Referate und Talks mit der "TOPLIST der Telematik" auf der transport logistic 2019

Der Telematik-Talk findet im Forum III der Halle A4 statt. Bild: Telematik-Markt.de

Hamburg, 18.01.2019.

Für die "TOPLIST der Telematik" qualifizierte Unternehmen werden auf der transport logistic 2019 wieder mit eigenem Veranstaltungsblock im offiziellen Konferenzprogramm der internationalen Leitmesse vertreten sein.

Auch zur transport logistic 2019 beteiligt sich die Mediengruppe Telematik-Markt.de am Konferenzprogramm der Leitmesse. Bild: Telematik-Markt.de

Am Donnerstag, den 06.06.2019 von 10:00-11:30 Uhr können sich interessierte Besucher und Gäste im Forum III der Halle A4 auf einen spannenden Telematik-Talk zum Thema "Fahrermangel versus Frachtaufkommen – Wie sich Transporteure im Zeitalter der Digitalisierung dem Versorgungskollaps entgegenstellen können" freuen.

Zudem werden zwei TOPLIST-Mitglieder sehr konkret zum Thema sprechen. Interessierte Messebesucher sollten sich daher diesen Termin fest in ihrem Kalender einplanen.

Logistik im Umbruch

Die transport logistic findet vom 04.06.-07.06.2019 in München statt und ist einer der weltweiten Leitmessen für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. Auf dieser attraktiven Plattform trifft sich die globale Branche alle zwei Jahre in München.

Key Facts der transport logistic 2017
  • 2.162 Aussteller aus 62 Ländern
  • 60.726 Besucher aus 123 Ländern
  • Mehr als 115.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche in neun Hallen und angrenzendem Freigelände
  • Hochwertiges Konferenzprogramm mit rund 200 Experten

 

Internationale Branche mit guten Wachstumsprognosen

Die transport logistic repräsentiert eine der größten Branchen weltweit. In Bezug auf die Anzahl von Arbeitsplätzen rangiert die Transport- und Logistikbranche an dritter Stelle – nach der Automobilindustrie und dem Maschinen- und Anlagenbau. Die gesamte Branche zeigt sich krisenresistent bei guten Wachstumsprognosen für den internationalen Transportmarkt.

zurück TOP

Anzeige

https://telematik-markt.de/telematik-award-2019