Human-Telematik

Leipzig, 27.03.2017.

Notwenige Unterlagen wie Mietvertrag, Kontoauszüge, Arbeitsvertrag, Verdienstbescheinigungen oder auch Versicherungspolicen sollten ab sofort, nur noch als Kopie im Jobcenter Leipzig eingereicht werden. 

Regensburg, 24.03.2017

Die BioPark Regensburg GmbH geht mit ihrer neuen Marke „Healthcare Regensburg“ an den Start. Unter der eingetragenen Wortbildmarke werden zukünftig alle Aktivitäten zum Projekt Gesundheitswirtschaft in Regensburg gebündelt.

Hannover, 24.03.2017.

In einem Vortrag mit dem Titel „Smart City – Road to Urban Digital Transformation“ informierte Xu Ming, President of Strategy and Marketing bei ZTE, im Rahmen der CeBIT Global Conference über die Umsetzung von ZTEs Smart-City-2.0-Vision in China. Gleichzeitig stellte er auch ZTEs Smart-City-3.0-Konzept mit drei Hauptmerkmalen vor. 

CeBIT, Hannover, 22.03.2017.

ZTE, Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, und die Städte Rüsselsheim am Main, Kelsterbach und Raunheim haben eine umfassende Kooperation beim Thema Smart City vereinbart. Die drei hessischen Kommunen des Städtenetzwerks „Drei Gewinnt“ wollen Unternehmen genau die smarte Infrastruktur bieten, die für die digitale Arbeitswelt der Zukunft benötigt wird. 

Berlin, 21.03.2017.

Die neue Enitra Schrittmacherserie ermöglicht eine optimale Patientenversorgung durch die automatische Erkennung einer MRT-Umgebung, ein kontinuierliches Monitoring und eine physiologische Therapieanpassung.

Hamburg, 20.03.2017 (pkl).

"Telematik" ist kein exotisches Wort mehr. Doch in wie vielen Bereichen des alltäglichen Lebens Lösungen aus dieser Branche zum Einsatz kommen, ist vielen Menschen noch unbekannt. 

Bochum, 20.03.2017.

Mit vier Standorten in Duisburg, Oberhausen und Dinslaken sowie mehr als 1.200 Betten zählt das Evangelische Klinikum Niederrhein (EVKLN) zu den wichtigsten Gesundheitsversorgern in der Rhein-Ruhr-Region. Um dem damit verbundenen Anspruch an eine exzellente medizinische Versorgung und interdisziplinäre Vernetzung auch in Zukunft gerecht zu werden, entschied sich die Einrichtung für den Einsatz von JiveX als Bildmanagementsystem in der Radiologie und der Neuroradiologie.

Hannover, 17.03.2017.

SATO, ein internationaler Anbieter von Auto-ID-Lösungen, hat die Entwicklung seines ersten First-In/First-Out-Bestandskontrollsystems „Trace Cabinet“ – einer Lösung für das Gesundheitswesen – bekanntgegeben. Die Lösung wird eine Reihe von Auto-ID-Technologien und Schrankarten umfassen, mit denen eine nahtlose Nachverfolgung wertvoller Lagerbestände ermöglicht wird.

Frankfurt am Main, 16.03.2017.

Licht kann heute viel mehr als einfach nur "hell". Im Schlafzimmer wird am Morgen ein Sonnenaufgang simuliert, am Abend wird das Wohnzimmer zum Kinoerlebnis und smarte Leuchten übernehmen die Farben des im Fernsehen laufenden Programms. 

Amsterdam 15.03.2017.

Gemalto, ein Unternehmen für den Bereich der digitalen Sicherheit, und IER, ein Entwickler von Lösungen zur Verbesserung des Personen- und Warenverkehrs, haben in enger Zusammenarbeit Fly to Gate entwickelt, ein komplettes Self-Service-Angebot für Reisende.

Seiten

zurück TOP