M2M-Telematik

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML
Stuttgart, 01.06.2022.

Der autonome Transportroboter "O³dyn" ist einer der ersten Bewohner des "Robotic Continuums", das Simulation und maschinelles Lernen mit der Realität verbindet. Auf der LogiMAT 2022 in Stuttgart präsentieren die Forschenden des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML erstmals vor großem Publikum den hochdynamischen Transportroboter, der den außer- und innerbetrieblichen Palettenumschlag maßgeblich verändern soll.

Vodafone Automotive
Düsseldorf, 27.05.2022.

Service-Roboter sollen Personalmangel im Hotel- und Gaststättengewerbe entgegenwirken / Autonom fahrende Roboter reinigen, desinfizieren & unterstützen Service-Kräfte / Einsatz auch in Krankenhäusern und Pflege-Einrichtungen möglich /  Neues 5G-Modul hilft Robotern zu navigieren & gemeinsam im Team zu arbeiten

Lampertheim, 27.05.2022.

Alles bewegt sich - dieser Ausdruck beschreibt die Dynamik in der Produktion und Logistik von heute. Produkte, Roboter, Autonome Fahrzeuge und dazwischen der Mensch. Um einen reibungslosen Produktionsablauf in einem solch beweglichen Umfeld zu gewährleisten, benötigen Maschinen und Software-Systeme ein gemeinsames Verständnis der Positionen von Dingen im Raum.

München, 23.05.2022.

Das Münchener Robotik-Unternehmen Magazino gewinnt MAN als Kunden für ein Pilotprojekt mit dem Roboter SOTO. Der mobile Roboter SOTO automatisiert die Materialversorgung zwischen Lager und Montagelinie und transportiert Kleinladungsträger vollständig autonom. Der Pilotbetrieb startete am Standort Nürnberg in der Motorenfertigung für Nutzfahrzeuge und bietet beiden Seiten die Möglichkeit, Erfahrung mit dem Roboter für den Live-Betrieb zu sammeln.

Buchs, 18.05.2022.

Swisslog hat neue Aufträge für Automatisierungslösungen im Lebensmittel-Onlinehandel erhalten. Zwei neue Projekte soll Swisslog für Rohlik, ein europäisches E-Grocery-Unternehmen, umsetzen. Die gewonnenen Aufträge sind Teil eines 45 Millionen Euro umfassenden Investitionspakets.

Hamburg, 05.05.2022.

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) will gemeinsam mit Partnern die Dekarbonisierung von Umschlag- und Transportprozessen voranbringen. Clean Port & Logistics (CPL), ein Innovationscluster zur Erprobung wasserstoffbetriebener Geräte in der Hafenlogistik, soll dabei helfen.

München (DE)/Amersfoort (NL), 29.04.2022.

TÜV SÜD und Yokogawa Europe B.V. arbeiten zusammen, um Unternehmen auf ihrem Weg zur Industrie 4.0 zu unterstützen. Die beiden Unternehmen werden gemeinsame Assessments durchführen und dafür den Smart Industry Readiness Index (SIRI) nutzen, der ein wichtiges Instrument für die Planung und Implementierung der digitalen Transformation ist.

Nexxiot AG
Zürich/Hamburg, 27.04.2022.

Nexxiot liefert Telematik für die Hapag-Lloyd-Containerflotte. Einen großen Teil der rund drei Million Standard-Container (TEU) von Hapag-Lloyd wird Nexxiot ab Ende 2022 ausstatten. Dies ermöglicht die weltweite Überwachung der für den globalen Handel unentbehrlichen Ladungsträger.

Ismaning, 22.04.2022.

JLT Mobile Computers, ein Entwickler von Computerlösungen für anspruchsvolle Einsatzumgebungen, wird seine Palette an fahrzeugmontierten sowie portablen Android- und Windows-Computern, Software, Zubehör und Dienstleistungen auf der LogiMAT 2022 präsentieren.

Dematic GmbH
Heusenstamm, 20.04.2022.

Dematic automatisiert das Lager der Bünting SCM / Logistik GmbH & Co. KG im niedersächsischen Nortmoor. Im Zuge der Standorterweiterung installiert der Anbieter von Automatisierungstechnik für den Händler von Food- und Non-Food-Artikeln ein drei-gassiges Dematic Multishuttle-System mit circa 75.000 Behälterstellplätzen, das eine platzsparende mehrfach-tiefe Lagerung ermöglicht. 

Seiten

zurück TOP