Anzeige

Überwachungssystem zum Schutz der Wohnung mit Echtzeitverbindung zum Smartphone

Hamburg, 23.08.2017.

In der Urlaubszeit kommt es leider wieder vermehrt zu Wohnungseinbrüchen durch organisierte Einbrecherbanden. Der hierdurch entstehende Sachschaden geht in die Millionen. Häufig bleibt bei den Opfern eines Einbruchs über Jahre ein Gefühl der fehlenden Sicherheit. Um diesem entgegen zu wirken, entwickelt luis energy Sicherheitssysteme, die auch für den normalen Verbraucher erschwinglich sein sollen.

Die Überwachungskamera HD-IN arbeitet kabellos für bis zu 30 Tage und bringt das Livebild weltweit direkt auf das Smartphone. Bild: LUIS GmbH

Die neu auf dem Markt zu erhaltende Überwachungskamera HD-IN von luis energy arbeitet kabellos für bis zu 30 Tage und bringt das Livebild weltweit direkt auf das Smartphone. Möglich macht dieses der Lithium-Akku im Inneren der Kamera. Die Verbindung zum Internet, und somit zu dem Smartphone, erfolgt per Haus-WLAN.

„Der Benutzer kann die Kamera in weniger als drei Minuten mit unserer App einrichten. Fachwissen ist nicht notwendig. Sollte mal etwas nicht passen, bieten wir einen im Preis enthaltenen telefonischen Service an, welcher dem Kunden sofort weiterhilft“ so Jan Luis, Geschäftsführer der LUIS GmbH.

Die intelligente Bewegungserkennung bemerkt, wenn sich etwas vor der Linse tut, und speichert die Aufnahmen mit Ton in der Kamera. Auf Wunsch erhält der Benutzer eine Warnmeldung auf sein Smartphone und kann sofort den Livestream, oder das gespeicherte HD-Video anschauen. Eine Gegensprechfunktion ist ebenfalls in die luis energy Überwachungskamera verbaut worden, sodass der Eindringling bei Bedarf verschreckt und Hilfe geholt werden kann.

Die Überwachungskamera wird mit 60 Monaten Garantie und kostenfreier App für iOS und Android ausgeliefert. (Quelle: LUIS GmbH)

zurück TOP

Anzeige