Mobile Endgeräte

Wien, 21.12.2012.

"Mit dem neuen Windows Phone 8S by HTC erweitern wir unser Smartphone-Portfolio um ein weiteres Top-Gerät, das in Verbindung mit dem neuen Betriebssystem von Microsoft eine mehr als würdige Alternative zu Apple und Google darstellt", so 3CEO Jan Trionow.

Bonn, 20.12.2012.

Telekom hat wie angekündigt bis Jahresende in Deutschlands 100 größten Städten Hochgeschwindigkeits-LTE aufgebaut.

Panasonic Deutschland
Wiesbaden, 18.12.2012.

10" Android-Tablet für Unternehmen und öffentlichen Dienst ist erstes Modell einer neuen Produktreihe von robusten und zuverlässigen Tablet-PCs.

München, 03.12.2012.

Zwischen der Hansestadt Hamburg und der Rheinmetropole Köln gibt es bei der Privatbahn „Hamburg-Köln-Express“ (HKX) einen Sitzplatz bei Vorabbuchung im Ticket inklusive.

Berlin, 30.11.2012.

Jeder Fünfte wünscht sich ein Smartphone zu Weihnachten / E-Book-Lesegeräte gehören erstmals zu den beliebtesten Geschenken / 43 Millionen Bundesbürger wollen Hightech zum Fest kaufen

Dornach, 26.11.2012

Ingram Micro macht ernst mit dem angestrebten Ausbau des Mobility-Portfolios. Neben Samsung und Blackberry komplettieren ab sofort Smartphones und Tablets der Hersteller Nokia, HTC, Huawei, Sony und LG das Angebot des ITKDistributors in Deutschland.

Wien, 21.11.2012.

cmx bringt mit dem 9,7 Zoll großen "Aquila 097-1016" auf den Markt. Das Tablet punktet mit einem 1,5 GHz Prozessor, 1 GB RAM und zwei 2,0 Megapixel Kameras.

San Francisco / Wien, 14.11.2012 .

Nokia erweitert seine Dienste über Endgeräte und Betriebssysteme hinweg und gibt neue Partnerschaft mit Mozilla sowie geplante Akquisition von earthmine, einer Firma für 3D-Erfassung, bekannt.

Berlin, 02.11.2012.

Deutsche Verbraucher legen beim Kauf von Hightech-Produkten vor allem Wert auf eine komfortable Bedienung. Für 96 Prozent ist die Bedienungsfreundlichkeit ein sehr wichtiges oder wichtiges Kriterium beim Kauf von Computern, Mobiltelefonen, Druckern und Co. Bei einer ähnlichen Umfrage im Jahr 2009 lag der Wert noch bei 91 Prozent.

HID Global
Irvine (Kalifornien), 26.09.2012.

Studienteilnehmer berichten von mehr Komfort und verbesserter Sicherheit, wenn sie mit ihren Handys Türen öffnen und zahlreiche in der Industrie übliche Prozesse mit ihrem Mobilgerät steuern können.

Seiten

zurück TOP