Branchen-Telematik

Berlin, 21.11.2014.

Die Digitalisierung der Arbeitswelt führt für die große Mehrheit der Berufstätigen nicht zu einer stärkeren Sorge um den Verlust ihres Arbeitsplatzes. Acht von zehn Beschäftigten (83 Prozent) sehen ihren eigenen Job durch den verstärkten Einsatz von Computern, Software oder Robotern nicht bedroht. Unter den Jüngeren zwischen 14 und 29 Jahren ist der Anteil mit 86 Prozent sogar noch etwas höher. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM.

Nürnberg, 21.11.2014.

Beim Städtler-Logistik-Treff in Fürth stellte der Flughafen München seine Möglichkeiten dar, die Schweizer Pistor AG gab Einblicke in ihre komplexe Tourenplanung mit Telematik, Professor Dr. Christian Kille von der Uni Würzburg prognostizierte der Branche ein gesundes Wachstum in 2015 und Experten der Städtler-Logistik zeigten in Fachvorträgen Optimierungspotenziale in der Tourenplanung und in Distributionsnetzen auf. 

United Planet GmbH
Freiburg, den 20.11.2014.

Das IT-Beratungsunternehmen Gartner hat seinen neuesten Marktbericht für Portalsoftware veröffentlicht. Zum dritten Mal in Folge ist auch der Freiburger Anbieter United Planet mit seiner Portalsoftware Intrexx im „Magic Quadrant“ der weltweit 19 bedeutendsten Hersteller vertreten. Pasend hierzu wurde nun auch Intrexx 7 vorgestellt.

Karlsruhe, 20.11.2014.

Zum ersten Gipfeltreffen lud der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. Unternehmer und Vertreter aus der IT-Branche nach Karlsruhe: Neben Vorträgen wurde am 7. November 2014, intensiv über die Vernetzung der deutschen und europäischen IT-Industrie und die daraus entstehenden Chancen diskutiert.

München, 19.11.2014.

Das Prozess- und IT-Beratungsunternehmen Wassermann AG lädt zum Supply-Chain-Management-Kongress „Vision-Days“ am 25. und 26. Februar 2015 ins Haus der Bayerischen Wirtschaft nach München ein. Unter dem Leitthema „Planung. Produktion. Logistik 4.0“ wird diskutiert, welche Anforderungen moderne, hochflexible Fertigungskonzepte an Logistiker und Supply Chain Manager stellen.

Mosbach, 19.11.2014.

"Ist mein Produktionsunternehmen fit für die Zukunft?" - Diese Frage stellen sich viele Geschäftsführer und Fertigungsleiter mittelständischer Unternehmen. Um darauf künftig eine standardisierte Antwort geben zu können, gründeten der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW e.V.) Kreisverband Hamm/Unna zusammen mit den regionalen Hochschulen, dem Zertifizierungsexperten DEKRA, dem MES-Anbieter MPDV Mikrolab GmbH und der Adventours GmbH, dem Experten für Change-Management, eine Initiative für den Mittelstand.

Karlsruhe, 19.11.2014.

Gewichtige Unternehmen konnte die vierte NUFAM – Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe, die unter der Schirmherrschaft von Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg, steht, an Land ziehen: Erstmals werden sich folgende Unternehmen vom 24. bis 27. September 2015 auf dem Branchentreff in der Messe Karlsruhe präsentieren: Otto Nussbaum, einer der weltweit führenden Hebebühnenhersteller, SEKA, Hersteller von Sattelanhängern für den Transport von flüssigen Lebensmitteln, und die VBG Group Truck Equipment, Hersteller der Ringfeder Anhängekupplung.

Masternaut GmbH
München, 14.11.2014.

Die Agheera GmbH und die Masternaut GmbH gaben nun ihre Zusammenarbeit bekannt. Von der Partnerschaft sollen vor allem Kunden mit großen, gemischten Flotten profitieren, die verschiedene Telematik-Systeme im Einsatz haben. Durch "TrackNOW" sollen sie alle mobilen Assets, von Wechselbrücken, über Trailer, Auflieger, Baumaschinen bis hin zu LKWs, PKWs und Sprinter, über eine zentrale Plattform verfolgen, steuern und optimieren können.

Kerben, 13.11.2014.

Dem Urteil eines amerikanischen Bundesgerichts zufolge sind US-Internetunternehmen selbst dann zur Datenherausgabe verpflichtet, wenn sich die Server des speichernden Unternehmens nicht in den Vereinigten Staaten befinden. Diese Tatsache beeinträchtigt, laut German Cloud, das Vertrauen europäischer Cloud-Anwender.

Pforzheim, 11.11.2014.

Wenn ein mittelständisches Unternehmen schnell wächst, entstehen viele Fragen. Wie bleibt das Geschäft flexibel? Wie können alle Abteilungen perfekt zusammenspielen? Antworten will der IT-Dienstleister ITML gemeinsam mit Softwarehersteller SAP jetzt in einer breit angelegten Kampagne geben. Diese stellt wichtige IT-Trends im Mittelstand vor und erklärt in einem Online-Informationsangebot, wie Unternehmer und Geschäftsführer ihre zentralen Herausforderungen angehen können - etwa das sichere Wachstum. 

Seiten

zurück TOP