M2M-Telematik

Landsberg/Lech, 20.11.2014.

Der Elektronik-Spezialdistributor Fortec AG hat sein Produktangebot des taiwanesischen Herstellers von Touchpanels, RockTouch, leistungsmäßig ausgeweitet. RockTouch ist auf die Entwicklung und Fertigung von preisgünstigen PCAp-Fronten nach industriellen Anforderungen spezialisiert.

Berlin, 19.11.2014.

Das mGuard Secure Cloud Ökosystem bietet Betreibern sowie Maschinen- und Anlagenbauunternehmen eine schlüsselfertige VPN-Komplettlösung. Über eine Web-Oberfläche verbinden sich Service-Mitarbeiter schnell und sicher mit Maschinen, Industrie-PCs und Steuerungen.

ICS International AG
Neu-Anspach, 18.11.2014.

Zur Stuttgarter LogiMAT vom 10. bis 12. Februar 2015 präsentiert die ICS Group (ICS) verlässliche Supply Chain Lösungen für sichere und kostenoptimierte Logistikprozesse in Handel, Produktion und Logistik. Neben innovativer Software für die Supply-Chain, IT-Hardware der neuen Generation und den aktuellsten Trendthemen, stehen innovative Services in der eigenen Servicewelt für Kunden im Fokus des Messeauftritts. Der Servicegrad wird gemeinsam mit dem Kunden definiert und reicht vom Hardware-Repair-Service über das IT-Life-Cycle-Management bis hin zur vollintegrierten Partnerlösung. Diese Services übernehmen eine Schlüsselfunktion für die Hochverfügbarkeit von Systemen zu optimierten Total Cost of Ownership.

Telit Wireless Solutions GmbH
London, 18.11.2014.

Das energieeffiziente SL871-S ist ideal für GPS-Anwendungen geeignet, die auf einen niedrigen Stromverbrauch angewiesen sind und bietet durch die Möglichkeit des einfachen Austauschs gegen andere Module der xL871 Serie in verschiedenen Konstellationen hohe Skalierbarkeit.

Langenfeld, 17.11.2014.

Virtualisierung ist heute der Schlüsselfaktor für mehr Effizienz in der IT. Über viele Jahre war es in vielen Unternehmen selbstverständlich, für jede neue Anwendung auch einen neuen Server anzuschaffen und zu installieren. Häufig führte dies zu Installationen, in denen mehrere Server mit geringer Auslastung rund um die Uhr Strom und Kühlung benötigten.

Seefeld, 14.11.2014.

Ausgestattet mit der neuen Intel-Atom-E3800(Bay Trail)-Familie und bis zu 8 GB DDR3L-Speicher mit ECC-Support ist das kompakte CPU-Modul TQMxE38M besonders für den Einsatz in anspruchsvollen Anwendungen gerüstet. Mit sechs unterschiedlichen CPU-Varianten – alle spezifiziert für den erweiterten Temperaturbereich – ist eine gute Skalierbarkeit bezüglich Leistungsfähigkeit und Stromverbrauch möglich. Die robuste Bauweise sowie die optionale Lackierung machen das Modul widerstandsfähig.

Bochum, 14.11.2014.

Die Unternehmen der Informationstechnologie und Telekommunikation sind eine wichtige Stütze für die Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen. Rund 9 von 10 Unternehmen (88 Prozent) geben an, dass sie bis 2016 mit steigenden Umsätzen rechnen. Gerade einmal 2 Prozent rechnen mit Umsatzeinbußen in der Branche. Eine deutliche Mehrheit von 61 Prozent hält Industrie 4.0 für einen ITK-Zukunftsmarkt mit großen Chancen für das eigene Unternehmen, gefolgt von E-Mobility (47 Prozent) und E-Commerce (43 Prozent). Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Umfrage des Hightech-Verbands BITKOM, des Clustermanagements IKT.NRW sowie des IT-Verbands networker NRW. 

Landsberg/Lech, 12.11.2014.

Die neue LCC600-Serie mit einer maximalen Gesamtleistung von 600W ist konvektions- bzw. übertragungsgekühlt einsetzbar. Sie ist mit Ausgangsspannungen von 12, 24, 28, 36 und 48V erhältlich und habe einen Wirkungsgrad von über 93%, heißt es in einer offiziellen Mitteilung des Herstellers. Die LCC600-Serie hat zudem einen weiten Arbeitstemperaturbereich von -40 bis +85°C ohne Derating. Die maximale Arbeitshöhe beträgt ca. 4500m.

LiPPERT ADLINK Technology GmbH
Taipei (Taiwan), 10.11.2014.

ADLINK Technology gibt bekannt, dass das Unternehmen der Network Intelligence Alliance (NI Alliance) beigetreten ist. Diese Branchenvereinigung wurde gegründet, um die Zusammenarbeit zwischen Lieferanten von Produkten und Lösungen auf der Basis von Netzwerkintelligenz zu fördern. Dieser Beitritt zur NI Alliance soll ADLINK dabei helfen, neue Lösungen für Kunden zu entwickeln und zu vermarkten, die Lösungen in den Bereichen Switching, Transcoding und Deep-Packet-Inspection für Kommunikations- und Netzwerk-Applikationen anbieten möchten.

Berlin, 07.11.2014.

Im Rahmen des vom VDI/VDE-IT, TÜV Rheinland und Forum ElektroMobilität e.V. initiierten WORKSHOPS „Wirtschaftsverkehr + Logistik im Wandel“ am 27.11.2014 in Berlin werden die Unternehmen HHLA Container Terminal Altenwerder GmbH und Terex Port Solutions über die ersten AGV (Automated Guided Vehicle) mit Batteriebetrieb berichten.

Seiten

zurück TOP