Branchen-Telematik

Berlin, 01.08.2013.

Die Mehrheit der IT- und Telekommunikationsunternehmen in Deutschland sichert ihre Daten und E-Mails durch Verschlüsselung. Mehr als drei Viertel der Unternehmen (76 Prozent) setzen entsprechende Technologien ein, wie eine Umfrage von Bitkom Research unter ITK-Unternehmen ergab. 

Ulm, 01.08.2013.

Mit der Integration der CIWI GmbH in die Wilken Unternehmensgruppe holt sich der Ulmer ERP-Hersteller Wilken mehr als zwölf Jahre Erfahrung in der Umsetzung internationaler IT-Projekte an Bord. CIWI ist spezialisiert auf Softwarelösungen und Dienstleistungen für das Projekt- und Finanzmanagement von Nichtregierungsorganisationen (NGO) sowie in der Entwicklungshilfe und -zusammenarbeit. 

Couplink Group AG
Aldenhoven, 31.07.2013.

Die Couplink Group AG aus Aldenhoven ist Hersteller der Telematik- und Außendienststeuerungslösung couplinkyourmobiles und seit dem Jahr 2000 als Familienunternehmen erfolgreich am Markt vertreten. Mehr als 800 Kunden gehören mittlerwile zum Kundenkreis, darunter z. B. Spedition Rüdinger, Nosta Transport GmbH und Cofely Deutschland GmbH mit 400 Servicetechnikern. 

mobileObjects AG
Hamburg, 31.07.2013.

Bereits 2008 entschied sich die Leitung der Meyer&Meyer Transport Logistics GmbH & Co.KG für die mobileObjects AG als Ihren Anbieter für Telematik-Lösungen. Während man erwarten könnte, dass ein bestehendes System einfach so lange verwendet wird, wie es funktioniert und regelmäßig vielleicht mit Updates versorgt wird, ist die Arbeit mit der mobileObjects AG eine andere. Es gleicht mehr einer Kooperation – und so sehen sich auch beide Firmen eher als Partner. Bei veränderten Anforderungen führt dieses Verhältnis zur konstruktiven Kommunikation und Evaluation der Telematik-Lösungen.

Hamburg, 23.07.2013.

Hamburg Airport beschließt "Mobilitätskonzept 2020". Der Flughafen Hamburg hat sich auch für den Betrieb am Boden ehrgeizige Ziele gesetzt: Schon in sieben Jahren sollen mehr als die Hälfte aller Fahrzeuge der Hamburg Airport-Gruppe mit alternativen Energien fahren.

SAP Deutschland AG & Co. KG
Walldorf, 22.07.2013.

Die SAP AG stellte vor Kurzem die Version 4.2 ihrer Lösungen SAP Data Services und SAP Information Steward vor. Die flexible und offene Software für die Echtzeitdatenverwaltung wird seit mehr als 30 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und ermöglicht Unternehmen eine bessere Informationsverwaltung, die Umsetzung von Big-Data-Anforderungen sowie die Bereitstellung einfacher und benutzerfreundlicher Lösungen für effizientere Abläufe.

SAP Deutschland AG & Co. KG
Walldorf, 22.07.2013.

Der Aufsichtsrat der SAP AG hat heute entschieden, Jim Hagemann Snabe, Vorstandssprecher der SAP AG, der ordentlichen Hauptversammlung im Mai 2014 zur Wahl in den Aufsichtsrat des Unternehmens vorzuschlagen. Voraussetzung für diesen Vorschlag ist die Zustimmung von mindestens 25% des Grundkapitals. Snabe wird nach der Hauptversammlung in 10 Monaten im Mai 2014 aus dem Vorstand der SAP AG ausscheiden und - die Zustimmung der Hauptversammlung vorausgesetzt - in den Aufsichtsrat wechseln.

Pforzheim, 19.07.2013.

Mit HANA (High Performance Analytics Appliance) macht sich SAP fit für das Big-Data-Zeitalter. Die Omikron Data Quality GmbH geht den Schritt in die Zukunft mit und hat als einer der ersten Anbieter von Data-Quality-Lösungen eine Anbindung an die In-Memory-Technologie des Walldorfer Software-Unternehmens realisiert.

Ilsfeld, 18.07.2013.

Mit der neuen Verantwortlichen für den Bereich Vertrieb und Partnermanagement baut das Softwareunternehmen sein Geschäft im Bereich SAP Business ByDesign weiter aus.

Advantech Service-IoT GmbH
Germering, 16.07.2013.

Industrie-PC- und Fahrzeugterminal-Lösungen von Advantech-DLoG unterstützen und sichern Prozessabläufe in anspruchsvollen Umgebungen – jetzt baut das Unternehmen den Qualitätslevel für seine Hightech-Lösungen noch weiter aus. Das neue Helpdesk von Advantech-DLoG ist für Kunden aus aller Welt ab sofort (fast) rund um die Uhr zu erreichen.

Seiten

zurück TOP