Handheld Nautiz X2 erhält Update auf Android 7.0

Lidköping (SWE), 11.07.2018.

Die Handheld Group, ein Hersteller robuster mobiler Computer, hat heute das Upgrade des neuen All-in-One Gerätes Nautiz X2 auf Android 7.0 bekannt gegeben. Das Nautiz X2 wurde erstmalig im Februar 2017 vorgestellt und ist für Datenerfassung und Auto-ID Lösungen unter extremen Bedingungen bestens geeignet.

 

Das Nautiz X2. Bild: Handheld

Der Nautiz X2 ist ein echtes All-in-One-Gerät für professionelle Benutzer, das alle täglichen Aufgaben bewältigt und ist gegen Feuchtigkeit, Staub, extreme hohe oder niedrige Temperaturen und Wasser geschützt. Android 7.0 (Nougat) fügt Sicherheitsfeatures hinzu und verbessert das Energiemanagement für längere Batterielebensdauer. Zwei Dinge, die bei der Auswahl von Handheld-Computern für ein Unternehmen wichtig sind.

"Das Nautiz X2 bietet das beste Preis/Leistungs-Verhältnis unter vergleichbaren Handhelds. Aber das, was es einzigartig macht, ist die Kombination aus geringem Gewicht, Handlichkeit und schlankem Design.", sagt Johan Hed, Produktmanager der Handheld Gruppe. "Das Upgrade auf Android 7.0 sorgt dafür, dass unser Kunde mehrere neue Vorteile nutzen kann."

Features und Funktionen des Nautiz X2:

  • Hohe Robustheit nach IP65 und MIL-STD-810-G
  • Hochqualitativer Hochgeschwindigkeits-Scanner, 1D- oder 2D
  • Integrierte 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus und Blitz
  • 4G / LTE Android-Telefonfunktion
  • Google GMS, Google Maps, Play Store, …
  • Sonnenlichttaugliches 4,7-Zoll-Display mit kapazitivem Multi-Touch

 

Verfügbarkeit

Das Nautiz X2 mit Android 7.0 ist lagernd und Bestellungen können ab sofort entgegengenommen werden. Quelle: Handheld

zurück TOP

Anzeige

https://telematik-markt.de/telematik-award-2019