Branchen-Telematik

Ingelfingen-Criesbach, 12.08.2022.

Mit der neuen GEMÜ App für Smartphones und Tablets können Produkte eindeutig identifiziert, intuitiv bedient und Produktinformationen komfortabel abgerufen werden. Darüber hinaus gibt es das komplette GEMÜ Produktportfolio jetzt auch für die Hosentasche. Die GEMÜ App bietet zahlreiche Funktionen, die das Leben in der Welt der Ventil-, Mess- und Regelsysteme von GEMÜ erleichtern.

Stuhr, 08.08.2022.

Träume von unbemannten und völlig autonom agierenden Fahrzeugen sind so alt wie der Straßenverkehr selbst. Science-Fiction-Autoren zeichneten schon früh Visionen von in Gänze automatisierten Städten und unbegrenzter Mobilität. Seit sich die Realität immer mehr an die zuvor rein fiktionalen Wunschvorstellungen anpasst, mischt sich zwischen eine weiter aufbrandende Euphorie auch eine gewisse Skepsis. Als wie sinnvoll stellt sich eine Entwicklung auf diesem Gebiet unter dem Strich überhaupt heraus? 

Berlin, 05.08.2022.

Der europäische Bahnlogistiker DB Cargo AG unterzeichnete am 27. Juli 2022 den Letter of Intent für die Zusammenarbeit mit der Smart City Loop GmbH. Das Logistikkonzept von Smart City Loop ist auf Ballungszentren zugeschnitten. Damit können palettierte Waren künftig unterirdisch automatisiert in Städte befördert werden und auf dem Rückweg beispielsweise Leergut und Wertstoffe.

DKV MOBILITY SERVICES Group
Ratingen, 04.08.2022.

DKV Mobility, eine B2B-Plattform für On-the-Road Paymentlösungen, baut ihr Mobile Payment Akzeptanznetzwerk konsequent aus. Mit der DKV APP&GO-Bezahlfunktion der DKV APP können Kunden von DKV Mobility ab sofort auch an 100 VARO Energy Retail-Stationen in den Niederlanden bargeldlos tanken.

Berlin, 03.08.2022.

Das Handwerk in Deutschland wird digitaler. Schon zwei Drittel (68 Prozent) aller Handwerksbetriebe in Deutschland nutzen digitale Technologien und Anwendungen. Vor zwei Jahren waren es mit 53 Prozent noch deutlich weniger, 2017 waren es sogar nur 45 Prozent. Bei mehr als der Hälfte der Handwerksbetriebe (56 Prozent) hat die Digitalisierung insbesondere durch die Corona-Pandemie an Bedeutung gewonnen. Und 55 Prozent der Handwerkerinnen und Handwerker sagen mittlerweile: Die Digitalisierung sichert die Existenz unseres Betriebes. Das sind die Ergebnisse einer aktuellen repräsentativen Befragung unter 503 Handwerksbetrieben in Deutschland, die im Auftrag des Digitalverbands Bitkom und des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) durchgeführt wurde.

Brühl, 03.08.2022.

Transparenz über die eigene Lieferkette zu erhalten, digitale Lösungen für mehr Effizienz zu nutzen und gleichzeitig negative Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren – das sind die Herausforderungen in der weltweiten Wirtschaft mit komplexen Wertschöpfungsketten. Die fortschreitende Digitalisierung und Vernetzung der industriellen Prozesse als Kern von Industrie 4.0 bieten neue Ansätze und Möglichkeiten, Nachhaltigkeit problemlos und einfach umzusetzen. Die Tochterfirma der Lingemann GmbH, die BOOSTRACK GmbH, entwickelt neue Produkte, welche die Unternehmen in die Zukunft der digitalen Materialwirtschaft führen sollen. Unternehmen können die Technologien live erleben: Am Donnerstag, den 22. September 2022 von 12:00-17:00 Uhr öffnet Lingemann hierzu seine Türen.

AREALCONTROL GmbH
Stuttgart, 02.08.2022.

Die Stuttgarter Arealcontrol GmbH ist nun Partner der Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH (MBCS). Zuvor waren die Sicherheits- und Datenschutzstandards des mehrfach mit Produktpreisen ausgezeichneten Unternehmens gründlich analysiert worden. Als Partner und Telematikanbieter kann Arealcontrol über eine von MBCS entwickelte API/Schnittstelle auf die Fahrzeugdaten seiner Kund:innen zugreifen und diese für Telematikzwecke nutzen. Dabei geht es ausschließlich um Daten von Firmenfahrzeugen der Arealcontrol-Kunden, die dafür ihr Einverständnis gemäß DSGVO erklärt haben. Der Datenschutz sowie beiderseitige Kontrollmechanismen waren zentraler Bestandteil im Onboarding-Prozess.

Hamburg, 01.08.2022 (pkl).

Nicht jedes Flottenfahrzeug muss pro Tag Hunderte Kilometer möglichst treibstoffeffizient zurücklegen. Zwar ist der Treibstoffverbrauch überall ein wichtiges Thema, bei kommunalen Flotten jedoch sind Zeit und Routenzuverlässigkeit häufig die kritischsten Faktoren. Beides zu überwachen, ist ein Paradebeispiel für Telematik-Systeme. Wir zeigen, welche Besonderheiten es bei kommunalen Flotten noch zu beachten gibt und wie sich Telematik-Anbieter an die speziellen Anforderungen von Kund:innen aus Entsorgung, Reinigung, dem Dienstleistungsgewerbe etc. angepasst haben.

Berlin, 29.07.2022.

Wer frühzeitig auf die digitale Karte setzte, hat heute einen Wettbewerbsvorteil. Das sieht eine Mehrheit (52 Prozent) der Unternehmen in Deutschland so. Vor fünf Jahren lag ihr Anteil bei lediglich 36 Prozent. Gleichzeitig stellen die Unternehmen fest, dass die Digitalisierung zu einem schärferen Wettbewerb führt. 

Webfleet Solutions
Hannover, 28.07.2022.

Bridgestone und seine Flottenmanagementlösung Webfleet werden auf der IAA Transportation 2022 ihr Portfolio an Premiumreifen, reifenzentrierten Technologien und Mobilitätslösungen vorstellen, die die Effizienz, Nachhaltigkeit und den Komfort von Flotten optimieren sollen.

Seiten

zurück TOP

Anzeige