Fahrzeug-Telematik

Schmitz Cargobull AG
Horstmar, 01.07.2013.

Horstmar, 28. Juni 2013 – Im Rahmen einer geplanten Nachfolgeregelung wurden auf der Hauptversammlung (27. Juni 2013) der Schmitz Cargobull AG, Prof. Dr. Jürgen Kluge und Dirk Hoffmann als Nachfolger von Peter Schmitz und Bernd Hoffmann in den Aufsichtsrat der Schmitz Cargobull AG gewählt.

Masternaut GmbH
München, 25.06.2013.

Die Verbindung von Telematik mit Fahrzeugortung und Überwachung hält sich leider immer noch hartnäckig in den Köpfen. Dabei ist dies nur ein Aspekt der umfassenden Möglichkeiten, die moderne Telematik-Lösungen bieten, um die Unternehmenstätigkeit effizienter und auch nachhaltiger gestalten zu können. Anlass genug, das Image von Big Brother mit der Hilfe von Masternaut endgültig abzuschütteln.

Berlin/Frankfurt am Main, 20.06.2013.

Der Hightech-Verband BITKOM fordert einen flächendeckenden Aufbau verkehrstelematischer Systeme. „Das umfangreiche Forschungsprojekt simTD hat gezeigt: Verkehrstelematische Systeme sind reif für den flächendeckenden Einsatz – und sie lösen viele Probleme unserer mobilen Gesellschaft“, sagte BITKOM-Experte Bernd Klusmann heute anlässlich der Vorstellung der simTD-Projektergebnisse in Frankfurt.

Bremen, 19.06.2013.

Praxisnahe Einblicke in die Welt des digitalen Tachographen gewährt die SCHROIFF GmbH und Co. KG am 24. September 2013 und lädt zur Fachkonferenz ins Bremer Park Hotel. Im Rahmen der Tagung erhalten Teilnehmer Kenntnisse über Rechtsgrundlagen des digitalen Kontrollgeräts und aktuelle Rechtsprechung sowie Pflichten von Fahrern und Unternehmen – vor allem bei der Archivierung von Daten. 

Göteborg, 19.06.2013.

Das Internet der Dinge zieht in viele Produktbereiche ein, nicht zuletzt sollen bald Millionen Fahrzeuge vernetzt sein. Die damit entstehenden Datenmengen bedrohen aber die Netzstabilität. Bisher sind nur ein kleiner Teil aller Fahrzeuge weltweit durch Telematiklösungen verbunden. In den nächsten fünf Jahren wird dies jedoch deutlich wachsen. 

Edewecht, 19.06.2013.

Der Fuhrparkdienstleister ECR Solutions bekommt für sein Entwicklungsprojekt "ECR Swap Track" (EST) Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und des Wirtschaftsförderfonds Niedersachsen. Swap ist der englische Begriff für Wechselkoffer und EST ist ein durchgängiges neuartiges Wechselkoffer-Managementsystem. 

TomTom Telematics
Leipzig, 19.06.2013.

Die Weinhöppel GmbH bietet ihren Kunden künftig Produkte und Dienste für Fahrzeugortung und Flottenmanagement von TomTom Business Solutions an. Damit ist das Unternehmen mit Hauptsitz in Hannover Teil des Partnernetzwerkes von TomTom. 

AIS Advanced InfoData Systems GmbH
Hamburg, 18.06.2013.

Die AIS Advanced InfoData Systems GmbH gehört seit Jahren zur TOPLIST der Telematik. AIS-Geschäftsführer Andreas Kirchheiner beteiligt nicht nur seine Mitarbeiter am Gewinn des Unternehmens (Beitrag vom Mai 2011), sondern er wird auch innerhalb der Telematik-Branche als Experte geschätzt. Telematik-Markt.de, die führende Fachzeitung der Telamatik-Branche, wollte von ihm wissen, wie spezialisierte Telematik dem deutschen Transport-/Logistiksektor Wettbewerbsvorteile verschaffen kann und wie er die Zukunft dieser innovativen Technologie sieht, die auch das Geschäftsfeld der AIS Advanced InfoData Systems GmbH darstellt.

Fahrzeugwerk Bernard KRONE GmbH
Werlte/München, 14.06.2013.

Bestens zufrieden - dieses Fazit zieht Krone zur transport logistic, die mit einem Besucherrekord von rund 53.000 Fachbesuchern ihre Tore schloss. Als weltweit größte Messe für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management nutzten zahlreiche Kunden und Interessenten insbesondere aus dem süddeutschen Raum und den angrenzenden Ländern die Messe in München auch für einen Besuch des Krone-Standes. Hier bot der Intelligente Trailer reichlich Gesprächsstoff rund um die Themen "Telematik und Effizienz".

Masternaut GmbH
München, 12.06.2013.

Die Münchener Luxus-Autovermietung rent me fährt ab sofort mit der Masternaut-Lösung Geonaut und bietet seinen Kunden dadurch noch mehr Sicherheit bei der Fahrt mit den edlen Autos – geschützt wird dabei nicht zuletzt die Privatsphäre der Kunden. 

Seiten

zurück TOP