Topnews

Hallbergmoos-München, 22.04.2015.
Seit Mitte April 2015 können Nutzer der BMS-App auch Inventuren mit der mobilen Applikation für das Behältermanagement durchführen. Neben dem Erfassen von Behältern, wie zum Beispiel Paletten oder KLTs, im Warenein- und -ausgang, lassen sich Behälter seit Kurzem auch mithilfe der App des IT-Dienstleisters EURO-LOG zählen. 
Braunschweig, 23.04.2015.
Fahrerassistenzsysteme, die auf die Bordelektronik zugreifen, Mobiltelefone, die sich mit dem Fahrzeug verbinden oder Navigationsgeräte, die die letzten angefahrenen Ziele speichern, sind nur ein Bruchteil von den Daten, die das Fahrzeug bereits heute aufnimmt. Auf dem Weg zum immer intelligenter werdenden Auto stellen sich immer mehr Anforderungen an die Komponenten der Datensicherheit.
Berlin, 25.04.2015.
Bei der Berliner Kuna Dienstleistungs GmbH arbeitete man bisher komplett ohne Telematik-System. Jedoch entdeckte man die Vorteile, die damit einhergehen könnten. Besonders die Positionsbestimmung der Fahrzeuge hilft bei den Aufgabenbereichen des Anwenders zur Kontrolle der Arbeiten und als Nachweis erledigter Aufgaben. Daher ging man auf die Suche nach der optimalen Lösung.
Obersulm, 24.04.2015.
Mit der UV-3013XC präsentiert IDS seine erste UVC-Industriekamera mit Autofokus und 13 Megapixel Auflösung. Dank USB Video Class sollen Anwender keinen Treiber mehr installieren müssen, um die Kamera in Betrieb zu nehmen. Das funktioniert plattformunabhängig sowohl unter Windows als auch unter Linux und Mac OS X. 
Hallbergmoos-München, 22.04.2015.
In Frankreich setzt Rhenus bei der Filialbelieferung für ein international tätiges Modeunternehmen auf die Logistik-App Mobile Track von EURO-LOG. Die Lkw-Fahrer nutzen die App für die Erstellung und Übertragung eines Abliefernachweises in Echtzeit. Diese benötigt der Kunde von Rhenus, um die jeweilige Filialbelieferung nachweisen zu können. Die Fahrer können die Anwendung auf Französisch, Englisch oder Deutsch verwenden.
Flensburg, 24.04.2015.
Das Institut für eHealth und Management im Gesundheitswesen war auf der Conhit in Berlin vertreten. Die Studierenden konnten Praktikumsplätze bei den größten Unternehmen der Branche ergattern.
Klingenberg, 08.04.2015.
Die "DGA-Gebäudeautomation Deutschland GmbH" ist Entwickler und Hersteller von Produkten für den KNX-Bus. Die KNX-Technologie ist seit ca. 20 Jahren verfügbar und ist eine intelligente Vernetzung moderner Haus- und Gebäudesystemtechnik. KNX steuert Heizung, Belüftung, Beleuchtung, Jalousien, Multimedia und Sicherheitstechnik.

zurück TOP