Gesprächsrunden, Referate und Präsentationen: Die Telematik-Tage auf der NUFAM 2017

Mehr als 25.000 Besucher werden zur NUFAM 2017 auf der erweiterten Ausstellungsfläche von über 60.000 Quadratmetern erwartet. Bild: KMK

Karlsruhe, 26.09.2017.

Vom 28.09. bis zum 01.10.2017 trifft sich auf der Fachmesse NUFAM die Nutzfahrzeug-Branche in Karlsruhe. In Zusammenarbeit mit der Mediengruppe Telematik-Markt.de werden am 28.09. und 29.09.2017 die Telematik-Tage veranstaltet. Messebesucher erhalten an beiden Tagen die Möglichkeit, in aufschlussreichen Gesprächsrunden sowie in einem umfangreichen Programm an Referaten sich genau über die Telematik zu informieren und neuen Möglichkeiten kennenzulernen, den eigenen Fuhrpark entscheidend zu optimieren.

Die Innovationsstraße der Telematik finden Besucher in Halle 2, Stand B217. Bild: Telematik-Markt.de

Genauso vielfältig wie die Einsatzzwecke von Nutzfahrzeugen ist die gesamte Industrie dahinter. Sie umfasst nicht nur die Fahrzeug-Hersteller und -Zulieferer sondern auch Bereiche wie Wartung und Reparatur sowie Service-Dienstleister. Und nahezu alle Bereiche werden heutzutage digital miteinander verbunden – auch deswegen ist die Telematik-Branche ein stark wachsender Ausstellungsbereich auf der NUFAM. 

In Halle 2 gliedern sich Telematik-Anbieter nahtlos in das umfangreiche Aussteller-Angebot der NUFAM ein. Dort findet sich natürlich auch die Innovationsstraße der Telematik: ein exklusiver Gemeinschaftsstand für erfolgreich geprüfte Telematik-Anbieter der TOPLIST der Telematik. Dort stellen die Unternehmen Goodyear Proactive Solutions, Groeneveld ICT Solutions, das Ingenieurbüro Stephan und A1 digital ihre Lösungen vor. Auch auf diversen Einzelständen im Umfeld finden Besucher viele weitere geprüfte Anbieter aus der TOPLIST der Telematik.

Am 28.09. und 29.09.2017 werden in Halle 2 auf dem zentralen Forum am Stand B217 die Telematik-Tage mit einem umfassenden Veranstaltungsprogramm veranstaltet – bestehend aus Referaten, Porduktpräsentationen und Gesprächsrunden mit namhaften Experten der Branche. Am letzten Tag der Messe wird auf dem Forumsbereich dann Raum für Networking geboten, um den Kontakt mit den Besuchern in ruhiger Atmosphäre ausklingen zu lassen.

 

PROGRAMM am Donnerstag, 28.09.2017

11:00 Eröffnung der Telematik-Tage/Vorstellung der Mediengruppe
11:05

Telematik-Talk - Gesprächsrunde mit Experten

„Reif für die Werkstatt – Vorbeugung, Minimierung und Kompensierung von Fahrzeugausfällen mithilfe von Telematik“

Teilnehmer:

  • Yves Sinner, Product Manager EMEA bei Goodyear Proactive Solutions
  • Martin Strallhofer, Vertriebsleiter Deutschland bei BPW Bergische Achsen KG
  • Christian Weiß, Leiter Vertrieb Europa, DAKO GmbH
  • Andreas Pernjak, Direktor Marketing & Verkauf bei der TachoEasy AG
  • Moderation: Peter Klischewsky, Chefredakteur der Mediengruppe Telematik-Markt.de
12:00 Pause
12:30

Vortrag: Thomas Gräbner, Vertriebsleiter der YellowFox GmbH

"YellowFox Tacho Complete – Mehr Zeit für's Wesentliche

Komplettlösung für die Verarbeitung von digitalen Fahrtenschreiberdaten"

12:55

Vortrag: Oliver Hassel, Prokurist der Pro Cont Sales AG

"Spesen- und Lohnberechnung digitalisiert"

13:05

Vortrag: Benjamin Rheinberger, Projektmanager der Couplink Group AG

"Zukunftstrends praktisch in einer Telematik-Lösung umgesetzt"

13:30

Telematik-Talk - Gesprächsrunde mit Experten

„Digitalisierung des Einsatzzwecks – Fahrzeugspezifische Telematik-Lösungen gemäß den Anforderungen der Branchen“

Teilnehmer:

  • Jens Zeller, Geschäftsführer der idem telematics GmbH
  • Thomas Gräbner, Vertriebsleiter der YellowFox GmbH
  • Jens Uwe Tonne, Vorstandsmitglied und Mitinhaber der Couplink Group AG
  • Daniel Thommen, Geschäftsführer der LOSTnFOUND AG
  • Moderation: Peter Klischewsky, Chefredakteur der Mediengruppe Telematik-Markt.de
ab 14:00 Uhr Interviews

 

PROGRAMM am Freitag, 29.09.2017

11:00 Eröffnung des Veranstaltungstages/Vorstellung der Mediengruppe
11:05

Vortrag: Jens Zeller, Geschäftsführer der idem telematics GmbH

"Offene Telematik-Plattformen und wie sie die Logistik verändern"

12:00 Pause
12:30

Vortrag: Jochen Linden, Geschäftsführer der NavKonzept GmbH

"Echtzeit-Überwachung und Dokumentation der Kühlkette bei temperaturgeführten Transporten"

12:55

Vortrag: Andreas Pernjak, Direktor Verkauf und Marketing der TachoEasy AG

"Behörden & Kunden ein Widerspruch? Mit den gesetzlichen Vorschriften einen Wettbewerbsvorteil erzielen"

13:20

Vortrag: Dr. Harald Hempel, ‎Leiter Innovation und Forschung bei der DAKO GmbH

"E-Mobilität & Smart City Logistik"

13:45

Vortrag: Norbert Stephan, Inhaber des INGENIEURBÜRO STEPHAN e.K.

"Automatisierte Auswertung von Fahr- und Standzeiten"

14:00

Vortrag: Martin Steiner, Global Account Manager der A1 Digital International GmbH

"(R)Evolution der Baubranche: Wie digitales Fuhrpark- und Maschinenmonitoring die Produktivität erhöht"

 

zurück TOP

Anzeige