M2M-Telematik

Künstliche Intelligenz zur Überwachung von Stromnetzen

„Durch die zunehmend fluktuierende Einspeisung von Erneuerbaren Energien werden Stromnetze immer dynamischer belastet“, erläutert Jana Liebe, Geschäftsführerin des Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN) e.V. „Um die Versorgungssicherheit auch bei Schwankungen zu bewerkstelligen,...

13.02.2019
Sigfox legt Funkspezifikation offen und erwartet Erweiterung des eigenen Netzwerks

Sigfox erwartet von der Veröffentlichung der Spezifikation einen Boom bei der Anzahl der mit seinem Netzwerk verbundenen Objekte, da neue Akteure im IoT-Bereich diese Gelegenheit nutzen werden - mit vollem globalen Support durch Sigfox. Das Sigfox-Ökosystem wird zudem weiter expandieren, da die...

13.02.2019
Förderung für Digitalisierung und Künstliche Intelligenz im Maschinenbau

VDMA-Präsident Carl Martin Welcker erinnerte in seinem Impulsvortrag die Politik an ihr Versprechen, durch eine steuerliche Forschungsförderung Innovationsanstrengungen im industriellen Mittelstand zu stimulieren. Ebenfalls forderte er die Wiedereinführung der degressiven Afa (Absetzung für...

13.02.2019
Fraunhofer eröffnet neue Forschungs-Zentren für die Künstliche Intelligenz

Mit der Gründungsveranstaltung des Fraunhofer-Zentrums für Kognitive Produktionssysteme CPS am Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU in Dresden sowie der Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding (MoU) zwischen Fraunhofer und der Technischen Universität Dresden...

12.02.2019
Transportnetzwerk EURODIS erwartet zweistellige Wachstumsraten für 2019

„Zunächst sah es sogar so aus, als ob wir zweistellig zulegen könnten“, sagt Christian Knoblich, Geschäftsführer der EURODIS GmbH, Weinheim, die das Transportnetz steuert. „Aber wir sind sehr zufrieden“, meint Knoblich und nennt drei Gründe dafür. „Erstens sind wir mit neun Prozent erneut...

11.02.2019
Schweden ist Vorreiter der industriellen Digitalisierung

Schweden ist ein technologisch führendes Hochlohnland mit einer hohen Affinität für Industrie 4.0-Anwendungen und Automatisierungslösungen. Hinzu kommt eine überdurchschnittlich hohe Forschungsquote (3,3 Prozent des Bruttoinlandsprodukts), die dem Land den Spitzenplatz in der EU sichert (...

11.02.2019
Effiziente Steuerung des Materialflusses in der Intralogistik

Die Software Bluhmware steuert vollautomatisch ganze Verpackungslinien. Bei der Bad Meinberger Mineralbrunnen wurden beispielsweise alle Module der Verpackungsanlage für das Exportgeschäft der Thomas Henry-Produkte an die Bluhmware angebunden. So steuert die Software die Kennzeichnung,...

06.02.2019
Neues automatisiertes SANICARE-Lager ermöglicht 1.000 Sendungen pro Stunde

SANICARE, eine Marke der BS-Apotheken OHG, mit Sitz in Bad Laer in Niedersachsen, berät und betreut bundesweit 1,6 Millionen Kunden. Im Juni 2018 modernisierte das Unternehmen seine Hallen mit einer leistungsstarken Logistikanlage. Generalunternehmer für die Realisierung war SSI Schäfer, der...

06.02.2019
Container-Verfolgung: Groupe PSA startet mit Telematik-Lösung von Sigfox und IBM

Mit der neuen Track&Trace Lösung auf Basis von IBM Watson IoT und Sigfox Konnektivität verfolgt die Groupe PSA ihre mit Sensoren ausgestatteten Container in Echtzeit. Sie ist leicht zu implementieren und bietet einfache und effiziente Services, um Produktionsausfälle zu reduzieren sowie...

06.02.2019
Cloud-basiertes Warehouse Management System von COGLAS

Vorteile, von denen auch Klasmann-Deilmann, Hersteller von Kultursubstraten, profitieren will, der die Cloud-Lösung gewählt hat. Dort erzeugt die Software Barcodes für Ladungsträger, sendet Transportaufträge über das Staplerleitsystem an die Gabelstapler und zeigt die Ziellagerplätze an. Ferner...

06.02.2019

Seiten

zurück TOP