Fahrzeug-Telematik

LeasePlan Deutschland GmbH
Neuss, 30.06.2016.

LeasePlan Deutschland betreut seit kurzem über 100.000 Flottenfahrzeuge. "Ich möchte unseren Kunden für das außergewöhnliche Vertrauen danken, dass sie uns entgegenbringen. Viele unserer Kunden halten uns bereits seit Jahrzehnten die Treue, darauf sind wir besonders stolz", so Johan Friman, Vorsitzender der Geschäftsleitung von LeasePlan Deutschland. 

Blue Tree Systems GmbH
Stuttgart, 30.06.2016.

Logistikunternehmen, die Mitsubishi-Kühlmaschinen in Betrieb haben, können ab sofort die gesamte Funktionspalette des Temperaturmanagements von Blue Tree Systems nutzen. Der in Europa und Nordamerika tätige Anbieter von Flottenmanagement-Lösungen hat damit den Kreis der unterstützten Kühlaggregat-Hersteller, wie etwa Thermo King und Carrier, um einen weiteren Anbieter ergänzt.

PTV Group
Karlsruhe, 29.06.2016.

Die Tourenplanungssoftware PTV Smartour ist als Lean and Green-Tool zugelassen und unterstützt Unternehmen bei der Reduzierung ihrer CO2-Emissionen.

 

Erlangen, 29.06.2016.

Elektrobit (EB) stellt heute EB robinos vor, eine umfassende Hardware-unabhängige Softwarelösung für die Entwicklung und Markteinführung von Systemen für das hochautomatisierte Fahren (highly automated driving, HAD).

Hamburg/Hannover, 29.06.2016.

Telematik-Anbieter, die neue Kunden für ihre Systeme gewinnen wollen, müssen schon lange nicht mehr nur von der "neuen Technologie" überzeugen. Sie müssen sich dem Vergleich mit anderen Anbietern stellen, denn Telematik ist besonders im Bereich der Logistik über die Jahre vom Geheimtipp zur Selbstverständlichkeit avanciert. Es gilt somit nicht mehr nur, den Kunden vom Wert der Lösung zu überzeugen, sondern im Vergleich mit konkurrierenden Anbietern zu punkten. Das wichtigste und aus Kundensicht einzig zuverlässige Mittel, sich hier im Markt hervorzuheben, sind unabhängige Prüfungen wie die TOPLIST der Telematik und im Bereich der Logistik, Produktion und Intralogistik alle zwei Jahre der Telematik Award für den Bereich der Fahrzeug-Telematik. Am 03.07.2016 um 24:00 Uhr geht das Online-Einreichungsformular offline und die Einreichungsfrist ist beendet.

TomTom Telematics
Paris/Amsterdam, 28.06.2016.

Die PSA Group und TomTom Telematics geben bekannt, dass die Flottenmanagement-Lösung WEBFLEET von TomTom für alle vernetzten Flottenfahrzeuge von Peugeot, Citroën und DS verfügbar sein wird. Ab nächstem Quartal wird der Dienst in Frankreich, Spanien, Belgien und den Niederlanden zugänglich sein.

Hamburg, 26.06.2016.

Telematik-Systeme vereinen in sich verschiedene Funktionen und Technologien zu einer einzigen Lösung. Sie erleichtern dem Anwender heutzutage den Einstieg in die "Welt der Echtzeit". Um Betriebsabläufe kosten- und zeitsparender anlegen bzw. straffen zu können, werden Telematik-Systeme immer unverzichtbarer. Die Anwendungsbereiche erstrecken sich dabei sowohl auf die Fahrzeug-, wie auch Human-Telematik. Der Telematik Award bietet im jährlichen Wechsel würdige "Bühnen" für eben diese zwei Sektoren. In diesem Jahr ist der Bereich der Fahrzeug-Telematik ausschlaggebend und sucht zur Verleihung auf der IAA Nutzfahrzeuge seine besten Telematik-Lösungen. Hierfür wird der Telematik Award für alle Bewerber in zehn verschiedenen Kategorien plus Hauptkategorie ausgelobt, und zwei Sonderpreise werden vergeben. Zum Ende der Einschreibungsfrist am 03.07.2016 stellt der Veranstalter sämtliche Kategorien genau vor und zeigt auf, welche Lösungen für den diesjährigen Award relevant sind.

Dataforce Verlagsgesellschaft für Business Informationen mbH
Frankfurt am Main, 23.06.2016.

Von der Kaufprämie für Elektroautos – 4.000 Euro für Modelle mit reinem Elektroantrieb, 3.000 Euro für Plug-in Hybride – können auch gewerbliche Autokäufer profitieren. Die Flottenmarktexperten von Dataforce haben diese Prämie zum Anlass genommen und bei den Fuhrparkverantwortlichen nachgefragt. Mit dem Fuhrparkleiterpanel FleetBase® verfügt Dataforce über Kontakte zu 100.000 Flottenbetreibern in Deutschland. An einer telefonischen Blitzumfrage zur Kaufprämie haben insgesamt 323 Fuhrparkleiter teilgenommen.

Nürnberg, 21.06.2016.

CAN in Automation (CiA) hat die Profilspezifikation CiA 462 veröffentlicht. Sie spezifiziert die CANopen-Schnittstelle für objekt-erkennende Geräte, zu denen auch zwei- und drei-dimensionale optische Kameras zählen. Sie erfassen Umgebungsdaten auf Basis von physikalischen Effekten (z. B. Licht, Radar und Ultraschall). Ein wichtiges Anwendungsgebiet sind mobile Arbeitsmaschinen im Straßenbau und in der Landwirtschaft. 

Wimsheim, 20.06.2016.

Unterstützt vom IT-Consulting-Unternehmen WidasConcepts präsentiert die Autofahrer-Plattform CarbookPlus auf der Messe Insurance Telematics in London vom 28. bis 30. Juni 2016 ihre Vorteile für Fahrer und Versicherungen. Im Zentrum der Cloud-Plattform CarbookPlus stehen Features wie das Fahrtenbuch, günstigste Tankstelle auf dem Weg und insbesondere das Pay-as-you-drive-Prinzip für Versicherungen.

 

Seiten

zurück TOP