozent) und allgemein einer sinnstiftenden Tätigkeit (91...

01.04.2022
Northvolt baut neue Batteriezellfabrik in Schleswig-Holstein

Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck: „Ich freue mich über die geplanten Investitionen von Northvolt in Schleswig-Holstein. Der Bau einer Batteriezellfabrik in Heide ist ein starkes Signal für den Standort Schleswig-Holstein. Es werden neue zukunftsfähige...

16.03.2022
96.000 offene Stellen in der IT: Personalmangel bremst Digitalisierung

Seit Ersterhebung 2011 war die Anzahl vakanter Jobs nur einmal höher: im Vor-Corona-Jahr 2019 mit 124.000. Für Ende 2021 konstatieren zwei Drittel der Unternehmen (65 Prozent) einen Mangel an IT-Fachkräften. Ebenso viele (66 Prozent) erwarten, dass sich der IT-Fachkräftemangel in Zukunft...

10.03.2022
Große Bereitschaft zum Teilen von Echtzeit-Daten in Fitness- und Gesundheits-Apps

41 Prozent der Nutzerinnen und Nutzer solcher Programme teilen Informationen über ihre Aktivitätsdaten wie Schritte oder Steh- und Sitzzeiten mit den Anbietern, ähnliche viele stellen Größe (41 Prozent), Gewicht (38 Prozent) sowie Geschlecht (37 Prozent) und Alter (35 Prozent) zur Verfügung....

18.02.2022
Studie zur Digitalisierung der deutschen Krankenhauslandschaft, bvitg kommentiert schlechtes Ergebnis

„Das Ergebnis überrascht nicht und bestätigt die bisherigen Mutmaßungen zum Zustand der Digitalisierung des Krankenhaussektors,“ kommentiert Sebastian Zilch, Geschäftsführer des Bundesverbands Gesundheits-IT (bvitg). Und erklärt weiter, „Den Krankenhäusern stehen seit Jahren unzureichende Mittel...

17.02.2022
Studie: Cloud Computing wird dominierendes Modell in Deutschland

Während die Kapazitäten gemessen an der IT-Leistung von 2010 bis 2020 bereits um 84 Prozent gestiegen sind, werden sie in den Folgejahren bis 2025 voraussichtlich noch einmal um rund 30 Prozent anwachsen. Zugleich hat sich der Energiebedarf deutscher Rechenzentren und kleinerer IT-Installationen...

16.02.2022
Neue Smart-Service-Plattform "Trustner 2.0" vernetzt Patienten, Ärzte, Krankenhäuser und Krankenkassen

So stellt etwa der Datenschutz eine Hürde für die Digitalisierung der besonders sensiblen Gesundheitsdaten dar, aber auch eine fehlende digitale Infrastruktur macht das Projekt E-Health bislang kaum im großen Stil möglich. Daher hat der Softwaredienstleister Trustner GmbH seine Smart-Service-...

16.02.2022
"MedEquip Tracking" von infsoft soll Geräteortung und Prozessoptimierung im Gesundheitswesen ermöglichen

Die Hauptfunktionalität der Lösung ist die Ortung von medizinischem Equipment. Mit infsoft MedEquip Tracking lassen sich Objekte unterschiedlicher Größen – etwa Endoskope, Infusionspumpen, EKG-Geräte oder Rollstühle – orten und deren aktueller Standort sowie das Bewegungsprofil im Zeitverlauf...

15.02.2022
Studie: Mehrheit der Deutschen würde anonymisierte Mobilitätsdaten zur Verfügung stellen

Eine breite Mehrheit (91 Prozent) der Bundesbürgerinnen und Bundesbürger wäre unter bestimmten Voraussetzungen bereit, ihre persönlichen Daten in anonymisierter Form bereitzustellen. Zugleich sind jeweils 8 von 10 der Meinung, vorhandene Mobilitätsdaten von öffentlichen Einrichtungen (79 Prozent...

19.01.2022
Klare Mehrheit der Bevölkerung fordert mehr digitale Teilhabe

Die Initiative „Digital für alle“, hinter der 27 Organisationen aus Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentlicher Hand stehen, macht mit der Veröffentlichung der Zahlen auf den hohen Stellenwert digitaler Teilhabe in der beginnenden Legislaturperiode aufmerksam...

15.12.2021

Seiten

zurück TOP