Couplink Group AG

Unternehmenskategorie: 
Anbieter
Hersteller
Adresse: 
Mörserstraße 13
52457 Aldenhoven
Tel.: 
+49 (0) 2464 - 90 936 10
Vertreten bei Telematik-Apps.de mit 1 App
Auszeichnungen:
Telematik Award:

Kurzprofil:

Digitales Flottenmanagement und mobile Servicesteuerung inklusive integrierter Tourenplanung einfach und individuell an die Bedürfnisse des jeweiligen Anwenders angepasst – das ermöglichen die hardwareunabhängigen Telematik-Systeme des Softwareanbieters Couplink aus Aldenhoven. Alle Lösungen gewährleisten eine effiziente und transparente Echtzeit-Kommunikation zwischen der Disposition und den mobilen Einheiten.

Couplink wurde 2000 von den Vorständen Monika und Jens Uwe Tonne gegründet. Zum Kundenkreis zählen große Speditionen (u. a. Rüdinger Spedition GmbH) sowie Unternehmen der (Spezial-) Logistik (z. B. IGEFA Handelsgesellschaft mbH & Co. KG), der Entsorgungswirtschaft (u. a. Veolia Deutschland GmbH), des Kühl- und Schwertransports sowie Kurierdienste und weitere Servicedienstleister (z. B. ENGIE Deutschland GmbH). Ein Netzwerk aus 40 Partnern und 15 Couplink-Competence-Centern in Deutschland, Österreich und der Schweiz sichert die fachkundige Betreuung der über 800 Kunden in der DACH-Region.

Sein Know-how in der mobilen Telematik teilt Couplink unter anderem als Mitgründer des Branchenverbands OpenTelematics e. V. und bei seinen regelmäßigen Telematik-Fachtagungen. Diese etablierte der Softwareanbieter am Forschungsinstitut FIR e. V. der RWTH Aachen, um sich mit Vertretern namhafter Logistik- und Entsorgungsunternehmen über Zukunftstechnologien und deren Umsetzung in der Praxis auszutauschen.

Die Lösungen von Couplink wurden bereits mehrfach mit dem Deutschen Telematik Preis (2016, 2018, 2020) und dem Telematik Award (2016, 2018, 2020) prämiert. 2017, 2018 und 2020 wurde das Unternehmen außerdem als TOP 100-Innovator Deutschlands ausgezeichnet. Zudem engagiert es sich in zahlreichen Fachverbänden wie BVL, KVD und BDE und ist seit 2013 Partner im Cluster Smart Logistik am RWTH Aachen Campus.

Die Lösungen couplinkyourfleet und die Telematik-App smart!matics sind alle mittels eines integrierten Workflow-Creators individualisierbar und Hardware-unabhängig. Nach dem Prinzip Bring Your Own Device kommen als Endgeräte alle am Markt verfügbaren Smartphones, Tablet PCs oder Industriescanner in Frage. Hierbei werden alle Betriebssysteme (iOS, Android, windows mobile) unterstützt.

Die neueste Entwicklung, die standardisierte Telematik-App smart!matics ist auf allen Betriebssystemen (iOS, Android, Windows Phone) lauffähig.



Telematik-Apps: 
application/pdf icon

zurück TOP