Branchen-Telematik

Herzogenaurach, 23.06.2017

Gegenseitige Inspiration und der Blick über den Tellerrand stehen im Fokus bei der Schaeffler-Innovationsmesse „Open Inspiration“. Zum zweiten Mal präsentierten sich rund 40 externe Partner in Herzogenaurach.

Köngen, 22.06.2017.

Arbeitszeiten, Gehalts- und Urlaubsregelungen: 36 Prozent der deutschen Unternehmen haben diese bereits an die Arbeitswelt 4.0 angepasst oder sind gerade dabei. Zusätzlich denken weitere 19 Prozent der Betriebe schon konkret darüber nach, wie sie mit der Digitalisierung der Arbeitswelt künftig umgehen möchten. 

Nürnberg, 22.06.2017.

Dr. Städtler Transport Consulting GmbH & Co. KG und die DAKOSY Datenkommunikationssystem AG kooperieren, um für gemeinsame Kunden leistungsstärkere Softwarelösungen für Transportmanagement und Zollabwicklung entwickeln zu können. 

Bonn, 21.06.2017.

Mit ORBIT Data Vault hat das Bonner Systemhaus ORBIT IT-Solutions eine cloudbasierte Backup-Lösung entwickelt, die sich besonders für kleine und mittelständische Unternehmen eignen soll.

Berlin, 19.06.2017.

Die Bedeutung von souveränem Umgang mit Daten wird in naher Zukunft deutlich zunehmen. Das geht aus einer Umfrage des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hervor, an der sich 160 Mitgliedsunternehmen beteiligt haben. 

Hamburg/Berlin, 16.06.2017.

Rund 500 Unternehmer diskutieren diese Woche auf dem G20-Jungunternehmergipfel aktuelle Chancen und Hürden von Big Data. Aus diesem Anlass widmete sich die Metajobsuchmaschine Joblift dem Stellenmarkt im Bereich Big Data, um ihrerseits mehr über den Umgang deutscher Unternehmen mit der wachsenden Datenflut zu erfahren. 

LIS - Logistische Informationssysteme AG
Greven, 16.06.2017.

Ab sofort stellt der DATEV-Marktplatz für branchenspezifische und bedarfsgerechte Lösungen die Transport-Management-Software WinSped der LIS Logistische Informationssysteme AG aus Greven vor. Über eine Schnittstelle kommuniziert die Anwendung mit der angebundenen DATEV-Pro-Software und sorgt für optimale Arbeitsprozesse. 

Hamburg, 16.06.2017.

Die Logistik ist eine tradierte Branche, die viel zu selten Innovationen hervorbringt und entscheidende Entwicklungen, wie die digitale Transformation, verschläft? Antithese: Die Logistik erfindet sich Tag für Tag neu, agiert hocheffizient und stellt sich agil auf sich verändernde Rahmenbedingungen ein. 

München, 15.06.2017.

Die pixi* Software GmbH ruft in Kooperation mit dem Händlerbund Online-Händler wie Fulfillment-Anbieter auf, an der 1. E-Commerce Intralogistik Studie teilzunehmen. In der Erhebung wollen die beiden Unternehmen aktuelle und zukünftige Trends identifizieren sowie die Bedeutung der Intralogistik für E-Commercler eruieren.

Düsseldorf, 13.06.2017.

80% der Beschäftigten in Deutschland sind davon überzeugt, dass die Digitalisierung das Arbeitsleben künftig entscheidend verändern wird. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag der DIS AG, einem Personaldienstleister für Fach- und Führungskräfte. Etwas weniger Wandel in der Arbeitswelt erwarten ältere Beschäftigte (über 60 Jahre: 73%) und niedriger qualifizierte Arbeitnehmer (72%). Die DIS AG ließ anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens bundesweit mehr als 500 Beschäftigte nach den aktuellen und zukünftigen Veränderungen ihres Arbeitsalltags durch die Digitalisierung repräsentativ befragen.

Seiten

zurück TOP