Fahrzeug-Telematik

VISPIRON CARSYNC GmbH
München, 07.04.2015.

Flottenmanager haben ab sofort die Möglichkeit, über die TOTAL Tankkarte die Führerscheinkontrolle des Technologieunternehmens VISPIRON zu nutzen. Dabei wird auf den gültigen Führerschein einmalig ein RFID‐Label aufgeklebt. Die Kontrolle erfolgt über den RFID‐USB‐Stick, in der eigenen Inhouse‐Lesestation oder bei einer mit einer Lesestation ausgestatteten TOTAL Tankstelle.

Schmitz Cargobull AG
Horstmar, 07.04.2015.

Der Aufsichtsrat der Schmitz Cargobull AG hat Andreas Busacker zum neuen Finanzvorstand ernannt. 

VISPIRON CARSYNC GmbH
München, 27.03.2015.

Die Fahrzeugflotte der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes, kurz WSV, soll optimiert werden. Dafür benötigt die Generaldirektion eine verlässliche Entscheidungsgrundlage. Experten von CARSYNC-LOG analysierten, bewerteten und berieten das Unternehmen mithilfe des Moduls „Fuhrparkeffizienz“.

Transics Deutschland GmbH
Ypern/Köln, 26.03.2015.

Der Telematikspezialist Transics, ein Wabco-Unternehmen, präsentiert auf der transport logistic 2015 in München die Flottenmanagement-Plattform TX-Connect für Zugmaschine, Trailer, Fahrer und Ladung. Sie bündelt alle Zugmaschinen-, Trailer-, Fahrer- und Ladungsdaten in Echtzeit und visualisiert sie in einer einzigen Plattform.

LOSTnFOUND®
26.03.2015.

Die Kosten für Kraftstoff gehören zu den größten Positionen beim Betrieb eines kommerziellen Fuhrparks. Bei der Kontrolle dieser Kosten, sind einfache und effiziente Lösungen gefragt.

PTV Group
Karlsruhe, den 25.03.2015.

Mit fast 50.000 Downloads ist Truck Parking Europe die erfolgreichste Lkw-Parkplatz-App. Jetzt ist die größte Parkplatz-Datenbank auch als Webportal verfügbar mit detaillierten Informationen und individuellen Suchoptionen. Damit können Fahrer und Disponenten nun auch außerhalb der App über 18.000 Lkw-Parkplätze auf ihrer Route finden, bewerten und hinzufügen – kostenlos und europaweit.

Buchen, 24.03.2015.

Eine Kooperation der Unternehmen Guttersberg Consulting, Hoffmann+Krippner und Freescale Deutschland GmbH entwickelt ein alternatives Handerkennungssystem für vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in Fahrzeugen.

Robert Bosch GmbH
Stuttgart/Berlin, 23.03.2015.

Bosch richtet am 21. und 22. März 2015 gemeinsam mit Axel Springer Media Entrepreneurs den ersten Hackathon zum vernetzten Fahrzeug aus. Der „Connected Car MediaHackDay“ versammelt über 120 unabhängige Software-Entwickler, Designer und Produktentwickler beim Axel Springer Plug and Play Accelerator in Berlin. Sie werden gemeinsam mit Bosch und zehn weiteren Schnittstellenpartnern neue Ideen entwickeln, um digitale Medien ins Fahrzeug und damit auf die Straße zu bringen. 

EURO-Leasing GmbH
Sittensen, 20.03.2015.

Die Vermietsparte von MAN Financial Services präsentiert auf der transport logistic 2015 (5. bis 8. Mai in München) ihre neue, auf branchenspezifische Kundenbedürfnisse ausgerichtete Vermiet-, Service- und Vertriebsstrategie. 

Robert Bosch GmbH
Stuttgart, 19.03.2015.

Die Anbindung ans Internet soll Fahrzeuge sicherer machen, mehr Fahrspaß bringen und den Kraftstoffverbrauch senken. „Vernetzung macht das Auto effizienter“, sagte Dr. Volkmar Denner, Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung, auf dem 17. Technischen Kongress des VDA in Filderstadt. 

Seiten

zurück TOP