Branchen-Telematik

Solcon Systemtechnik GmbH
Lübeck, 05.12.2011.

Ein Pilotprojekt im Bremerhavener RoRo-Terminal demonstriert, wie der gesamte Logistikprozess plötzlich transparent wird, wenn die Position von Ladungsträgern ohne menschliches Zutun erkannt und erfasst wird. Ein Beispiel, das sich auf viele weitere Bereiche übertragen lässt. 

Datalogic Mobile Germany
Kirchheim unter Teck, 30.11.2011.

Die Salzburger Austria Puma Dassler GesmbH Niederlassung setzt seit kurzem auf modernste mobile Datenerfassungsgeräte von Datalogic Mobile.  In vielen Lägern im In- und Ausland ist nun das Terminal „Elf“ erfolgreich im Einsatz. 

ettex GmbH
Hamburg, 29.11.2011.

Die Berliner Spezialisten für M2M-Software - ettex GmbH - und die pei tel Communications GmbH aus Teltow, gehen mit der neuen intelligenten Web-Plattform für Tracking, Tracing und Telekommunikation online.

CASIO Europe GmbH
Hamburg, 28.11.2011.

Für das MDE-Handheld IT-800 bietet der CASIO-Partner microsensys ein RFID-Modul zum Lesen und Beschreiben von UHF-Transpondern an. Mit bis zu zwei Meter Reichweite ist das kompakte RFID-Terminal gerade für industrielle Anwendungen und raue Umgebungen in Produktion, Logistik und Handel geeignet.

Freiburg, 24.11.2011.

Obwohl es für Unternehmen gute Gründe gibt, ihr bestehendes ERP-System durch ein neues zu ersetzen, scheuen viele diesen Schritt. Die Lösung bietet hier Portaltechnologie: Sie öffnet die Tür zur modernen webbasierenden Prozesswelt - und dies für vergleichsweise wenig Geld.

Kewill GmbH
Bad Homburg, 23.11.2011.

Implementierung des Softwarepakets bei 600 Anwendern / Kewill Transport und Kewill CustomsXchange ermöglichen durchgängiges Transportmanagement und globale elektronische Zollabwicklung

Flintec Informations-Technologien GmbH
Mannheim, 21.11.2011.

Der Kinokassenhersteller und -Anbieter ticket.international startete am 16.11.2011 mit "CINEflat" eine Lösungsinitiative für kleine und mittlere Kinobetreiber in Deutschland.

Nürnberg, 16.11.2011.

Die jährliche Transportleistung von Gefahrgütern in der EU beträgt neun Milliarden Tonnenkilometer. Immer wieder kommt es zu schweren Unfällen; eine Identifikation der transportierten Ladung erfolgt bisher nur über Gefahrentafeln am Lkw und in Papierform. Die eintreffenden Rettungskräfte erhalten erst direkt vor Ort Informationen bezüglich der Ladung und ihres Gefahrenpotentials. Ziel des Projekts SafeNav ist es, europaweit eine flächendeckende Überwachung und Ortung von Gefahrguttransporten zu ermöglichen und die Einsatzkräfte bei Unfällen durch präzise Informationen zu unterstützen.

Datalogic Mobile Germany
Kirchheim Teck, 07.11.2011.

Das neue Fahrzeugterminal Rhino 10 von Datalogic Mobile steht für robuste Sicherheit und Flexibilität. Unempfindlich gegen Stösse und Spritzwasser garantiert das neue Terminal sichere Kommunikation.

Hamburg, 26.10.2011.

Durch das neue Ranking-System in der TOPLIST der Telematik-Anbieter entsteht mehr Transparenz für Anwender und Interessenten.

Seiten

zurück TOP