Topnews

Hamburg, 20.03.2017 (pkl).
"Telematik" ist kein exotisches Wort mehr. Doch in wie vielen Bereichen des alltäglichen Lebens Lösungen aus dieser Branche zum Einsatz kommen, ist vielen Menschen noch unbekannt. 
Göteburg (Schweden), 14.03.2017.
Zum Start der neuen Flottenmanagement-Software Vehco 5 lädt die Vehco Gruppe alle Kunden zur Teilnahme an der internationalen „Eco-Driving Challenge“ ein.  
Neu-Anspach, 13.03.2017.
Die ICS Group (ICS) zeigt Unternehmen auf der LogiMAT vom 14. bis 16. März 2017 effiziente Lösungen für die Digitalisierung von Unternehmensprozessen, wie zum Beispiel das neue Betreibermodell „CARE Labeling & Marking“.

Ellwangen, 22.03.2017.
Staatssekretär Dr. Frank Nägele vom Schleswig-Holsteinischen Wirtschafts- und Verkehrsministerium hat in Kiel den Startschuss für das neue Kooperationsnetzwerk „Autonomes Fahren im ländlichen Raum“ gegeben. Das Land soll damit zur Testregion des autonomen Fahrens auf dem Land und im Tourismus werden.
Darmstadt und Hannover, 22.03.2017.
Die Nutzung von “Big Data” aus dem Weltall kann die Welt verbessern, wenn sie richtig eingesetzt wird. Zusammen mit dem Darmstädter Erdbeobachtungslabor FabSpace 2.0, das vom Institut für Geodäsie der TU Darmstadt gemeinsam mit der cesah GmbH, in unmittelbarer Nähe zum ESA Kontrollzentrum (ESOC) in Darmstadt, verwaltet wird, richtet die Software AG einen Gründerwettbewerb für Startups aus, die mit satellitengestützten Daten und innovativen Geschäftsideen eine sozio-ökonomische Stoßkraft entwickeln wollen.
Chemnitz, 22.03.2017.
Erfolgssichernde Wege aufzeigen und die deutsche Textilbranche für die anstehenden Jahrzehnte solide aufstellen – das ist Ziel vom Forschungsprojekt futureTEX. Vom 24. bis zum 28. April 2017 stellt das Projekt auf der HANNOVER MESSE aktuelle Ergebnisse vor.
Ulm, 17.03.2017.
Zur Spitzengruppe beim diesjährigen INNOVATIONSPREIS-IT der Initiative Mittelstand gehört die AIS Advanced InfoData Systems GmbH aus Ulm. Mit der Logistik-App überzeugten die schwäbischen Telematikexperten die Jury in der Kategorie Apps: Flexible Workflows ermöglichen Logistikunternehmen aus allen Transportbranchen eine besonders einfache und zeitsparende digitale Abwicklung von Transportaufträgen.
CeBIT, Hannover, 22.03.2017.
ZTE, Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, und die Städte Rüsselsheim am Main, Kelsterbach und Raunheim haben eine umfassende Kooperation beim Thema Smart City vereinbart. Die drei hessischen Kommunen des Städtenetzwerks „Drei Gewinnt“ wollen Unternehmen genau die smarte Infrastruktur bieten, die für die digitale Arbeitswelt der Zukunft benötigt wird. 
Berlin, 15.11.2016.
Melk- und Futterroboter, Sensorik und Drohnen: Die Digitalisierung hält Einzug auf den Bauernhöfen – zum Wohl der Tiere. 
Leonberg, 20.02.2017.
Mit neuen Lösungen von GEZE können auch automatisierte Türen und Fenster in die moderne Gebäudeautomation eingebunden werden. Integriert in gewerkeübergreifenden Vernetzungslösungen präsentiert GEZE auf der Fachmesse eltefa 2017 multifunktionale Tür- und Fenstersysteme und bietet in Smart Buildings neue Möglichkeiten für einen komfortablen, sicheren und energiesparenden Gebäudebetrieb.
Wildau, 20.03.2017.
Die Technische Hochschule Wildau stellt zur CeBIT in Hannover vom 20. bis 24. März 2017 auf dem „Innovationsmarkt Berlin-Brandenburg“ ein Projekt der Forschungsgruppe von Prof. Dr.-Ing. Michael Hendrix (Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht) vor. 

zurück TOP