M2M-Telematik

m2m Germany GmbH
Wehrheim, 27.03.2017.

m2m Germany präsentiert das neuste Multi-GNSS Patch Modul Titan X1 von GlobalTop Technologies. Das Modul aus der Titan Serie des taiwanesischen Unternehmens soll das modernste und kleinste seiner Art sein.

Aerzen, 27.03.2017.

In jedem Produktionsprozess entstehen Daten. Unmengen an Daten. In jeder Sekunde. So auch in einer Kläranlage. Die Industrie hat begonnen, diese Daten in Informationen zu verwandeln. Die Wasserwirtschaft steht vor demselben revolutionären Sprung, Stichwort: Wasser 4.0. 

Ludwigsburg, 23.03.2017.

Auf der Hannover Messe präsentieren die Jetter AG und Bucher Hydraulics voll skalierbare Systeme aus hydraulischer Antriebs- und Steuerungstechnik in Kombination mit Komponenten der Mobil- und Stationärhydraulik.

Chemnitz, 22.03.2017.

Erfolgssichernde Wege aufzeigen und die deutsche Textilbranche für die anstehenden Jahrzehnte solide aufstellen – das ist Ziel vom Forschungsprojekt futureTEX. Vom 24. bis zum 28. April 2017 stellt das Projekt auf der HANNOVER MESSE aktuelle Ergebnisse vor.

Hannover, 22.03.2017.

Huawei hat eine neue Partnerschaft mit der Software AG bekannt gegeben. Damit wollen die beiden Unternehmen der wachsenden Nachfrage nach einer Komplettlösung für das Internet der Dinge (IoT) gerecht werden. 

Bonn, 21.03.2017.

Mit der Verabschiedung der Drucksache 39/17 hat der Bundesrat am 10. März 2017 die vom Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur (BMVI) vorgelegte „Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten“ mit kleinen Änderungen beschlossen. 

CeBIT, Hannover, 21.03.2017.

ZTE, Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, stellte auf der CeBIT 2017 zum ersten Mal außerhalb von China eine gemeinsam mit der China LoRa Application Alliance (CLAA) entwickelte und realisierte IoT-Lösung der Carrier-Klasse vor. 

Herborn, 20.03.2017.

Die Technologietrends Smart Shipping und Big Data beeinflussen mehr und mehr die weltweite maritime Industrie. Welche Chancen sich durch die digitale Transformation für Schiffsbetriebe und Logistikketten ergeben, zeigt der 8. Rittal Branchentag „Schiff & See“ am 9. Mai 2017 in Hamburg. 

Implico GmbH
Hamburg, 20.03.2017.

Die Implico Group hat eine Software-Lösung für Handhelds entwickelt, die Mineralölverladungen schneller, einfacher und sicherer machen soll. Tanklager-Betreiber können damit den nächsten Schritt in Richtung Internet of Things (IoT) gehen. 

Hannover, 17.03.2017.

Virtual Reality ist einer der Schlüssel für Industrie 4.0. Die Forscher des Fraunhofer IGD haben ein Verfahren entwickelt, das mit Internettechnologien auch große CAD-Modelle in die Virtuelle Realität bringt.

Seiten

zurück TOP