Fahrzeug-Telematik

Darmstadt/München, 01.10.2013.

Schottland hat ein Machtwort gesprochen und den Weg für Elektroautos gewiesen. Auch in Deutschland läuft die Uhr für konventionelle Antriebe.

Göteborg, 26.09.2013.

Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) hat sich gezeigt: Das „Connected Car“ setzt sich durch. Gesetzliche Initiativen und der Wunsch der Konsumenten treiben die weltweite Entwicklung an. 

HaCon Ingenieurgesellschaft mbH
Hannover, 26.09.2013.

HaCon hat sich in einem europaweiten Ausschreibungsverfahren dafür qualifiziert, die Bus-Flotte der PostAuto Schweiz AG mit HAFAS Smart ITCS (Intermodal Transport Control System) auszustatten. Bis Ende 2013 wird das System in den Fahrzeugen auf Android-Tablets installiert. 

Bad Homburg, 26.09.2013.
Der Verband der markenunabhängigen Fuhrparkmanagementgesellschaften (VMF) unterstützt den wissenschaftlichen Nachwuchs und verspricht sich spannende Impulse von Studenten des BWL-Masterstudiengangs Marktforschung und Innovation der Technischen Hochschule Nürnberg Georg-Simon-Ohm (TH Nürnberg). Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Ralph Blum wurde der Fuhrparkmarkt unter die Lupe genommen.
Hamburg, 24.09.2013.

Auf Wunsch vieler Leserinnen und Leser des Fachmediums Telematik-Markt.de, nahm der Herausgeber nun eine eindeutigere Hervorhebung der in Technologie, Service und Support geprüften "TOPLIST der Telematik" vor. Diese wurde nun separiert von der Liste aller weiteren Telematik-Anbieter, die sich dadurch unterscheidet, dass sich von den dort aufgeführten Unternehmen, keine einer jährlichen Prüfung durch eine Fachjury gestellt haben. Somit steht nunmehr den Anwendern und Interessenten ein transparenter Überblick auf die Branche zur Verfügung.

Bosch Sicherheitssysteme GmbH
Berlin, 23.09.2013.

Der Geschäftsbereich Communication Center von Bosch Sicherheitssysteme präsentiert eine Lösung für vorab buchbare und videoüberwachte Lkw-Parkplätze. Damit eröffnet Bosch für die Logistikbranche die Möglichkeit, die Ruhezeiten für Fahrer besser zu planen und das Transportgut zu sichern. 

TomTom Telematics
Leipzig, 19.09.2013.

TomTom ruft Flottenmanager und Geschäftsverantwortliche zur Teilnahme an der „TomTom Business Challenge“ auf.

Münster, 19.09.2013.

Die US-amerikanische Politikerin Nikki Haley, Gouverneurin von South Carolina (SC), nahm die internationale Automobilausstellung zum Anlass, um sich über die von Hengst entwickelten und produzierten Filtertechnologien zu informieren. In Camden (SC) befindet sich der Hauptsitz von Hengst of North America. Bereits seit zehn Jahren ist der weltweit tätige Automobilzulieferer mit einer eigenen US-Tochtergesellschaft vor Ort präsent, 2005 wurde der Produktionsstandort in Camden gegründet.

Saarbrücken, 17.09.2013.

Neben Elektromobilen liegt der Schwerpunkt der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) bei der Kommunikation zwischen Fahrzeugen sowie der Kommunikation zwischen Fahrzeugen und deren Umgebung. Fußgänger und Fahrradfahrer sind dabei noch unberücksichtigt. Autonome Fahrzeuge müssen jedoch in der Lage sein, alle Hindernisse rechtzeitig zu erkennen und adäquat zu reagieren.

TomTom Telematics
Hamburg, 13.09.2013.

Zwei Drittel (66 Prozent) der deutschen Berufsfahrer geben zu, umsichtiger zu fahren, wenn sie mit ihrem Privatwagen unterwegs sind. Das zeigt eine neue Studie von TomTom. Die Umfrage, die unter Fahrern von Transportern durchgeführt wurde, ergab, dass 50 Prozent der Fahrer privat umsichtiger fahren, um Geld beim Sprit zu sparen und den Fahrzeugverschleiß zu minimieren. Für 40 Prozent ist der entscheidende Grund, dass sie in ihrem eigenen PKW keinen Arbeitszeitdruck verspüren.

Seiten

zurück TOP