Nachrichten zur Fahrzeug-Telematik

Implico GmbH
Stuttgart, 20.03.2012 (rra).

„Durch die Telematik wird der LKW-Fahrer zum Bestandteil der Lieferkette“, nennt Thomas Ernst, Geschäftsführer von Implico aus Hamburg, einen klaren Trend. Das Ermitteln der Key Performance Indicators einer Tour führt zur präzisen Ermittlung der Kostenstruktur – und schafft den Ansatz zur Optimierung.

Stuttgart, 19.03.2012 (rra).

Dramatische Kosten- und Zeiteinsparung versprechen Telematiklösungen im Zusammenspiel mit Flottenmanagement und betriebswirtschaftlicher Standardsoftware. Wohin die Entwicklung geht, zeigen Telematikanbieter auf der 10. Internationalen Fachmesse  für Distribution, Material- iund Informationsfluss.

Helpten Deutschland
Berlin, 15.03.2012.

Mathias Uebelacker, Helptens Leiter für Zentraleuropa, erläutert: "Es ist an der Zeit, den europäischen Markt zu erobern. Kooperationen in Großbritannien, Österreich, Italien und Slowenien verlaufen bereits äußerst positiv und in Skandinavien sind wir natürlich schon längst etabliert. Allerdings wollen wir endlich auch in Deutschland unsere Produkte verstärkt positionieren."

CIM GmbH Logistik-Systeme
Neu-Ulm, 14.03.2012.

Mit der Logistik Engineers GmbH hat das Planungsbüro Scherr+Klimke AG aus dem süddeutschen Ulm einen kompletten Unternehmensbereich ausgegliedert. Die besonderen planerischen Herausforderungen der Logistikbranche machten eine solche Fokussierung unumgänglich.

Hamburg, 12.03.2012.

Ab Mitte April können sich Unternehmen an der Ausschreibung für den Telematik Award 2012 beteiligen, welcher auf der 64. IAA Nutzfahrzeuge (20.09.-27.09.12) feierlich verliehen wird. In diesem Jahr zeichnet dieser nach dem Human-Telematik Award 2011 wieder verschiedenste Lösungen aus dem Bereich der Fahrzeug-Telematik aus.     

Transics Deutschland GmbH
Ypern/Belgien, 08.03.2012.

Für die Transics International N. V. war 2011 ein absolutes Spitzenjahr. Nach Mitteilung des seit 2007 an der Börse Euronext in Brüssel notierten Unternehmens erhöhte sich der Jahresumsatz 2011 im Vergleich zum Vorjahr um 22,5 Prozent auf 49,729 Mio. Euro.

Garmin Deutschland GmbH
Garching bei München, 07.03.2012.

Das neueste nüvi 2585TV ermöglicht GPS-Navigation, DVB-T Fernseh-Empfang und Videofunktion auf dem großen 5-Zoll Display. Neben der Multimedia-Ausstattung mit Videoaufnahme und –wiedergabe sowie MP3 bietet der mobile Lotse Garmin Features wie 3D Traffic Verkehrsinformationen, Bluetooth und der PhotoReal 3D-Kreuzungsansicht zur einfacheren Orientierung.

PTV Group
Karlsruhe, 02.03.2012.

Die PTV stellt heute ein neues Produkt vor: map&guide internet ist der ein Transportroutenplaner in der Cloud. Als „Software as a Service“, kurz SaaS, können Speditionen und Logistikunternehmen map&guide jetzt direkt aus der Steckdose nutzen.

München, 01.03.2012.

Mit ihrer 2-Wege-Sicherheitsapplikation TControl-Protector bietet die Telematikspezialistin idem GmbH eine neue praktische Lösung gegen den Diebstahl wertvoller Ladungen. 

Masternaut GmbH
Hamburg, 29.02.2012.

Der Machine-to-Machine (M2M) Markt wächst derzeit genau so schnell wie die Geschwindigkeit im Internet. Die Verbindung von SIM-Technologie, mobilen Geräten und Telematik schafft für Unternehmen riesige Möglichkeiten für das Management mobiler Mitarbeiter, die Optimierung ihres Workflows und die Einsparung von Kosten beim gleichzeitigen Einhalten von Nachhaltigkeitszielen. 

Seiten

zurück TOP