Fahrzeug-Telematik

Berlin, 10.02.2015.

Am Safer Internet Day heben Bundesverbraucherschutzminister Heiko Maas und BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf die Bedeutung des Datenschutzes beim vernetzten Fahren hervor: Der Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnik in Kraftfahrzeugen schreitet fort. Live-Staumeldungen und Routenvorschläge können das Fahren komfortabler und schneller machen. Spätestens ab Herbst 2018 müssen Neufahrzeuge mit dem E-Call-Notrufsystem ausgestattet sein. Mit diesem Call wird bei einem Unfall europaweit automatisch die nächste Notrufzentrale benachrichtigt.

Nürnberg, 05.02.2015.

Schon bisher war die Routenplanung cargo support [map & route] eine Basis für Spediteure, Routen übersichtlich und einfach zu planen und die gefahrenen Strecken zu verfolgen. Durch die intelligente Integration der Routenplanungssoftware Map & Guide der PTV Group in ihre Logistik-Software profitieren Kunden von cargo support jetzt von weiteren Mehrwertfunktionen.

Hamburg, 04.02.2015.

Die Elektrifizierung des Antriebs kommt. Daran werden auch die aktuell niedrigen Rohölpreise nichts ändern. Das machte Dr. Volkmar Denner, Vorsitzender der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH auf dem Car-Symposium in Bochum klar. Bosch rechnet damit, dass im Jahr 2025 rund 15 Prozent aller weltweit gebauten Neufahrzeuge mindestens einen Hybrid-Antrieb haben. 

adesso AG
Dortmund, 29.01.2015.

Der Aufsichtsrat des  IT-Dienstleisters adesso AG hat Andreas Prenneis mit Wirkung zum 1. April 2015 für drei Jahre zum Vorstand ernannt. Dort wird der 49-jährige Diplom-Statistiker die Geschäftsbereiche Automotive, Öffentliche Verwaltung, IT-Management-Consulting sowie Energiewirtschaft verantworten. Prenneis stößt im Vorstand des IT-Dienstleisters zu Michael Kenfenheuer, Dr. Rüdiger Striemer und Christoph Junge.

PTV Group
Karlsruhe, 29.01.2015.

Der Softwarehersteller PTV Group hat am 27. Januar die Medaille als Weltmarktführer 2015 vom Wirtschaftsverlag Deutsche Standards verliehen bekommen. Das „Lexikon der Weltmarktführer“ des Wirtschaftsverlags Deutsche Standards dokumentiert in seiner Neuauflage die Ausnahmestellung und Innovationskraft deutscher Unternehmen. 

 

Ilmenau, 27.01.2015.

Das Thüringer Innovationszentrum Mobilität (ThIMo) und das Industrienetzwerk automotive thüringen (at) werden künftig eng zusammenarbeiten, um Innovationen in der Thüringer Automobil- und Zulieferbranche voranzutreiben. Gemeinsam möchten die Partner von Thüringen aus den Megatrend Mobilität erschließen und weltweit nutzbar machen. Bereits am 29. Januar wird ThIMo sich den at-Mitgliedern, 100 Automobilzulieferern aus Thüringen, auf der Mitgliederversammlung im Com-Center Erfurt präsentieren.

Hamburg, 26.01.2015.

Bereits zum dritten Mal erscheint das hochwertige Printerzeugnis "TOPLIST der Telematik". Das nach der gleichlautenden, online geführten Liste geprüfter Telematik-Anbieter benannte Buch bildet einen umfassenden Blick auf die Telematik-Branche ab. Dieses Buch behandelt primär die Fahrzeug-Telematik, doch auch die Verleihung des Telematik Awards 2013 im Bereich der Human-Telematik wird berücksichtigt.

Kerpen, 22.01.2015.

Autos sind heutzutage mobile IT-Zentralen. Dies machen sich Soft- und Hardware Entwickler wie Launch Europe zunutze und holen die Werkstatt ins Smartphone oder Tablet. Vom 16. - 20. März präsentiert der Hersteller auf der CeBIT 2015 seinen Kfz-Adapter golo CarCare. 

Dortmund, 20.01.2015.

Eine Handbewegung und die Musik im Autoradio wird lauter oder ein Wischen in der Nähe des Fensters und die Scheibe fährt herunter. Gestensteuerung statt Tasten lautet das Credo namhafter Automobilhersteller für die Autos der Zukunft. Aktuell haben einige Automobilhersteller auf der CES (Consumer Electronic Show) in Las Vegas die Systeme in Konzeptfahrzeugen präsentiert.

EURO-Leasing GmbH
Sittensen, 20.01.2015.

Aufgrund der neuen Mautsituation ergeben sich für Spediteure, Transporteure und Logistikanbieter seit 1. Januar 2015 veränderte, bei der Investitionsplanung zu beachtende Rahmenbedingungen. Das betont die zu MAN Financial Services gehörende Euro-Leasing GmbH. Dank der neuen Mautsätze können Flottenbetreiber laut Marketing- & Vertriebsleiter Matthias Szupories in der Praxis sofort bares Geld sparen und ihre Wettbewerbssituation verbessern. 

Seiten

zurück TOP