Advantech DLoG Gesellschaft für elektronische Datentechnik mbH

Unternehmenskategorie: 
Anbieter
Hersteller
Adresse: 
Industriestraße 15
82110 Germering
Tel.: 
+49 (0) 89 411 191-0
Vertreten bei Telematik-Apps.de mit 0 App
Auszeichnungen:

Kurzprofil:

Advantech-DLoG

Advantech-DLoG ist einer der führenden, global tätigen Anbieter von Fahrzeugterminals für anspruchsvolle Einsatzbereiche. Das differenzierte Fachwissen in der elektrischen, elektronischen, mechanischen und Software-Entwicklung sorgt für eine hohe Produktqualität, von der Computerplatine über das Netzteil bis hin zum Touchscreen. Technische Modifikationen wie kundenspezifische Schnittstellen werden ebenso umgesetzt wie ein kundeneigenes Design. Auf Wunsch erarbeitet Advantech-DLoG auch komplette Sondermodelle nach individuellen Spezifikationen.

 

Robuste Fahrzeugterminals für Fuhrpark und Flottenmanagement

Fahrzeugterminals von Advantech-DLoG helfen, die Sicherheit, Effizienz und Profitabilität von Fahrzeugflotten zu steigern – egal ob Lastwagen, Transporter, Busse, Blaulicht- oder andere Fahrzeuge. Erst die konsequente Überwachung der Position der Fahrzeuge und das Monitoring von Fahrerverhalten, Fahrzeugnutzung, Liefertermintreue etc. ermöglichen ein zielgerichtetes Flottenmanagement.

Mit den Fahrzeugterminals von Advantech-DLoG können Flottenmanager in Echtzeit wichtige Fahrzeugdaten wie die Kilometerleistung, Streckenführung, Geschwindigkeit, Beschleunigung, Bremsverhalten, Öldruck oder Kraftstoffverbrauch überwachen. So lassen sich Servicezyklen leichter planen, die Ersatzteilhaltung wird minimiert, die Ausfallzeigen werden reduziert und die Fahrzeuge bleiben verkehrstüchtig. Zugleich lassen sich die Arbeitsabläufe effizienter gestalten und Betriebskosten sparen.

Advantech-DLoG bietet dafür eine breite Palette robuster Fahrzeugterminals, die selbst bei extremen Umgebungstemperaturen und schnellen Temperaturwechsel, Vibrationen, Stößen, Schmutz oder hoher Luftfeuchtigkeit dauerhaft zuverlässig arbeiten. Sie übertragen in Echtzeit Daten über Fahrzeug, Ladung, Lieferung etc. dorthin, wo sie benötigt werden.

Das robuste Industrie-Design der touch-gesteuerten Terminals sorgt für zuverlässige Funktion. Ihr weiter Eingangsspannungsbereich unterstützt verschiedenste Fahrzeugtypen. Gleichzeitig zeigen sich die Fahrzeugcomputer stabil gegen fahrzeugtypische ''unsaubere'' Versorgungs-Spannungen. Vielfältige Anschluss- und Erweiterungsmöglichkeiten ermöglichen einen großen Anwendungsbereich.  

 

Einsatzbeispiele

In der hart umkämpften Transport- und Logistikbranche sind LKWs und Fahrer über weite Gebiete verteilt, was das Fahrzeugtracking erschwert. Trotzdem müssen die zentralen Niederlassungen mit Informationen für die Abrechnung und Rechnungsstellung versorgt werden, oder der Kundenservice muss ständig über den Stand jeder einzelnen Lieferung informiert sein. Die Terminals von Advantech-DLoG helfen, die Ladeplanung, Streckenprüfung, und Terminplanung zu rationalisieren und Ineffizienz wie etwa kostspielige Fehlbeladungen zu vermeiden. Ebenfalls wichtig ist die Aufzeichnung der Fahrt- und Ruhezeiten der Fahrer, um die Sicherheits- und Arbeitszeitbestimmungen einzuhalten.

Moderne e-Bus-Systeme für kommunale und regionale Busflotten benötigen eine intelligente Datenerfassung und -verarbeitung. Advantech-DLoG unterstützt Systemintegratoren dabei, e-Bus-Systeme in eine umfassende Infrastruktur zu integrieren, die das mobile On-Board-Computing und die Kommunikation mit der Zentrale zu verbinden.   

Bei Not- und Rettungseinsätzen mit Blaulichtfahrzeugen zählt jede Sekunde, gleichzeitig ist jedoch Sicherheit höchstes Gebot. Fahrzeugterminals von Advantech-DLoG versorgen die Einsatzleiter vor Ort und in der Einsatzzentrale in Echtzeit mit den Informationen, die diese benötigen, um die Blaulichtfahrzeuge zu koordinieren und die Einsatzkräfte zu lenken. So können die Reaktions- und Anfahrtszeiten gesenkt werden, während die sicherheitsrelevante Überwachung des Fahrerverhaltens das Unfallrisiko verringert.

 

Produkte für Flottenmanagement und mobiles Ressourcenmanagement

  • TREK-722: RISC-Plattform-basierter All-in-One In-Vehicle PC mit 5-Zoll-Display
  • TREK-723: RISC-Plattform-basierter All-in-One In-Vehicle PC mit 7-Zoll-Display
  • TREK-753: Intel Atom-CPU-basierter All-in-One In-Vehicle PC mit 7-Zoll-Display
  • TREK-550 & TREK-303H: Intel Atom-CPU basierter Fahrzeugcomputer (In-Vehicle Computing Box PC mit abgesetztem 7-Zoll-Display)

 



zurück TOP