Telematik.TV auf der T-Matik 2016: Intelligente Lösungen für die Speditionsbranche

Telematik-Talk auf der T-Matik zum Thema Telematik in der Spedition - der optimale Weg zum zufriedenen Kunden. Bild: Telematik.TV|MKK

Greven, 13.05.2016.

Bereits zum 8. Mal hatte die LIS AG am 10. Mai 2016 einige Telematik-Anbieter zur Telematik-Messe T-Matik ins Ballenlager nach Greven eingeladen. ​Im Laufe der Jahre hat sich die T-Matik zu einer wichtigen Fachveranstaltung entwickelt. Auch der Branchensender Telematik.TV war vor Ort. In zahlreichen Interviews sowie einer aufschlussreichen Gesprächsrunde werden viele Erkenntnisse in Bezug auf aktuelle Entwicklungen und Trends aus der Welt der Telematik mit besonderem Bezug auf die Speditionsbranche vermittelt.

Zahlreiche Besucher informierten sich auf der T-Matik 2016. Bild: Telematik-Martk.de

Die Telematik-Messe der LIS konzentriert sich ausschließlich auf Anbieter von Telematik-Systemen und ermöglicht es somit den Interessenten, effektiv alle relevanten Marktplayer zu kontaktieren. Waren es 2014 noch 20 Aussteller, konnte die LIS in diesem Jahr 29 Aussteller gewinnen, darunter viele, die sich für die "TOPLIST der Telematik" qualifizieren konnten. 
 
Der Branchensender Telematik.TV war mit seinem mobilen TV-Studio vor Ort und hat einige Telematik-Anbieter zum Interview eingeladen. Selbstverständlich wurden auch in der stattfindenen Gesprächsrunde unter dem Namen Telematik-Talk wieder spannende Themen, u. a. auch aus Leserzuschriften der Fachzeitung Telematik-Markt.de beantwortet. Dieses Mal steht die Transport- und Logistik-Branche im Vordergrund und wie man hier den Einsatz und die Möglichkeiten von Telematik-Lösungen in der Praxis nutzen kann.
 
Der Trailer zur T-Matik 2016
 
 
 
Telematik-Talk: "Telematik in der Spedition - der optimale Weg zum zufriedenen Kunden" 
 
Die Teilnehmer: 
  • Mark Griffith, Sales Manager D-A-CH bei Transics
  • Thomas Gräbner, Vertriebsleiter der YellowFox GmbH
  • Michael Kaup, Produktmanager für den Bereich Telematikbeoi der LIS AG
  • Moderation: Peter Klischewsky, Chefredakteur der Mediengruppe Telematik-Markt.de 
 
Am frühen Nachmittag fand der Telematik-Talk zum Thema "Telematik in der Spedition - der optimale Weg zum zufriedenen Kunden" statt. Die Teilnehmer dieser Gesprächsrunde waren Mark Griffith (Transics), Thomas Gräbner (YellowFox GmbH) und Michael Kaup (LIS Logistische Informationssysteme AG), die sehr kompetent dieses Thema diskutierten.

 

Interview: Evertz GmbH (TomTom-Goldpartner)
Guido Gorki, Großkundenbetreuer und Abtg.-Leiter Flottensteuerung, Fahrzeugortung
 
Der Branchen-Sender Telematik.TV erwartete als ersten Interviewpartner Guido Gorki, Großkundenbetreuer und Abtg.-Leiter Flottensteuerung, Fahrzeugortung der Evertz GmbH – TomTom-Goldpartner. Von seinem Studio-Gast will Peter Klischewsky, Chefredakteur der Mediengruppe Telematik-Markt.de und Produktionsleiter des Branchen-Senders Telematik.TV u. a. erfahren, welche Kernkompetenz die Evertz GmbH im Laufe der Jahre im B2B-Markt entwickelt hat. Das Unternehmen ist seit 35 Jahren im Markt und startete im Jahr 2006 den Vertrieb für TomTom Telematics. Mit diesem Erfahrungsschatz, kann Guido Gorki den Wandel im Kundenverhalten sehr gut einschätzen und worauf Anwender den größten Wert bei der Wahl eines Telematik-Anbieters oder auch Telematik-Partners legen. Wir sind gespannt auf seine Einschätzung.
 
Interview: Couplink Group AG
Jens Uwe Tonne, Vorstandsmitglied und Mitinhaber
 
Als zweiter Interviewpartner erschien Jens-Uwe Tonne von der Couplink AG im Studio. Qualifiziert für die "TOPLIST der Telematik" ist die Couplink AG ein innovativer Vorreiter im mobilen Telematik-Segment. Grund genug, um auch Jens Uwe Tonne von der Couplink AG zum Interview in das mobile TV-Studio des Branchen-Sender Telematik.TV zu bitten. Von seinem zweiten Studio-Gast erfuhr Peter Klischewsky, Chefredakteur der Mediengruppe Telematik-Markt.de und Produktionsleiter des Branchen-Senders Telematik.TV u. a., was der Kunde von der kostenlosen Ortungs-App smartmatics erwarten und wie ein Umstieg von smart!matics auf die Lösung couplinkyourfleet erfolgen kann.

 

Interview: YellowFox GmbH
Thomas Gräbner, Vertriebsleiter 
 
Ein weiterer Interviewpartner war Thomas Gräbner, Leiter Vertrieb der YellowFox GmbH, ein Unternehmen, welches sich seit vielen Jahren erfolgreich für die "TOPLIST der Telematik" qualifiziert. 2015 stellte das Unternehmen ein neues Schulungskonzept namens "YellowFox Akademie" vor. Im Interview erzählt Thomas Gräbner über die Notwendigkeit, die Zielgruppen sowie die Resonanz dieses Projektes. Gleichfalls berichtete er auch über den aktuellen Entwicklungsstand der prämierten Lösung YellowFox TachoComplete und natürlich schauten wir mit ihm auch ein wenig in die Zukunft und erfuhren, welche Vorhaben der Dresdner Telematik-Anbieter hat.
 
Interview: Vehco GmbH
Norbert Weihrauch, Sales Manager (Deutschland Nord-Mitte)
 
Im Studio des Branchen-Senders Telematik.TV interviewte Peter Klischewsky einen weiteren Vertreter eines Anbieters aus der "TOPLIST der Telematik". Norbert Weihrauch von der Vehco GmbH erzählte, was neu in der Vehco GmH ist, was die Vehco-Telematik zur des Fahrers „best friend" qualifiziert und wie genau die Lösung von Vehco den Workflow des Anwenders optimieren kann.
 
Interview: Transics
Mark Griffith, Sales Manager D-A-CH
 
Mark Griffith, Sales Manager beim Telematik-Anbieter Transics nahm als nächster im TV-Studio Platz und er erklärte sehr konkret, was state-of-the-art Flottenmanagement-Lösungen dem Nutzer bieten. Spannend war auch seine Sicht auf die Frage, warum es für Speditionsfirmen sinnvoll ist in Sicherungssysteme (z. B. Türverriegelungssysteme) zu investieren und wie man solche Sicherheits-Telematik in Flottenmanagement-Lösungen integrieren kann.

 

Interview: LIS Logistische Informationssysteme AG
Volker Lückemeier, Vorstand
 
In einem weiteren Interview sprach Volker Lückemeier, Vorstand der LIS Logistische Informationssysteme AG über die T-Matik und versuchte schon gegen Mittag ein Fazit seiner Hausmesse zu ziehen. Volker Lückemeier sprach über den Relaunch der LIS-Dispositionssoftware, welche noch mehr als bisher den Nutzer und seine Bedürfnisse im Blickpunkt hat.
 
Alle Interviews werden in Kürze hier ergänzt und natürlich auch auf Telematik.TV in voller Länge zu sehen sein.

zurück TOP

Anzeige

https://telematik-markt.de/telematik-award-2019