Fahrzeug-Telematik

TomTom Telematics
Leipzig, 18.08.2010 (pm).

TomTom stellt auch im Jahr 2010 auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover aus. Vom 23. bis zum 30. September 2010 werden auf dem Stand von TomTom in Halle 24, Stand F05 neue Connected Navigation-Lösungen für das effiziente Flottenmanagement live präsentiert. Daneben steht der Messeauftritt des auf Nutzfahrzeuge fokussierten Geschäftsbereichs von TomTom ganz im Zeichen der ‚grünen’ Telematik. Neue Funktionen der TomTom Connected Navigation unterstützen umweltschonende Prozesse für die Reduktion der CO2-Emissionen. Unternehmen mit Fuhrparks jeder Größe profitieren dabei auch von Einsparungen bei Kraftstoffverbrauch durch intelligente Auftrags- und Routenplanung sowie optimierte Flottenauslastung.

DAKO GmbH
Hannover/Berlin, 17.08.2010 (pm).

Die DAKO GmbH wird auf der weltgrößten Nutzfahrzeugmesse IAA (23. bis 30. September) unter dem Namen "TachoRemoteDownload" ihre Lösung für das ferngesteuerte Auslesen und Übertragen der Fahrerkarten- und Tachografendaten präsentieren. Die Software harmoniert mit allen für das ferngesteuerte Herunterladen geeigneten Tachografen neuer Generation. In Kombination mit der DAKO-TachoWeb-Fahrzeugortung für die Kartendarstellung aller aktuellen Positions- und Fahrzeugdaten in Echtzeit bietet DAKO damit ein einzigartiges System für das zeitnahe Überwachen großer und kleiner Flotten.

HaCon Ingenieurgesellschaft mbH
Jena, 17.08.2010 (pm)

Vom 21. bis 24. September ist Berlin Branchentreffpunkt für IT-Lösungen im öffentlichen Verkehr: Mit seiner Beteiligung an der InnoTrans 2010 knüpft das Softwarehaus HaCon an seine gelungene Teilnahme seit 2006 an. Auf dem Gemeinschaftsstand (Halle 4.1a, Stand 126) mit der PTV Planung Transport Verkehr AG aus Karlsruhe präsentiert HaCon seine Neuheiten rund um das Train Planning System TPS und Fahrplaninformationssystem HAFAS.

Berlin, 12.08.2010 (pm).

Das Bundesverkehrsministerium hat heute seine Mittelfristprognose für die Verkehrsentwicklung 2010/2011 vorgelegt.

PTV Group
Karlsruhe, 11.08.2010 (pm).

PTV, Pionier in Sachen Lkw-Navigation, präsentiert auf der IAA Nutzfahrzeuge die neue Version 6 des truck navigators. Das Kartenmaterial enthält jetzt wesentlich mehr Einschränkungen für Lkws, die dabei helfen, die geeignete Route zu finden. Die Benutzeroberfläche wurde überarbeitet und ist nun noch übersichtlicher und einfacher zu bedienen. Neu sind auch die realistischen Kreuzungsansichten und Autobahnschilder. Die Besucher haben vom 23. bis 30. September 2010 am Stand F13 in Halle 24 die Gelegenheit, mehr über die Lkw-Navigationslösung zu erfahren.

PTV Group
Karlsruhe , 20.07.2010 (pm).

Seelenfrieden auf dem Hof, das wünscht sich so mancher Lieferant. Vor allem in Zeiten, in denen die Auslastung besonders hoch ist und die Stresstoleranz bei den Fahrern gering. Besonders in Traumsommern wie diesem, wenn vor allem Eis und Getränke zur Abkühlung oder Grillgut gefragt sind. Abhilfe soll die neue Version 6.0 des Tourenoptimierungsprogramms PTV Intertour schaffen. Als erster Hersteller kündigt die PTV AG an, sozial gerechtere Touren für die Fahrer planen zu können. Zudem beschleunigt das europaweit schnellste Routing die internen Prozesse. Eine integrierte CO2-Berechnung ermöglicht den Nachweis einer umweltbewussten Logistik.

initions AG - innovative IT solutions
Hamburg, 12.12.2010 (mwa).

Mit zwei neuartigen Funktionen für die Disposition und die Personalverwaltung präsentiert die initions AG Version 2.6 des Dispositions- und Abrechnungssystems „opheo Transport“.

Wildau / Strausberg, 01.07.2010 (awi).

Der mobile Einsatz von Mitarbeitern im Baugewerbe, Handwerk oder Servicemanagement ist zunehmend mit einer mobilen Datenerfassung vor Ort verbunden.

Berlin, 30.06.2010 (pm)

Pünktlich zur Hauptreisezeit in Deutschland tritt am 1. Juli die Ferienreiseverordnung des Bundesverkehrsministeriums in Kraft. Bis zum 31. August dürfen Lkw über 7,5 Tonnen bzw. Lkw mit Anhängern an Samstagen zwischen 7 bis 20 Uhr die Hauptreisestrecken in Deutschland nicht befahren.

TIPRONET
Leipzig, 28.06.2010 (sma).

In diesem Jahr konnten alle Freunde, Bekannte, Sponsoren und Fans die Positionen des Wüsten-Schwaben Teams (#57; siehe: www.wuesten-schwaben.de) bei der 5. Auflage der Allgäu- Orient-Rallye (siehe: www.allgaeu-orient.de) live verfolgen.

Seiten

zurück TOP

Anzeige

https://telematik-markt.de/telematik-award-2019