Topnews

Korntal-Münchingen, 08.02.2016.
Blue Tree Systems erweitert sein bestehendes Angebot um zwei neue Android-Apps. Neben dem Angebot an mobilen Telematik-Lösungen wächst auch das Unternehmen selbst und ernannte den zuletzt in Irland tätigen Markus Link zum Business Development Manager für Norddeutschland.

Wetzlar, 12.02.2016.
Moderne Autoradios müssen eine Menge Funktionen bereithalten, wie zum Beispiel digitalen oder analogen Empfang, Vernetzung mit Smartphones und weiteren Audioquellen, großflächige Touchscreens, Sprachsteuerung und die Integration von Smartphone Apps. Selbst in kostengünstigeren Fahrzeugen hat sich das Radio mittlerweile vom einfachen Abspielgerät zum echten Unterhaltungszentrum entwickelt. Für weiter steigende Komplexität sorgen zunehmende Fahrzeugvernetzung sowie verschiedene Standards und Betriebssysteme der Unterhaltungselektronik. Um diese Herausforderungen zu meistern, hat das internationale Technologieunternehmen Continental eine Fahrzeug-Radio-Plattform entwickelt, die dem Fahrer die Kontrolle zahlreicher individueller Funktionen in einem System ermöglicht und die Hardware auf ein Minimum reduziert.
München/Stelle, 12.02.2016.
Mit einer Kooperation optimieren der Hersteller der E-Commerce-Warenwirtschaft und Logistiksoftware pixi* und der Lösungsanbieter für Warenwirtschaft- und Kassensysteme, Futura, Omnichannel-Prozesse im Handel. Die Software-Partner aus München und Stelle (bei Hamburg) wollen durch eine intensivere Kooperation ihren Kunden neue Erfolgspotentiale aufzeigen. 
Amsterdam, 09.02.2016.
Gemalto, Anbieter auf dem Gebiet der digitalen Sicherheit, kündigt an, dass sein Cinterion® Cat. 1 LTE M2M-Modul von Verizon für das größte 4G-LTE-Netz in den USA zertifiziert wurde. M2M- und IoT-Geräteherstellern, die zurzeit 2G- oder 3G-Technologien nutzen, steht nun für Geräte, die die Leistung und Langlebigkeit von 4G-Netzwerken benötigen, eine robuste Connectivity-Branchenlösung zur Verfügung. Machine-to-Machine- (M2M-)Gerätehersteller, die das Verizon 4G-LTE-Netz nutzen, sollen Zugriff auf eine zukunftssichere Lösung der Kategorie 1 haben, die effiziente LTE-Connectivity und einen schnellen Markteintritt ermöglichen soll.
Stuttgart, 11.02.2016.
SEMYOU ist ein Anbieter von verschiedenen Cloud-Produkten. Spezialisiert hat sich das Unternehmen SEMYOU auf spezielle Enterprise-Cloud-Anwendungen sowie auf die Entwicklung von individuellen Anwendungen für Unternehmen. 
Bonn/Hannover, 09.02.2016.
Die Deutsche Telekom zeigt auf der Altenpflegemesse in Hannover vom 8. bis 10. März ihren neuen intelligenten Hausnotruf. Besonders allein lebende ältere Menschen sollen darüber künftig schnell und gezielt Hilfe erhalten. Das Hausnotrufsystem wird dieses Jahr im Rahmen einer Anwendungsbeobachtungsstudie zusammen mit den Hausnotrufzentralen der Malteser und des Caritasverbandes Mönchengladbach in der Praxis erprobt und soll noch 2016 in den Markt eingeführt werden.
Ostelsheim, 12.02.2016.
Besitzer von KNX-Smart Home-Einrichtungen können zukünftig auf lästiges Kabel verlegen verzichten. Motorsteuergeräte für Jalousien oder Fenster mussten in der Regel per Kabel mit dem Gebäudesteuerungssystem verbunden werden. Wenn keine Anbindung an das Bussystem vorhanden war, hieß es Schlitze in Wände machen, Kabel legen und Wände wieder verputzen, neu tapezieren. Mit den neuen KNX-Funkanwendungen, die Elsner Elektronik jetzt auf der light + building 2016 in Frankfurt vorstellt, gehört das der Vergangenheit an.

zurück TOP