FuturePAD FP06: Robustes Handheld mit Win10 oder Android für Logistik-Anwednungen

München, 08.03.2018.

Mit dem FuturePAD FP06 präsentiert der Münchner Spezialdistributor Concept International einen kompakten und robusten (Schutzklasse IP65) fully-rugged Handheld-PC mit lichtstarkem 6-Zoll-Display (720x1024 Auflösung). 

Das FuturePAD FP06. Bild: Concept International GmbH

Für lange Betriebszyklen verfügt das FuturePAD FP06 über eine Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden. Neben WLAN, GPS, 3G (optional LTE) sind wahlweise auch NFC/RFID- und 1/2D-Scannermodule verfügbar. Als Betriebssystem bietet der Distributor wahlweise Windows 10 Pro, 10 IoT Enterprise oder Android 5.1. an. Der handliche Allrounder meistert vielfältige Einsatzanforderungen im Logistik-, Pflegedienst-, Klinik-, Service- und Maintenance-Bereich – sowohl im Innen- als auch Außeneinsatz. In der Ausstattungsvariante mit Windows-Betriebssystem bietet es als kleinstes Tablet den vollen Anwendungsumfang wie die „großen“ Verwandten.

Das Industrie-Handheld FuturePAD FP06 bietet besonders kompakte Abmessungen (185 x 93 x 20 mm), 2 GB RAM, 16 beziehungsweise 32 GB SSD sowie ein sturzfestes, wasserdichtes 6-Zoll-Display (720x1024 Auflösung) nach Schutzklasse IP65 mit robustem Gorillaglas. Als Fusion zwischen Handheld und Tablet lässt es keine Anwendungsmöglichkeiten offen: Ausgestattet mit Windows 10 bietet es viele Windows-Applikationen, wie zum Beispiel Microsoft Office, im kompakten Geräteformat.

Optional erhältlich für den neuen rugged Handheld sind ein 1/2D-Scanner, IRDA-Interface, Micro-SD/Simkarten-Slot sowie Vorder- und Rückkamera. Dadurch ermöglicht das FuturePAD FP06 vielfältige Einsatzszenarien wie die mobile Daten- und Bestandserfassung im Lager- und Logistikbereich, Auftragserfassung durch optionale Barcodescanner und Kamera, mobile Maschinensteuerung im Industrie-, Produktions- und Automatisierungsumfeld, Gebäudemanagement und Haussteuerung, Anwendung für Umfragen etwa im Marktforschungsbereich oder Kundenbefragungen, Einsatz im Flottenmanagement, Auslieferservice oder bei der Empfangskontrolle.

Preis und Verfügbarkeit
Das FuturePAD FP06 ist ab sofort über den Value Add Distributor (VAD) Concept International erhältlich, die unverbindliche Preisempfehlung für die Einstiegsvariante mit 16 GB SSD und Android 5.1 liegt bei 440 Euro, für die Einstiegsvariante mit Windows 10 IoT und 32 GB SSD bei 600 Euro. Quelle: Concept International GmbH

zurück TOP

Anzeige

https://telematik-markt.de/telematik-award-2019