Smartphone-Hersteller Doro erhält Google-Zertifizierung

Köln, 29.11.2013.

Google hat Doro, ein Anbieter von einfach zu bedienenden Smartphones, mit dem GMS-Partner-Zertifikat (Google Mobile Services) ausgezeichnet. Ab sofort bespielt Doro seine Android-Endgeräte vorab mit mobilen Apps und Diensten von Google. Zu diesen Anwendungen gehören unter anderem Google Play, Google Search, Google Maps YouTube und Gmail.

Das Doro Liberto 810. Bild: Doro Deutschland GmbH

Mit GMS will Doro Vorteile für seine Kunden schaffen, die unabhängig von ihrem Alter einfach zu bedienende Endgeräte bevorzugen. So ermöglicht Google Play den schnellen Zugriff auf eine Vielzahl von mobilen Anwendungen und Inhalten. Google Maps dient der Navigation und Richtungssuche und Google Search vereinfacht durch eine simple Stichwortsuche den Zugang zu Informationen und Quellen.

François Jacob, Regional Manager DACH, Doro Deutschland GmbH, erklärt: „Diese Zertifizierung ist ein wichtiger Schritt, um Doro weltweit als kundenorientierte Marke noch bekannter zu machen. Google hat Doro als wichtigen Hersteller von Android Geräten zertifiziert und bestärkt zusätzlich unsere weltweite Marktführerschaft im Segment einfach zu bedienender Smartphones.“ Im Mai 2013 schlossen Doro und Google die Lizenzvereinbarung und das schwedische Unternehmen bestand erfolgreich Googles Prüfungs- und Zertifizierungsverfahren, das den ganzen Sommer dauerte.

Als erstes Gerät aus dem Doro-Sortiment wird nun das Smartphone Doro Liberto® 810 weltweit mit vorinstallierten Google Apps und Services ausgeliefert. Das Android-Gerät bietet dem Anwender die Möglichkeit, auf einfache Weise die Vielzahl an digitalen Anwendungen und Inhalten zu nutzen.

zurück TOP

Anzeige

https://telematik-markt.de/telematik-award-2019