29.09.2017 | Das heutige Programm der Telematik-Tage auf der NUFAM in Karlsruhe

Karlsruhe, 29.09.2017.

Offene Telematik-Plattformen / Echtzeit-Überwachung und Dokumentation der Kühlkette bei temperaturgeführten Transporten / Mit den gesetzlichen Vorschriften einen Wettbewerbsvorteil erzielen / E-Mobilität & Smart City Logistik / Automatisierte Auswertung von Fahr- und Standzeiten / (R)Evolution der Baubranche: Wie digitales Fuhrpark- und Maschinenmonitoring die Produktivität erhöht

idem-Chef Jens Zeller startet den heutigen Programmtag und erklärt den Wert von offenen Telematik-Lösungen und wie diese die Logistik verändern. Bild: Telematik-Markt.de

In sechs Fachvorträgen von Spezialisten der Telematik-Branche werden am heutigen Telematik-Tag auf der NUFAM eine Vielzahl an Themen auf der veranschaulicht. Zudem steht eine Fragebox direkt am Forum bereit und gibt jedem Besucher die Möglichkeit, vor Ort Fragen zu hinterlassen. Die Redaktion der Mediengruppe wird sich gerne individuell mit jeder Frage auseinandersetzen und schnellstmöglich beantworten. Sollte eine Frage thematisch zu den Vorträgen des Tages passen, werden diese auch an die jeweiligen Referenten weitergeleitet.

So startet idem-Chef Jens Zeller den Programmtag und erklärt den Wert von offenen Telematik-Lösungen und wie diese die Logistik verändern.

Jochen Linden, Geschäftsführer der NavKonzept GmbH, hingegen beschreibt die Vorteile die Anwender mithilfe von Telematik bei temperaturgeführten Transporten erzielen können. 

Andreas Pernjak, Vertriebschef der TachoEASY AG nimmt gesetzliche Vorschriften aufs Korn und erklärt, wie Pflichten zu echten Wettbewerbsvorteilen werden können.

Dr. Harald Hempel, ‎Leiter Innovation und Forschung bei der DAKO GmbH, spricht in seinem Vortrag ein Thema an, was sicher auch viele Messebesucher interessieren könnte, die keinen eigenen Fuhrpark betrieben. Sein Thema: E-Mobilität & Smart City Logistik.

Im Anschluss führt Norbert Stephan, Inhaber des INGENIEURBÜRO STEPHAN e.K., die Besucher wieder voll auf das Flottenmanagement zurück und beschreibt die automatisierte Auswertung von Fahr- und Standzeiten.

Den Abschlussvortrag des Veranstaltungstages wird Martin Steiner, Global Account Manager der A1 Digital International GmbH, halten und besonders die Baubranche ansprechen, die ebenfalls zahlreich auf der Messe erwartet wird. Sein Thema: "(R)Evolution der Baubranche: Wie digitales Fuhrpark- und Maschinenmonitoring die Produktivität erhöht".

 

PROGRAMM am Freitag, 29.09.2017

11:00 Eröffnung des Veranstaltungstages/Vorstellung der Mediengruppe
11:05

Vortrag: Jens Zeller, Geschäftsführer der idem telematics GmbH

"Offene Telematik-Plattformen und wie sie die Logistik verändern"

12:00 Pause
12:30

Vortrag: Jochen Linden, Geschäftsführer der NavKonzept GmbH

"Echtzeit-Überwachung und Dokumentation der Kühlkette bei temperaturgeführten Transporten"

12:55

Vortrag: Andreas Pernjak, Direktor Verkauf und Marketing der TachoEasy AG

"Behörden & Kunden ein Widerspruch? Mit den gesetzlichen Vorschriften einen Wettbewerbsvorteil erzielen"

13:20

Vortrag: Dr. Harald Hempel, ‎Leiter Innovation und Forschung bei der DAKO GmbH

"E-Mobilität & Smart City Logistik"

13:45

Vortrag: Norbert Stephan, Inhaber des INGENIEURBÜRO STEPHAN e.K.

"Automatisierte Auswertung von Fahr- und Standzeiten"

14:00

Vortrag: Martin Steiner, Global Account Manager der A1 Digital International GmbH

"(R)Evolution der Baubranche: Wie digitales Fuhrpark- und Maschinenmonitoring die Produktivität erhöht"

 

Auch für Live-Vorführungen ist auf der NUFAM bestens gesorgt. Zahlreiche Anbieter der TOPLIST der Telematik, dem Netzwerk der geprüften Telematik-Anbieter, sind auf der Karlsruher Nutzfahrzeugmesse vertreten:

 

Unternehmen Stand
A1 Digital Deutschland GmbH Halle 2, Stand B 217
Astrata Europe Halle 2, Stand B 218
Couplink Group AG Halle 2, Stand D 222
DAKO GmbH Halle 2, Stand C 225
EURO-Leasing GmbH Halle 2, Stand A225
Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH Halle 2, Stand B 217
Groeneveld ICT Solutions GmbH Halle 2, Stand B 217
idem telematics GmbH Halle 2, Stand C 205
INGENIEURBÜRO STEPHAN e.K. Halle 2, Stand B 217
Knorr-Bremse SfN GmbH Halle 2, Stand C 219
LOSTnFOUND AG Halle 2, Stand D 224
Navkonzept GmbH Halle 2, Stand A 214
Scania Halle dm-arena, Stand A 404
TachoEASY AG Halle 2, Stand B 220
tepcon GmbH Halle 2, Stand A 219
YellowFox GmbH Halle 2, Stand D 220

 

zurück TOP

Anzeige

https://telematik-markt.de/telematik-award-2019