Objective übernimmt Forschungsfahrzeug für autonomes Fahren

München, 17.09.2015.

Die Objective Software GmbH arbeitet bereits seit längerem für die BMW Forschung & Technik und nimmt auch an EU-Forschungsprojekten zum Thema zukünftiger Mobilität teil. Im Rahmen bisheriger Projekte war es erforderlich, einen mit umfangreicher Sensorik ausgestatteten BMW 5er zu übernehmen. Damit steht nun ein Forschungsfahrzeug für die aktuellen, aber auch für zukünftige Projekte zur Verfügung.

Das neue Forschungsfahrzeug von Objective. Bild: Objective Software GmbH

Das Fahrzeug ist mit folgenden Sensoren ausgestattet: Ultraschall, Kamera, LIDAR und Radar. Im Kofferraum befinden sich mehrere Computersysteme für die Implementierung der verschiedenen Anwendungen. Neben Connected Drive steht LTE für eine leistungsfähige Internetanbindung zur Verfügung. Zudem unterstützt das Fahrzeug Car-to X-Kommunikation (V2V - Vehicle to Vehicle, V2I - Vehicle to Infrastructure).

Das Fahrzeug ist komplett ausgestattet, sodass Anwendungsfälle wie hochautomatisiertes Fahren, autonomes Fahren, Hindernis- und Verkehrserkennung erforscht und umgesetzt werden können. Die Computersysteme können mit weiteren Anwendungen bestückt werden, so dass auch weitere Anwendungsfälle erforscht und getestet werden können. Aktuelle Anwendungen existieren im Bereich der Fahrsicherheit, z.B. aktiver Fußgängerschutz durch den Ausweichassistenten. Die bordeigenen Computersysteme unterstützten wahlweise Windows, ROS und LINUX.

Neben der hauptsächlichen Nutzung in den laufenden Projekten kann das Forschungsfahrzeug auch in neuen Projekten und Kooperationen eingesetzt werden, z. B. in Zusammenarbeit mit Hochschulen. Geschäftsführer Dr. Clemens Dannheim sieht hier Chancen für die Zukunft: „Viele spannende Herausforderungen entstehen gerade rund um die Themen autonomes Fahren und erweiterte Mobilität, hier können wir uns Kooperationen mit Hochschulen oder Zulieferern vorstellen“.

Die Anzeigeinstrumente im Fahrzeug, das sogenannte Dashboard ist frei konfigurierbar und kann dafür speziell für die unterschiedlichen Anwendungsfälle genutzt werden, z. B. Anzeige der aktuellen CO2-Emmisionen und Empfehlungen für ökonomisches Fahrverhalten.

 

Quelle: Objective Software GmbH

zurück TOP

Anzeige

https://telematik-markt.de/telematik-award-2019